Allgemeine Einstellungen für Red Hat

Red Hat Innovation Awards

Appcelerator

Sieger in der Kategorie: Extensive Partner Ecosystem

Success Story

Appcelerator profitiert dank eines Red Hat PaaS-Produkts von skalierbaren Back-ends für mobile Anwendungen

Appcelerator ist ein Privatunternehmen mit ungefähr 140 Mitarbeitern und arbeitete bei der Entwicklung seiner wichtigsten Plattform Titanium eng mit Red Hat zusammen. Titanium ist eine der führenden plattformübergreifenden Entwicklungslösungen für Unternehmen auf dem Markt und zählt mehr als 300.000 mobile Entwickler zu seinem weltweiten Netzwerk. Appcelerator integrierte OpenShift by Red Hat® in seine Titanium-Plattform und ermöglichte eine optimale Nutzung und automatische Skalierung des Back-ends für die Entwicklung mobiler Anwendungen. Diese Integration gibt Titanium-Entwicklern die Möglichkeit, mobile Anwendungen zu entwerfen, bereitzustellen und zu verwalten und sie dann mit nur einem Klick auf OpenShift zu verschieben.

Weitere Informationen

Das Team von Red Hat war überaus entgegenkommend und kooperativ. Es dauerte nicht lange, bis wir erste Versionen herausbrachten. Wir arbeiten weiterhin zusammen, um die Aktualität der Integration sicherzustellen.

Nolan Wright, Co-founder, Appcelerator

Nominierungen für die Red Hat
Innovation Awards 2015 können jetzt eingereicht werden.

Jetzt nominieren