Red Hat Certification

Red Hat Certified System Administrator

IT-Spezialisten mit der Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) Zertifizierung haben die erforderlichen Systemadministrationskenntnisse für Red Hat Enterprise Linux Umgebungen unter Beweis gestellt. Der Zertifizierung liegt das erfolgreich bestandene Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) Exam (EX200) zugrunde.

Informationen zur Zertifizierung

Ein Red Hat® Certified System Administrator (RHCSA) verfügt über folgende Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • Verwenden der wesentlichen Tools für die Verwaltung von Dateien, Verzeichnissen, Befehlszeilenumgebungen und Dokumentationen
  • Betreiben laufender Systeme einschließlich Booten in verschiedenen Runlevels, Identifizieren von Prozessen, Starten und Anhalten virtueller Maschinen und Steuern von Diensten
  • Konfigurieren von lokalem Storage mithilfe von Partitionen und Logical Volumes
  • Erstellen und Konfigurieren von Dateisystemen und Dateisystemattributen wie z. B. Berechtigungen, Verschlüsselung, Zugriffssteuerungslisten und Netzwerkdateisystemen
  • Bereitstellen, Konfigurieren und Warten von Systemen einschließlich Softwareinstallation, Updates und Kerndiensten
  • Verwalten von Benutzern und Gruppen einschließlich Verwendung eines zentralen Verzeichnisses für die Authentifizierung
  • Verwalten der Sicherheit einschließlich der Konfiguration einer einfachen Firewall sowie von SELinux

Die RHCSA Zertifizierung richtet sich an:

  • Erfahrene Red Hat Enterprise Linux Systemadministratoren, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bestätigen lassen möchten
  • Teilnehmer der Kurse Red Hat System Administration I und II, die dabei sind, die RHCSA Zertifizierung zu erwerben
  • Erfahrene Linux Systemadministratoren, die auf Wunsch ihres Unternehmens oder aufgrund eines Auftrags (Richtlinie DOD 8570) ein Zertifikat erwerben müssen
  • IT-Experten auf dem Weg zu einer RHCE® Zertifizierung (Red Hat Certified Engineer)
  • RHCEs, deren Zertifizierung nicht aktuell ist oder demnächst abläuft, und die sich als RHCE rezertifizieren lassen möchten

Als Vorbereitung auf die Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) Zertifizierung empfiehlt Red Hat Folgendes:

Windows-Systemadministratoren:

Linux- oder UNIX-Administratoren:

EX200 – Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) Exam
Im leistungsbasierten Red Hat Certified System Administrator RHCSA Exam (EX200) werden Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Systemadministration in zahlreichen unterschiedlichen Umgebungen und Bereitstellungsszenarien getestet. Sie müssen ein RHCSA sein, um eine Red Hat Certified Engineer (RHCE®) Zertifizierung erwerben zu können.

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt