Allgemeine Einstellungen für Red Hat

RH134L

Red Hat System Administration II - Online Labs

Anzeige von Informationen für:

Zusätzliche Online-Übungen zur Bewältigung der grundlegenden praktischen Aufgaben, die in Red Hat System Administration II vermittelt werden

Diese Übungen im Rahmen von Online Learning beziehen sich auf Red Hat® Enterprise Linux® 7. Bei Red Hat System Administration II Online Labs (RH134L) führen Sie die gleichen praktischen Übungen wie in unseren Red Hat Online Learning-Kursen durch und arbeiten in derselben hochwertigen, robusten Übungsumgebung wie in unseren klassischen und virtuellen Präsenztrainings.

Schulungs-/Prüfungsformate

Red Hat bietet Ihnen die optimale Trainingsmethode für Ihre Anforderungen – ob Präsenzschulung, online oder bei Ihnen vor Ort.

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

  • Lab

Welche Trainings- und Prüfungsmethode wählen Sie?
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
893.75 AUD or 3 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 581 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 581 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
Contact Partner
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
$725 or 3 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 450 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 450 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
56,700 JPY
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
210,000 KRW
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
Contact Partner
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
Contact Partner
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 581 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 405 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
875 SGD or 3 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 450 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
€ 585 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
£420 or 2 Training Units
Anmelden
Dauer:
80 Stunden
Kosten:
$725 or 3 Training Units
Anmelden

Kursüberblick

Während Ihrer 90-tägigen Subskription haben Sie Zugriff auf Online-Übungssitzungen mit einer Dauer von bis zu 80 Stunden. Eine Liste der praktischen Übungen finden Sie in der Kursbeschreibung.

Hinweis: Die Übungen im Rahmen von RH134L Online Learning sind als Ergänzung unseres Kurses Red Hat System Administration II (RH134) konzipiert und gelten daher nicht als eigenständige Trainings.

Zielgruppe und Voraussetzungen

Frühere Teilnehmer an unserem Kurs Red Hat System Administration II (RH134), die zusätzliche Zeit für praktische Übungen zu zentralen Systemadministrationsaufgaben wünschen

Voraussetzungen für diesen Kurs

Red Hat System Administration II (RH134)

Kursbeschreibung

Automatisierung der Installation mit Kickstart
Automatisieren Sie die Installation von Red Hat Enterprise Linux Systemen mit Kickstart.
Verwenden regulärer Ausdrücke mit grep
Nutzen Sie reguläre Ausdrücke, die es Ihnen in Kombination mit grep ermöglichen, Inhalte in Textdateien schnell hervorzuheben oder zu finden.
Erstellen und Bearbeiten von Textdateien mit vim
Verwenden Sie den Texteditor vim, mit dem Sie Textdateien öffnen, bearbeiten und speichern können.
Planen zukünftiger Aufgaben in Linux
Legen Sie die automatische Ausführung von Aufgaben fest.
Prioritätsregelung von Linux-Prozessen
Beeinflussen Sie die relativen Prioritäten, nach denen Linux Prozesse ausgeführt werden.
Dateizugriffsregelung über Access Control Lists (ACL)
Verwalten Sie die Dateisicherheit mit POSIX-Zugriffskontrolllisten (ACLs).
Management der SELinux-Sicherheit
Regeln Sie das Verhalten von Security Enhanced Linux (SELinux) für das jeweilige System, sodass es auch bei Beeinträchtigungen des Netzwerkdienstes sicher bleibt.
Verbinden mit netzwerkdefinierten Benutzern und Gruppen
Konfigurieren Sie Systeme für die Nutzung zentraler Identitätsmanagementdienste.
Hinzufügen von Festplatten, Partitionen und Dateisystemen zu einem Linux-System
Verwalten Sie einfache Partitionen und Dateisysteme.
LVM Storage Management (Logical Volume Management)
Verwalten Sie logische Datenträger über die Befehlszeile.
Zugriff auf netzgebundenen Speicher mit Network File System (NFS)
Greifen Sie auf (sichere) NFS-Freigaben zu.
Zugriff auf netzgebundenen Speicher mit SMB
Verwenden Sie autofs und die Befehlszeile zum Mounten und Unmounten von SMB-Dateisystemen.
Steuern und Problembehandlung des Red Hat Enterprise Linux Bootprozesses
Einschränken der Netzwerkkommunikation mit einer Firewall
Richten Sie eine einfache Firewall ein.