Open Source

Die beste Idee gewinnt

Technologie ist dort am effektivsten, wo Menschen ihre Ideen miteinander teilen und all die Fortschritte nutzen können, die bereits andere vor ihnen erzielt haben. Lösungen entstehen dann, wenn wir Herausforderungen gemeinsam angehen.

Das Open Source‑Modell

Neugier verbindet

Wenn wir bei Red Hat von „Open Source“ sprechen, meinen wir eine bewährte Art der Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Technologien. Die Freiheit, den Code einzusehen, daraus zu lernen, Fragen zu stellen und Verbesserungen vorzuschlagen: This is the Open Source Way.

Die beste Idee gewinnt und mit ihr gewinnen unsere Kunden.

Erfahren Sie mehr über Open Source

Open Source Stories

Menschliche Probleme – offene Lösungen

Stellen Sie sich vor, jemand entwickelt etwas und, anstatt es für sich zu behalten, teilt er es mit aller Welt nach dem Motto: „Nehmen Sie meine Idee. Bauen Sie darauf auf und verbessern Sie sie.“

Gerade wenn Menschen zusammenarbeiten, ist vieles möglich: Aus Ideen werden Projekte. Fortschritt wird beschleunigt und bringt innovative Lösungen und Erfolge.

Die Filmserie Open Source Stories zeigt Ihnen spannende, lebensnahe Geschichten zu diesem Thema.

Filme ansehen

The Red Hat Way

Technologie, die auf Vertrauen aufbaut

Red Hat ist bekannt als bewährter Marktführer für Innovationen.

Community Builder

Open Source Communities können deutlich effektiver Innovationen entwickeln als herkömmliche F&E-Abteilungen. Aus diesem Grund bringen wir Kunden, Partner und Entwickler in zweckgerichteten Communities zusammen, in denen sie gemeinsam Probleme lösen.

Contributor

Red Hat trägt zudem in hohem Maße zum Code bei. Wir bezahlen unsere Techniker und Entwickler dafür, dass sie in offenen Technologie-Communities im Auftrag unserer Kunden tätig werden und mit ihrer Arbeit wie alle anderen einen Beitrag zum Projekt leisten.

Curator

Wurde eine nützliche Open Source-Technologie entwickelt, testen und optimieren wir sie, sodass sie sicher und zuverlässig ist. Zum Schluss entsteht daraus ein Produkt auf Unternehmensniveau mit dem entsprechenden Support.

Mehr erfahren

More Security

Viele Augen sehen mehr

Das könnte Sie überraschen: Open Source-Software ist oft viel sicherer als proprietäre Software. Tatsächlich stehen das Debugging und die Erhöhung der Sicherheit der Software im Mittelpunkt von Software Communities.

Viele Augen. Weniger Bugs. Wir verpflichten uns, Ihnen höchste Sicherheit zu bieten.

Lesen Sie unseren Red Hat Security Blog

Es gibt nur wenige Anbieter, die sich sowohl mit den spezifischen Anforderungen von Unternehmen als auch mit Open Source wirklich auskennen. Red Hat ist in dieser Hinsicht ziemlich einzigartig.

Vice President of Product Management, CA Technologies Weitere Informationen

Hinter jeder Open Source-Technologie steht eine Community

Fedora ist ein schnelles, stabiles und leistungsstarkes Betriebssystem für den alltäglichen Gebrauch, das von einer weltweiten Community entwickelt wurde. Es ist kostenlos, kann von allen verwendet, weitergegeben und genauestens getestet werden.

RDO ist eine Community, deren Mitglieder OpenStack® auf Red Hat® Enterprise Linux®, Fedora und anderen, davon abgeleiteten Distributionen (wie CentOS oder Scientific Linux) verwenden und bereitstellen.

Community-Projekte sorgen für die neuesten Innovationen für bahnbrechende Anwendungen. Unser Flaggschiff-Projekt JBoss® AS ist der führende standardkonforme Java EE basierte Open Source Application Server, der zu 100 % in Java implementiert ist.

Erfahren Sie mehr

Die OpenStack® Wortmarke und das OpenStack Logo sind eingetragene Marken/Dienstleistungsmarken oder Marken/Dienstleistungsmarken der OpenStack Foundation in den USA und anderen Ländern und werden mit der Genehmigung der OpenStack Foundation verwendet. Wir sind weder mit der OpenStack Foundation oder der OpenStack Community verbunden, noch werden wir von ihnen unterstützt oder finanziert.