Anmelden / Registrieren Konto

Community und Zusammenarbeit als Erfolgsrezept

Tag für Tag ist Open Source Synonym für neue Ideen, neue Karrieremöglichkeiten und damit lebensverändernd. Wir laden Sie ein, Ihre Begeisterung für Open Source mit #CodeisOpen zu zeigen.

Unser Photo Maker hilft Ihnen dabei.

Entdecken Sie, warum unser Code offen ist

Javiera de la Fuente

Javiera de la Fuente Photo

Wir wollten dafür sorgen, dass jeder Nationalpark das anwenden kann, was wir gelernt haben. KI einzuführen dauert seine Zeit. Bei der Erfassung der Artenvielfalt gewinnen wir viel Zeit, wenn jeder seinen eigenen Bereich erfasst.“


Javiera ist die Gründerin der Al Sur del Sur Foundation, die den Erhalt der biologischen Vielfalt durch Open Source-Technologie fördert. Sie half Ranchern in Südchile, Open Source-Hardware und -Software zu verwenden, um bei der Versorgung ihrer Herden die Umweltbelastung zu verringern.

Javieras Story lesen
Horst Thieme Photo

Horst Thieme @horst_thieme

Ihr Code: ist das, was Sie schreiben, debuggen, testen und ausführen. Aber auch das, was Sie dazu bringt, einen Beitrag leisten zu *wollen*. Das Engagement, das alles vorantreibt. Wenn Sie – wie wir – der Meinung sind, dass Innovationen bei der Software durch Zusammenarbeit entstehen, dann gilt für Sie #CodeisOpen.

Dr. Ellen Grant

Die Medizin ist im Kern eine gemeinschaftliche Anstrengung zur Verbesserung der menschlichen Gesundheit. Die Wissenschaft muss dabei transparent sein, damit Teams mit komplementärem Fachwissen auf den Fortschritten des jeweils anderen aufbauen können.


Dr. Grant ist Direktorin des Fetal-Neonatal Neuroimaging and Developmental Science Centers am Children's Hospital in Boston, USA. Ihre Arbeit am Open Source-Projekt „ChRIS“ ermöglicht eine schnellere Behandlung ihrer Patienten.

Mehr über ChRIS erfahren

Ellen Grant Photo

Sumit Shatwara Photo

Sumit Shatwara @sumit7990

Bei meinem ersten Open Source-Projekt namens #Openstack habe ich meinen ersten Code in Open Source-Programmiersprache geschrieben und Open Source-Projekte wie #Kubernetes #Openshift zu schätzen gelernt. Die Welt von Open Source hat meine Karriere auf ein ganz neues Niveau gebracht.

Alicia Gibb

Alicia Gibb Photo

Mein #CodeisOpen, weil ich aus Open Source-Code gelernt habe (zuerst Processing, dann Arduino), und meinen Code quelloffen zu machen ist meine Art, etwas zurückzugeben.


Alicia ist Forscherin, Hardware-Hackerin und Verfechterin von Open Source-Hardware. Sie gründete die Open Source Hardware Association, um eine Art von Forschung zu fördern, die zugänglich und kollaborativ ist und die Benutzerfreiheit respektiert.

Alicias Vortrag beim Summit 2017 ansehen

Allie DeVolder

Mein #CodeisOpen, weil die Open Source-Prinzipien nicht nur für meine Arbeit, sondern für mein Leben gelten. Ich wende sie als Vorbilder für Arbeitsprojekte, persönliche Projekte, Lebensentscheidungen und sogar meine Geschlechtsumwandlung an.


Allie ist Principal Technical Support Engineer bei Red Hat und Mitglied des Red Hat Pride Leadership Teams. Sie hat ihre Geschlechtsumwandlung offengelegt, um andere dabei zu unterstützen, diesen Prozess zu durchlaufen.

Mehr über Allies Story erfahren

Allie DeVolder Photo

Adam Miller Photo

Adam Miller @TheMaxamillion

Open Source hat mich gelehrt, immer etwas zurückzugeben. Es geht dabei um mehr als nur um Software. Es hat einen Community-Aspekt und bildet eine Kultur, in der es sich lohnt zu leben. Das war für mich der Einstieg.

code is open

Verwenden Sie das Hashtag #CodeisOpen in Nachrichten, die Ihrem Bild beigefügt sind. Erzählen Sie Ihre Open Source-Geschichte: Ihren ersten Commit, Ihr erstes Projekt, die Beziehungen, die daraus entstanden sind, und vieles mehr.

our code is open

Innovation erfordert Zusammenarbeit

Fortschritte werden nicht im luftleeren Raum gemacht. Sie entstehen, wenn Menschen großartige Ideen teilen, um gemeinsam etwas Nützliches zu schaffen.

Erfahren Sie, warum Open Source funktioniert