Our code is open
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel
Hintergrund Kachel

Red Hat

Innovation erfordert Zusammenarbeit

Am Anfang steht eine Idee. Involvieren Sie so viele Personen wie möglich. Arbeiten Sie gemeinsam daran, bis eine Innovation daraus entsteht.

Das beschreibt nicht nur unseren Ansatz für Unternehmenssoftware, sondern stellt den Kern unserer Überzeugung dar.

Denn wir denken, dass gute Ideen zu Innovationen führen. Und in den Communities ist die nächste Idee nie weit entfernt.

Aus diesem Grund ist unser Code quelloffen.

 

Clouds verbinden

Konkurrierende Clouds verbinden

Mithilfe unserer Produkte funktionieren Systeme, Anwendungen und Daten zusammen in verschiedenen physischen Infrastrukturen, Private und Public Clouds . Angenommen, ein Unternehmen verwendet eine Cloud von Microsoft Azure, möchte eine Cloud von AWS hinzufügen und beide Clouds an einer zentralen Stelle verwalten. Oder was wäre, wenn ein Unternehmen einen vorhandenen Anbieter nicht mehr verwenden und stattdessen die Vorteile einer anderen Cloud testen möchte, ohne jedoch alle Anwendungen neu zu schreiben? Das ist möglich. Weil unser Code quelloffen ist.

Mehr über Open Source und Hybrid Cloud erfahren

Alles beginnt mit Linux

Ein Linux-Layer für die Cloud

Sofortige Skalierbarkeit, Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität haben das Interesse der IT-Abteilungen für Cloud Computing geweckt. Allerdings muss eine Technologie eine gewisse Stabilität aufweisen, bevor sie von großen Unternehmen in großem Umfang eingeführt wird. Linux® bietet diese Stabilität für Clouds. Bei neun der zehn gängigsten Public Clouds wird Linux als stabiles, zuverlässiges Kernsystem verwendet, das viele der Funktionen liefert, die zur Popularität von Linux in lokalen Unternehmens-Workloads beigetragen haben. Und Red Hat ist marktführend – und Red Hat® Enterprise Linux ist die meistverkaufte kommerzielle Linux-Distribution.

Mehr über Linux erfahren

Mit Kubernetes wachsen

Kubernetes und Container als Basis für die Hybrid Cloud

Kubernetes ist die Open Source-Technologie der Zukunft – für ein neues Zeitalter der Unternehmens-IT. Red Hat ist einer der führenden Mitwirkenden beim Kubernetes-Projekt1 und die treibende Kraft bei der Einführung von Linux in Unternehmen. Daher verfügt Red Hat über die Erfahrung und die Plattform, um Container in Hybrid Cloud-Umgebungen zuverlässig bereitzustellen. Konkurrierende Clouds können mit Red Hat OpenShift®, unserer Kubernetes-Plattform für das Container-Management, zum Teil verbunden werden.

Mehr über Kubernetes erfahren

 

Grenzen sprengen mit einer offenen Cloud

Mit KI können Radiologen Zeit sparen und Leben retten

ChRIS Research Integration Service ist eine Open Source-Bildverarbeitungsplattform mit der Software und Computer-Infrastruktur einer offenen Cloud. Da es sich um ein Open Source-Projekt handelt, können Menschen auf der ganzen Welt dazu beitragen. Und weil der Code von Red Hat quelloffen ist, können Anwendungen für Bildgebung, Analysen und Diagnosen in einer agilen Cloud-Infrastruktur viel einfacher entwickelt, bereitgestellt und skaliert werden.

Mehr über ChRIS erfahren

Lösungen mit DevOps entwickeln

Enterprise Software auch in der Katastrophenhilfe einsetzbar

Ein Team von UNICEF Innovation verfolgte ein ehrgeiziges Ziel: Die Open Source-Plattform Magicbox sollte zur Verbesserung der Notfallvorsorge für Kinder auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Das Team nahm an einem achtwöchigen Red Hat Open Innovation Labs Intensiv-Workshop teil und verwendete offene Technologien und offene Methoden wie DevOps zur globalen Krisen- und Risikoprävention.

Mehr über die Partnerschaft erfahren

Vorteile der Community nutzen

Unser Entwicklungsmodell: die Quelle des Codes

Das Entwicklungsmodell von Red Hat beginnt dort, wo wahre Innovation entsteht – in den Open Source Communities. Red Hat ist stolz darauf, Beiträge zu allen Aspekten des Software-Stacks geleistet zu haben, vom Betriebssystem und der Entwickler-Toolchain über die Middleware bis hin zur Cloud. Wir entwickeln jedes Projekt weiter, um die Sicherheit zu verbessern, Fehler zu beheben, Patches für Schwachstellen sowie neue Features hinzuzufügen. So können Unternehmen überall von Lösungen profitieren, die sowohl innovativ als auch unternehmensgerecht sind.

Mehr über unser Entwicklungsmodell erfahren

Mit #codeisopen mitreden

Innovation erfordert Zusammenarbeit. Und dafür brauchen wir Sie. Helfen Sie uns beim Aufbau einer Community, indem Sie allen mitteilen, was wir mit quelloffenem Code erreichen können. Teilen Sie mit dem Hashtag #codeisopen allen sozialen Netzwerken mit, warum Ihr Code quelloffen ist. Teilen Sie diese Seite, um Ihre Freunde zu informieren.

Auf Twitter teilen

Red Hat Summit Logo

Lernen Sie von den Experten hinter unserem Code

In diesem Jahr findet das weltweit wichtigste Open Source Event virtuell und für alle kostenlos statt. In mehr als 150 Sessions, Breakouts, Keynotes usw. können Sie mehr über die Technologiethemen erfahren, die für Sie von Interesse sind. Registrieren Sie sich einmalig für einen kostenlosen On-Demand-Zugriff.

Kostenlos registrieren