Anmelden / Registrieren Konto

SAP-Lösungen von HPE und Red Hat

Ein Blueprint für ein reibungsloses
SAP-Deployment
von HPE und Red Hat

SAP-Kunden möchten Lösungen in einer Umgebung bereitstellen, die ein public-cloudähnliches Erlebnis für die wichtigsten Funktionen lokaler Lösungen bietet.

HPE und Red Hat verfügen gemeinsam über SAP-Kenntnisse, die Unternehmen helfen, das Deployment zu beschleunigen und ihre geschäftlichen Ziele schneller zu erreichen.

Jump to section

Warum HPE und Red Hat für SAP-Lösungen?

HPE und Red Hat verfügen jeweils über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Zertifizierung von SAP-Lösungen, einschließlich derjenigen für SAP HANA und SAP S/4HANA. HPE verkauft, implementiert und unterstützt den Red Hat Software-Stack zum Ausführen und Verwalten dieser SAP-zertifizierten Systeme. HPE Services-Teams sind darin geschult, eine Vielzahl von SAP-Lösungen mit Red Hat Software bereitzustellen und zu unterstützen.

Fortschritte bei Automatisierungs-, Management- und Systemtechnologien haben es HPE und Red Hat ermöglicht, neue Optionen für das lokale Deployment und das Lifecycle-Management bereitzustellen. Sie bieten eine breite Auswahl an Deployment-Modellen, einschließlich der Möglichkeit, das Deployment von SAP HANA On-Premise oder Off-Premise zu automatisieren.

Die Management-Technologien von HPE sind eine gute Ergänzung zu der Automatisierung und dem Management von Red Hat. HPE Synergy Composable Infrastructure ist darüber hinaus eine ideale Plattform für die SAP-Anwendungsstufe sowie für Service-Anbieter und kombiniert das Public Cloud-Erlebnis mit den Vorteilen einer lokalen Bereitstellung. 

HPE und Red Hat arbeiten seit vielen Jahren zusammen, um unternehmensgerechte Lösungen für SAP-Kunden anzubieten. Die ausgezeichnete technische Kooperation mit unseren gemeinsam finanzierten Labs hat viele innovative Lösungen hervorgebracht. Wir von HPE und Red Hat wissen, wie man eine Hybrid Cloud-Lösung für SAP HANA entwickelt. Mit unseren gemeinsamen Services und Beratungsleistungen stehen wir Ihnen bei der Implementierung und Ausführung dieser Lösungen zur Seite.

Hartmut Braun, HPE
WW Ecosystem Sales SAP

HewlettPackard Enterprise

On-Demand-Webcast

Ein cloudähnliches Erlebnis für Ihre SAP-Workloads – mit den Vorteilen der On-Premise-IT

In unserem Webcast diskutieren Experten von IDC, HPE und Red Hat über wichtige Aspekte eines SAP S/4 HANA-Deployments. Die Modernisierung Ihres SAP-Bestands und die Migration zu S/4 HANA wirft einige wichtige Fragen auf, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Cloud oder nicht Cloud?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, meinen SAP-Anwendungsbestand zu modernisieren?
  • Wie kann ich ein public-cloudähnliches Erlebnis mit den Schlüsselfunktionen
  • einer lokalen Lösung kombinieren?
  • Wie sollte eine moderne Plattform für S/4 HANA-Deployments aussehen?
  • Welche Technologiekomponenten sind verfügbar?
  • Welche wichtigen Punkte sollten berücksichtigt werden?
  • Wie starte ich mit der Modernisierung meines SAP-Anwendungsbestands und meiner IT-
  • Plattform?

REFERENTEN


Carla Arend
Senior Program Director: Lead Analyst, Cloud in Europe, IDC

Wolfgang Bausch
Senior Manager – SAP EMEA Business Development, Red Hat

Mike Wenner
Distinguished Technologist/SAP Competence Center, HPE

Die Ausführung von SAP HANA auf Red Hat Enterprise Linux und Intel-basierten HPE-Servern bietet herausragende Performance, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit auf einer Auswahl von sechs bewährten x86-basierten Plattformen.

HPE ist der führende Systemanbieter für SAP HANA, wobei 46 % aller SAP-Lizenzen auf HPE-Hardware ausgeführt werden. Red Hat ist der größte Linux-Anbieter weltweit: 144 der Fortune 500-Unternehmen führen ihre SAP-Systeme auf Red Hat aus.

HPE und Red Hat haben viele gemeinsame SAP-Kunden, und wir arbeiten hart daran, gemeinsam innovativ zu bleiben. Die aktuelle Hybrid Cloud-Referenzarchitektur für SAP HANA ist ein weiterer Erfolgsbeweis für diese Strategie. Diese Referenzarchitektur bietet den Kunden das Beste aus beiden Welten: Das Cloud-Erlebnis in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und einfache Bedienung sowie die Sicherheit und Compliance einer On-Premise-Lösung.

Michaela Weissensteiner, Red Hat
Red Hat Alliance Manager EMEA HPE

HPE und Red Hat – Features und Vorteile für SAP

Red Hat und HPE bieten Unternehmen mehr Auswahl bei der Umsetzung ihrer SAP-Ziele, sei es die Bereitstellung von SAP-Technologien auf Bare Metal, virtuellen Maschinen oder in der Public Cloud. Mit SAP-zertifizierten Angeboten von Red Hat und HPE können Kunden problemlos wachsen und schnell Innovationen entwickeln.

Icon-Red_Hat-People_and_audiences-Handshake-A-Black-RGB

Support durch zertifizierte und vertrauenswürdige SAP-Experten

Unternehmen verlassen sich auf erstklassige SAP-Experten von HPE und Red Hat, um ein reibungsloses Erlebnis bereits beim Deployment sowie während der gesamten Lebensdauer der Infrastruktur zu gewährleisten.

Icon-Red_Hat-Orchestration-A-Black-RGB

Automatisierung im Team

Die Red Hat Ansible Automation Platform und HPE Synergy Composer mit HPE OneView sorgen für ein cloudähnliches Deployment- und Management-Erlebnis.

Icon-Red_Hat-Simplify-A-Black-RGB

Vereinfachtes Management

Integrierte Lösungen von HPE und Red Hat bieten eine benutzerfreundliche Oberfläche für alle Deployment- und Wartungsvorgänge.

Icon-Red_Hat-Money-A-Black-RGB

Wirtschaftlichkeit

Unternehmen können eine bedarfsgerechte On-Premise-Infrastruktur über ein nutzungsbasiertes Modell bereitstellen.

Icon-Red_Hat-Arrows-Interoperability-A-Black-RGB

Hochverfügbarkeit

HPE und Red Hat bieten hochverfügbare zertifizierte Lösungen für SAP HANA und S/4 HANA, dazu proaktives Problemmanagement, Automatisierungs- sowie Redundanzfunktionen zur Erhöhung der Betriebszeit.

Icon-Red_Hat-Diagrams-Scale_Growing-A-Black-RGB

Skalierbarkeit

Unternehmen können durch die Verbindung von HPE Composable Infrastructure mit der gezielten Automatisierung von Red Hat eine cloudähnliche Skalierbarkeit erreichen.

Ein Blueprint für ein reibungsloses SAP-Deployment von HPE und Red Hat

HPE und Red Hat verfügen jeweils über fast zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Bereitstellung skalierbarer, leistungsstarker und hochverfügbarer SAP-Plattformen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit HPE und Red Hat die Vorteile der Public Cloud mit der Architektursteuerung und Daten-Governance von On-Premise-Lösungen verbinden können.

Interessiert an einem gemeinsamen virtuellen Workshop mit HPE und Red Hat rund um SAP?    Workshop anzeigen

Sprechen Sie mit uns