Willkommen zu Red Hat

Folgen Sie aktuellen Entwicklungen in ihrer Nähe

Verpassen Sie nicht die neuesten Beiträge zu Red Hat Kunden weltweit:

Strategische Allianz: Red Hat und HP

Offene, von Unternehmen geschätzte Technologie

Gemeinsam bieten HP und Red Hat marktführende, auf Branchenstandards basierende Alternativen zu proprietären Betriebsumgebungen. Red Hat und HP sind Marktführer im Bereich Linux und x86-Server und bieten Cloud-, Virtualisierungs-, Storage-, Linux®- und Middleware-Technologien mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Auf Basis offener Standards

Red Hat Lösungen + HP Hardware: So sehen Sieger aus

Unsere branchenführende Technologie und die getestete Kombination aus Hardware und Software sorgen dafür, dass Ihnen Ihr Unternehmensgeschäft kein Kopfzerbrechen bereitet. Die Komplettlösung von Red Hat und HP fügt sich optimal in Ihren Technologie-Lifecycle ein.

Unsere solide Grundlage für geschäftskritische Anwendungen und Lösungen setzt auf einer offenen, auf Branchenstandards basierenden Technologie auf. Eine offene Plattform verspricht massive Kosteneinsparungen, ohne dass dies auf Kosten der Sicherheit, Performance oder Skalierbarkeit geht. Wichtiger noch: Kunden vermeiden damit Vendor Lock-in. Die Kombination aus Red Hat und HP wird durch ein ausgereiftes Ökosystem aus mehr als 8.000 zertifizierten Lösungen von unabhängigen Softwareanbietern unterstützt.

Stabilität und Zuverlässigkeit sind wichtige Voraussetzungen, um ein breites Spektrum an Rechenzentrumsmodellen im Unternehmen zu unterstützen. Red Hat Linux ist für HP ProLiant-Server optimiert und erweitert damit die Vorteile der Open Source-Datenverarbeitung. So können Kunden ihre Umgebungen virtualisieren, automatisieren und skalieren und gleichzeitig ihre Geschäftsanforderungen zuverlässig erfüllen.

Chuck Smith, Vice President of Strategic Growth & Business Development

Mehr zu unserer Zusammenarbeit

Red Hat und HP: Strategische Partner für die Zukunft

Doug Oathout, Vice President of Channel Partner, Alliances und OEM Marketing bei HP, erläutert, wie HP und Red Hat heute gemeinsam Technologien entwickeln und so die Grundlage für die Systeme von morgen schaffen.

Vorteile

Vollständig

Umfassender Infrastruktur-Stack für die Entwicklung und Bereitstellung von Cloud-Anwendungen

Offen und bewährt

Offene Technologie, attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis und Akzeptanz in Unternehmen

Kosteneffektiv

Einfach zu verwaltendes und zuverlässig kalkulierbares Software-Subskriptionsmodell

Wie wir zusammenarbeiten

Benchmark

HP ProLiant-Server unter Red Hat Enterprise Linux: Bahnbrechende Performance

Der HP ProLiant DL580 Gen9-Server (mit Intel Xeon-Prozessoren und HP Smart Array-Controllern) hat unter Red Hat Enterprise Linux 7.1 beim Benchmark SPECvirt_sc2013 das beste Ergebnis aller 4-Prozessor-Server erzielt. Damit ist diese Kombination nachweislich ideal für die Ausführung von Workloads in virtualisierten Umgebungen geeignet.

Die HP ProLiant DL 560, 580 und 380 Gen9-Server (mit Intel Xeon-Prozessoren) setzen unter Red Hat Enterprise Linux 6.7 beim 2-Tier SAP Sales & Distribution (SD) Standard Application Benchmark kontinuierlich neue Bestwerte für Performance und Skalierbarkeit. Die Tests ergaben auch ein deutliches Performance-Plus von 4 Prozessoren gegenüber 2 Prozessoren.

Case Studies

Success Stories unserer Kunden

Was haben Intuit, Telefónica und ING-DiBA gemeinsam? Alle drei Unternehmen nutzen Red Hat Solutions auf HP Servern, um ihre Infrastruktur effizient und kosteneffektiv zu optimieren. Von zuverlässigem und kosteneffektivem Speicher bis hin zu internen Plattformen für Cloud- und Virtualisierungsservices: HP und Red Hat tragen dazu bei, manuelle Abläufe auszuräumen, und ermöglichen Unternehmen so, die Weichen für mehr Erfolg zu stellen.

Weitere Informationen über die Lösungen von HP und Red Hat in der Praxis

Mehr über die strategische Allianz erfahren