Ressourcen

Case study

Internationales Reiseunternehmen realisiert Einsparungen bei den IT-Lizenzkosten

Beschreibung

Die Hotelplan-Gruppe, ein internationales Reise- und Touristikunternehmen, wollte seine Systeme zu SAP HANA® und von älteren Itanium-Servern zu x86-basierter Hardware migrieren, um seine IT-Kernumgebung modernisieren und gleichzeitig Einsparungen realisieren zu können. Mit dem Umstieg auf Red Hat Enterprise Linux konnte das Unternehmen seine Performance und Kosteneffizienz steigern und gleichzeitig die Datengenauigkeit für seine Endnutzer verbessern. Durch das Management seiner Systeme mit Red Hat Satellite war Hotelplan zudem in der Lage, Produktivität und Attraktivität seines Geschäfts zu steigern.