Deutsch
Deutsch
Suche
Log in / Register
Kontaktieren

Case Study

Molecular Health unterstützt SAP Hana Warehouse für klinische Daten mit Red Hat

Molecular Health, ein führendes Unternehmen der Biomedizin, nutzt Big Data-Analysen für seine umfassenden medizinischen und therapeutischen Services, die sich an diverse Kunden, wie praktische Ärzte, Krankenhäuser, Forschungsnetzwerke, Laboratorien und Pharmaunternehmen richten.  Das Unternehmen hatte bislang seine SAP HANA-Umgebung für das Warehouse klinischer Daten mit einer SUSE Linux-Plattform unterstützt, sah sich jedoch mit Verfügbarkeitsproblemen konfrontiert. Durch Red Hat® Enterprise Linux for SAP HANA – und die Backup-Software vom Red Hat Partner Bacula Systems – erhielt Molecular Health eine leistungsstarke, kosteneffektive Lösung, die Ärzten beim Erstellen von individuellen Krebstherapien hilft. Darüber hinaus konnte das Unternehmen das Operations-Management in seiner IT-Abteilung vereinfachen.