Ressourcen

Case study

ThoughtWire entwickelt IoT-Integrationsplattform auf Red Hat Enterprise Linux

Beschreibung

Der in Toronto ansässige Anbieter für IT-Lösungen ThoughtWire benötigte ein eingebettetes Betriebssystem für seine IoT (Internet of Things) -Integrationsplattform sowie eine Automatisierungsplattform für die Umstellung auf einen DevOps-Migrationsansatz. Für die stark regulierten Kunden des Unternehmens standen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit dabei an erster Stelle. Dank Red Hat® Enterprise Linux® und Ansible by Red Hat konnte die Umstellung auf DevOps und die Entwicklung einer robusten IoT-Integrationsplattform effizient und zeitnah vonstatten gehen.