Ressourcen

Analyst paper

Mehr Effizienz, weniger Kosten – mit Red Hat Virtualization

Technologieunternehmen bemühen sich gegenwärtig mit Nachdruck um Möglichkeiten, Abläufe zu automatisieren, damit ihre Spitzenkräfte sich mehr auf geschäftliche und zukunftsorientierte Projekte konzentrieren können. Der Zusammenfassung einer von Red Hat in Auftrag gegebenen und von Forrester durchgeführten Studie vom Januar 2017 mit dem Titel „Effizientere und kostengünstigere Virtualisierung – mit Red Hat® Virtualization“ lässt sich entnehmen, dass Red Hat Virtualization eine robuste und kostengünstige Grundlage für neue und bestehende Virtualisierungsinitiativen bildet. Auf Grundlage dieser TEI-Analyse hat der befragte Kunde einen ROI von 103 % bei einer Tilgungsdauer von 5,6 Monaten erzielen können. Anhand dieser Ergebnisse können Organisationen die möglichen wirtschaftlichen Auswirkungen nachvollziehen, die ein Einsatz von Red Hat Virtualization unter Berücksichtigung ihrer konkreten geschäftlichen und technischen Bedürfnisse hätte.

Details