EX336

Eingestellt - Red Hat Certified JBoss Administration (RHCJA) Exam

Anzeige von Informationen für:

Hinweis: Diese früher unter dem Namen JBoss Certified Application Administrator (JBCAA) Exam bekannte Prüfung bezieht sich auf Red Hat® JBoss® Enterprise Application Platform 5 und ist nicht mehr verfügbar. Die aktualisierte Version dieser Prüfung mit Bezug auf Red Hat JBoss Enterprise Application Platform 6 heißt Red Hat Certified JBoss Administrator (RHCJA) Exam (EX248).

Das RHCJA Exam (EX336) ist eine leistungsbasierte Prüfung, mit der getestet wird, ob Sie über die Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, die für die Installation, Konfiguration, Überwachung, Verwaltung und Bereitstellung von Anwendungen auf Red Hat JBoss Enterprise Application Platform erforderlich sind.

Die RHJCA Zertifizierung richtet sich an Systemadministratoren und Anwendungsentwickler, zu deren Aufgaben die Bereitstellung, Implementierung und Verwaltung von Red Hat JBoss Enterprise Application Platform und darauf ausgeführter Anwendungen gehört.

Als Vorbereitung

Lerninhalte für die Prüfung

Teilnehmer an der JBCAA Prüfung sollten die nachstehenden Aufgaben auf Red Hat JBoss Enterprise Application Platform durchführen können. Zur Unterstützung Ihrer Prüfungsvorbereitung haben wir auch eine Liste zusätzlicher Quellen hinsichtlich dieser Aufgaben aufgenommen. Wie bereits erwähnt, dürfen manche dieser Unterlagen nicht während der Prüfung verwendet werden. Wir empfehlen allen Kandidaten, an dem Kurs JB366 JBoss for Administrators teilzunehmen und die unten angeführten ergänzenden Quellen durchzuarbeiten.

  • Installation und Ausführung einer einfachen JBoss EAP-Instanz
  • Konfiguration mehrerer JBoss EAP-Instanzen auf einem einzigen Computer
  • Konfiguration von JBoss Web Connectors (einschließlich HTTPS)
  • Konfiguration von Standard-Web-Eigenschaften für bereitgestellte Anwendungen
  • Konfiguration der Protokollierung bei JBoss EAP
  • Sicherung des Zugangs zu JBoss EAP-Services
  • Konfiguration der Anwendungsbereitstellung in JBoss EAP
  • Konfiguration von JBoss JVM-Eigenschaften
  • Löschen unnötiger Dienste
  • Konfiguration von JBoss für den Einsatz einer produktionsreifen XA-externen Datenquelle
  • Ersetzen von Hypersonic durch eine Produktionsdatenbank
  • Konfiguration und Nutzung einer DBMS-basierten Sicherheitsdomäne
  • Bereitstellung einer Anwendung im Root-Kontext
  • Konfiguration eines JBoss EAP-Clusters mit TCP
  • Erstellung einer Cluster-JMS-Warteschlange mit TCP
  • Konfiguration von JBoss EAP, Apache und mod_jk für automatisches Load Balancing und Failover
  • Konfiguration einer XA-Datenquelle

Zielgruppe und Voraussetzungen

IT-Profis, die einen Nachweis dafür erwerben möchten, dass sie über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um Anwendungen auf der Red Hat JBoss Enterprise Application Platform zu installieren, zu konfigurieren, zu überwachen, zu verwalten und bereitzustellen:

  • Systemadministratoren für Anwendungsserver
  • Anwendungsadministratoren
  • Anwendungsentwickler
  • Bereitstellungsmanager
  • Systemarchitekten
  • Qualitätssicherungsspezialisten

Voraussetzungen für diese Prüfung

Keine Voraussetzungen. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen finden Sie in den Prüfungszielen des Red Hat Certified JBoss Administration (RHCJA) Exam (EX336).