Red Hat Cloud Infrastructure

Features und Vorteile

Lassen Sie sich alle Möglichkeiten offen

Unsere Produkte werden auf der Basis von offenen Standards entwickelt, weswegen Sie keinerlei Anbieterbindung mehr zu befürchten haben. Die Integration von Open Source-Anwendungen in Unternehmen ist unsere große Stärke. Mit unserem vielfach ausgezeichneten Support kümmern wir uns um die Technologie, damit Sie sich ganz auf Ihr Geschäft konzentrieren können.

Flexibel bleiben

Ihr Weg zur Cloud sollte sich nach Ihren geschäftlichen Anforderungen richten. Mithilfe von Red Hat Cloud Infrastructure können Sie Ihre Organisation vom herkömmlichen System zum Cloud-Modell migrieren, und zwar ganz nach Ihren eigenen Erfordernissen und Zeitvorgaben. Die integrierten Komponenten arbeiten mit den vorhandenen Ressourcen Ihrer Infrastruktur zusammen, sodass Sie Ihre Cloud genau an Ihre Umgebung und Ihre speziellen Bedürfnisse anpassen können.

Kostengünstige, sichere Virtualisierung

Entwickeln Sie mithilfe von Red Hat Virtualization eine herkömmliche Private Cloud mit virtualisiertem Rechenzentrum und herkömmlichen Workloads. Red Hat Virtualization ist Bestandteil von Red Hat Cloud Infrastructure und hat beim Virtualisierungs-Benchmark SPECvirt Bestnoten in Sachen Performance und Skalierbarkeit erhalten.

Automatisiert bleiben

Red Hat Cloud Infrastructure umfasst alle automatisierten Provisioning-, Konfigurations- und Softwaremanagementfunktionen von Red Hat Enterprise Linux® und sämtlichen Anwendungen, die auf Red Hat Package Manager basieren.

Implementieren Sie alle Umgebungen, die Sie brauchen

Mit Red Hat Cloud Infrastructure lassen sich mehrere Virtualisierungstechnologien, Red Hat OpenStack® Platform sowie Public Cloud-Anbieter, wie Amazon Web Services und Microsoft Azure, verwalten. So decken Sie alle Clouds ab, egal, welche Sie wählen.

Managen Sie alle Umgebungen

Red Hat CloudForms ist eine offene Hybrid Cloud Management-Plattform, in der vorhandene, unabhängige virtuelle Infrastrukturen transparent gesteuert werden können. Mit Red Hat CloudForms können Sie Cloud-Services auf mehreren Virtualisierungsplattformen (wie Red Hat Virtualization und VMware vSphere) implementieren, überwachen und verwalten, außerdem auf Red Hat OpenStack Platform sowie auf einer ständig wachsenden Zahl an Public Cloud-Plattformen, wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Google Cloud Platform.

Bereit für die Cloud?