Red Hat Cloud Suite

Features und Vorteile

Alle Komponenten in einer Lösung

Liefern Sie die Apps und Informationen, die Ihr Unternehmen braucht, schnell und kosteneffizient, ohne Governance und Sicherheit zu vernachlässigen. Die Red Hat Cloud Suite bietet Ihnen eine zentrale Oberfläche und einen einheitlichen Technologie-Stack für die Entwicklung, den Betrieb, die IT-Verwaltung und verschiedene Geschäftssparten. Unsere Komponenten greifen nahtlos ineinander, sodass Sie auf einfache Weise Cloud-Umgebungen entwickeln und Anwendungen erstellen können. Obendrein erleichtern sie Ihnen die Verwaltung von Integration, Governance und Portierbarkeit.

Schnellere Modernisierung und Bereitstellung von Apps

Suchen Sie sich die Anwendungsplattform aus, die Sie bei der Entwicklung moderner Apps unterstützt. Red Hat Cloud Suite enthält Red Hat OpenShift, eine containerbasierte Plattform zur Anwendungsentwicklung, die enorme Rechenleistung bietet, damit Entwickler ihre Apps in Container und VMs integrieren und bereitstellen können.

Auswahl und Aktualisierung Ihrer Cloud-Infrastruktur

Erstellen Sie eine Private Cloud, entweder mit Red Hat OpenStack Platform, das eine ähnliche Skalierbarkeit wie eine Public Cloud aufweist, oder mit Red Hat Virtualization, das hochleistungsfähige Virtualisierungsfunktionen bietet. Wenn Sie eine Public Cloud bevorzugen, erstellen Sie eine einfach zu verwaltende OpenStack® Private Cloud, die ähnlich skalierbar wie eine Public Cloud ist, und beschleunigen Sie die Bereitstellung Ihrer Services.

Management verschiedener Cloud-Plattformen

Nutzen Sie das einheitliche Management-Framework Red Hat CloudForms, um Ihre Cloud-Infrastruktur und Anwendungsentwicklungen in Red Hat Cloud Suite zu verwalten. Ergänzt wird diese Lösung durch das Lifecycle-Management mit Red Hat Satellite und durch das Risikomanagement mit Red Hat Insights.

Integration mit anderer Software

Setzen Sie Produkte von Red Hat und Drittanbietern ein und entwickeln Sie echte Hybrid Clouds in Private und Public Domains, während Sie ein softwardefiniertes Rechenzentrum einrichten.

Bereit für die Entwicklung moderner Apps in der Cloud?