Behörden und öffentlicher Sektor

Aufbau einer Hybrid Cloud

Die Bedeutung der offenen Hybrid Cloud für Regierungsbehörden

Um Anforderungen gerecht zu werden, müssen Behörden oft die bestehende IT-Infrastruktur aufrechterhalten und gleichzeitig Innovationen für die Zukunft durchführen. Die Frage ist nicht länger, ob die Behörden Anwendungen in die Cloud verlagern, sondern in welche Cloud. Ob Private oder Public Cloud, die Verwaltung und Umsetzung von Sicherheit und Governance von einer einzelnen Cloud-Management-Plattform (CMP) aus unterstützt den Erfolg der Mission.

Eine offene Hybrid Cloud bietet größere Flexibilität. Sie bietet die Interoperabilität einer Open Source-Lösung mit einer Architektur, die mit mehreren Umgebungen kompatibel ist – von physischen Systemen und virtualisierten Workloads bis hin zu Public oder Private Clouds.

Die Open Source-Lösungen von Red Hat® unterstützen Sie beim Aufbau und der Verwaltung einer Hybrid Cloud-Architektur. Mit Red Hat® Cloud Access können Sie Ihre aktuellen Subskriptionen zu Produkten von qualifizierten Red Hat Certified Cloud und Service Providern wie Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure migrieren. Red Hat Ansible Automation und Red Hat CloudForms bieten Behörden effiziente Automatisierungs- und Management-Lösungen für die erfolgreiche Implementierung einer Multi-Cloud-Infrastruktur.

Produkte

Red Hat Cloud Infrastructure

Eine zentrale Subskription, die Ihnen den Aufbau und das Management einer Private IaaS-Cloud (Infrastructure-as-a-Service) gestattet und Ihnen den Übergang zu einer hochgradig skalierbaren, mit einer Public Cloud vergleichbaren Infrastruktur auf Basis von OpenStack ermöglicht.®.

Red Hat Cloud Suite

Eine Kombination aus einer containerbasierten Anwendungsentwicklungs-Plattform, einer Private Cloud-Infrastruktur, Interoperabilität mit Public Clouds und einem gemeinsamen Management-Framework zur Modernisierung Ihrer Infrastruktur für eine schnelle Servicebereitstellung bei gleichzeitiger Gewährleistung von Governance und Sicherheit.

Red Hat Cloudforms

Red Hat CloudForms ermöglicht ein vereinheitlichtes Management von hybriden Umgebungen und containerbasierten Infrastrukturen.

Red Hat OpenStack Platform

Red Hat OpenStack Platform bietet eine produktionsbereite Grundlage für Erstellung, Einsatz, Verwaltung und Skalierung einer sicheren und zuverlässigen Public oder Private OpenStack Cloud.

Red Hat Openshift Container Platform

Eine offene, hybride PaaS (Platform-as-a-Service), mit der Entwickler Anwendungen in der Cloud schnell erstellen, hosten, skalieren und bereitstellen können.

Red Hat Storage

Red Hat Storage bietet eine offene, softwaredefinierte Storage-Plattform, die eine Skalierung der physischen, virtuellen und cloudbasierten Ressourcen ermöglicht.

Red Hat Virtualization

Ein vollständiges Virtualization Management für Server und Desktops in derselben Infrastruktur.

Ihre Red Hat Subskriptionen in der Cloud

Ist eine Public Cloud Teil Ihrer IT-Strategie? Dann nehmen Sie Ihre Red Hat Subskription einfach mit. Mit Red Hat Cloud Access können Sie Ihre aktuellen Subskriptionen ohne weiteres auf qualifizierte Red Hat Certified Cloud und Service Provider übertragen. Alle mit Ihrer Subskription verbundenen Vorteile werden in die Public Cloud mitgenommen. Das heißt, Sie stehen weiterhin in direkter Verbindung mit Red Hat, u. a. zum Vertrieb und unserem preisgekrönten Support.

Case Study

Atos

Atos hat eine cloudbasierte und skalierbare Messaging-Lösung als Software-as-a-Service (SaaS) entwickelt, mit der Regierungsbehörden Daten in einer sicheren Umgebung nahtlos teilen können.

Mit der Wahl von Red Hat haben wir nicht nur Zugang zu technischem Know-how erhalten, sondern auch Rat und Unterstützung bei der Planung und dem Aufbau einer bislang einzigartigen Lösung.

Richard Wilson, Head of Portfolio and Strategy for Systems Integration, Atos

Weitere Informationen zu Hybrid Cloud-Lösungen von Red Hat

Die OpenStack Wortmarke und das Square O Design, sind, separat oder gemeinsam, Marken bzw. eingetragene Marken der OpenStack Foundation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern und werden mit der Genehmigung der OpenStack Foundation verwendet. Red Hat, Inc. ist nicht mit der OpenStack Foundation oder der OpenStack Community verbunden und wird nicht durch diese unterstützt oder finanziert.