Red Hat Forum EMEA 2020

DACH-Track

Besuchen Sie unsere Breakout Sessions für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Das Live-Red Hat Forum EMEA 2020 ist vorbei, aber das Erlebnis geht noch weiter. Sehen Sie sich bis zum nächsten Jahr die Aufzeichnungen unserer Sessions an, die Ihnen helfen werden, den Weg weiter zu gehen.

Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um auf alle Inhalte des DACH Tracks zuzugreifen und mehr von unseren lokalen Kunden und Red Hatters zu erfahren.

Freuen Sie sich auf:

  • Inspirierende Kundenreferenzen
  • Informative Technologie-Sessions
  • Live Demos
  • Und vieles mehr

Agenda

General sessions

09:30 - 10:00 CET

Welcome & Event Opening

Keynote: Preparing for an innovative future with open hybrid cloud

Werner Knoblich,

senior vice president & general manager EMEA, Red Hat

10:00 - 10:30 CET

Keynote: Building a flexible future with Red Hat

Michel Isnard,

vice president sales EMEA, Red Hat

Mario Campolargo,

Director General for DG Informatics

Orhan Biyiklioglu,

Cloud Engineering Manager, Turkcell

10:30 - 11:00 CET

Interactive Live demo: Multi Cloud is Hard, Multi Cloud is Real, the live game

Graeme Colman,

UKI Domain Solution Architect & Developer Advocacy Lead, Red Hat

Ian Lawson,

Principal Domain Solution Architect, Red Hat

Erin Murphy,

Associate Solution Architect, Red Hat

Mark Roberts,

Senior Solution Architect, Red Hat

DACH track

11:00 - 11:30 CET

DACH opening session

Horst Thieme,

Head of Enterprise & Strategic Sales Germany, Red Hat

Leonard Bodmer,

Regional Manager ALPS, Red Hat

Robert Lindner,

Regional Manager Germany, Red Hat

Udo Urbantschitsch,

Country Manager Austria, Red Hat

11:30 - 13:00 CET

Customer Success

11:30 - 12:00 CET

Cloudification@Deutsche Telekom - Sprachtelefonie aus der Cloud

Die Deutsche Telekom schafft durch Cloudifizierung und Automatisierung ihrer Plattform für Sprachtelefonie einen großen Schritt hin zur Netzmodernisierung – mittels offener Schnittstellen und Open Source. Erfahren Sie mehr zu Motivation und Technologien,

GERMAN SESSION

Christoph Hilz,

Tribe Head Voice & Messaging (DevOps), Deutsche Telekom

Andreas Meisinger,

Service Provider Chief Architect, Juniper Networks

Thomas Metzner,

Senior Solution Archtitect, Red Hat

12:00 - 12:30 CET

Multi-Cloud Strategy at AXA Switzerland

AXA Switzerland early recognized the potential of cloud technology. Today 90 percent of the applications are migrated to a public or private cloud – most of them containerized and running on Red Hat OpenShift. Lear more about AXA Multi Cloud Strategy,

ENGLISH SESSION

Philipp Schneider,

Lead Engineer, AXA Switzerland

Vladimir Rimar,

Middleware Consultant, Red Hat

12:30 - 13:00 CET

Digitale Innovation und Transformation bei der Landeshauptstadt München durch Process Automation Manager und Enterprise Standards

Auf der OpenShift Container-Plattform der Landeshauptstadt München werden zentrale Core Services für Applikationsentwicklung und Analytics Workloads bereitgestellt. Über vordefinierte Geschäftsprozesse können blitzschnell Anwendungen entwickelt werden,

GERMAN SESSION

Daniela Rinscheid,

IT Specialist, Computacenter AG & Co. oHG

Daniel Brintzinger,

Senior Solution Architect, Red Hat

Prof. Mark von Rosing,

Co-Chairman, LEADing Practice ApS

Jörg Warm,

Unit Director – Enterprise Standards for Digital Transformation, Computacenter AG & Co. oHG

Lutz-Steffen Schmidt,

Head of Innovation Management, it@M

Roundtables

11:30 - 12:00 CET

Roundtable SAP: Intelligent/Integrated Enterprise & Innovationen - Was erwarten Kunden, was können SAP-Partner liefern?

Auf dem Weg zum Intelligent/Integrated Enterprise befindet sich das SAP-Ökosystem in einem Wandel mit vielen Herausforderungen. Kunden und Partner diskutieren S/4 Migrationen, Nutzung hybrider Cloud-Modelle, Integration von Innovationsthemen und mehr,

GERMAN SESSION

Peter Körner,

Business Development Manager Open Hybrid Cloud SAP Solutions, Red Hat

Mathias Kaldenhoff,

Partner Innovation Management, SAP Deutschland SE & Co. KG

Lothar Gebhard,

Geschäftsführer, Salt Software GmbH

Stefan Hetges,

Founder and Chairman, smartShift Technologies

John Lenser,

Head of Linux Platforms Operation, Post CH AG

12:00 - 12:30 CET

Roundtable Banking: Cloud Adoption and its challenges

There are multiple challenges when moving towards a public or building a private cloud – ranging from Cost & Compliance Management to Performance & Security and managing multiple clouds. Learnings on how to overcome these challenges will be discussed,

ENGLISH SESSION

Christian Tölkes,

Managing Director, Geschäftsführer at Accenture GmbH

Nikolai Stankau,

Director, EMEA FSI Vertical Business Development, Red Hat

Monica Sasso,

FSI EMEA Chief Technologist, Red Hat

12:30 - 13:00 CET

Roundtable Insurance: Multi-Cloud - its adoption & benefits

In today's fast-moving market dynamics, flexibility in the infrastructure of insurance services is required, while at the same time regulatory requirements and standards must be met. Selected customers and partners discuss experiences and best practices,

GERMAN SESSION

Nikolas Nehmer,

Leiter Technology, Helvetia Versicherungen

Michael Karnutsch,

Cloud Architect, Wüstenrot Datenservice GmbH

Nikolai Stankau,

Director, EMEA FSI Vertical Business Development, Red Hat

13:00 - 13:30 CET

Break & Networking

13:30 - 15:00 CET

Customer Success

13:30 - 14:00 CET

Data Center Services in the dawning age of Fog Computing

Die Gravitationskraft von Daten in der hochautomatisierten Fertigung und das Ende einfacher Lösungskonzepte. Ein Fallbeispiel zu einer Realität, welche für viele Unternehmen nach Zukunft klingt,

GERMAN SESSION

Andreas Leitner,

Senior Director Datacenter Services, Infineon Technologies IT Services GmbH

14:00 - 14:30 CET

Automating Windows in a highly secure environment

Siemens and Red Hat have worked together to automate the deployment of their new public key infrastructure (PKI) environment. Learn how both Siemens and Red Hat joined forces to agree on objectives to securely deploy an environment in a reliable way,

GERMAN SESSION

Rufus Buschart,

Head of Public Key Infrastructure (PKI), Siemens AG

14:30 - 15:00 CET

Advanced Cluster Management - An experience report

Red Hat's Advanced Cluster Management looks like the solution to many multi-cloud problems. Within the scope of a customer's OpenShift migration project, we take a closer look,

ENGLISH SESSION

Benjamin Affolter,

Systems Architect, Puzzle ITC

Container Story

13:30 - 14:00 CET

Our Container Journey

Auf der Reise in ein neues Zeitalter beschreiten IT-Dienstleister technisch und organisatorisch ungeahnte Wege. Auch die Kunden machen dabei positive wie auch negative Erfahrungen. Der Vortrag führt durch Erkenntnisse und Best Practices,

GERMAN SESSION

Gerald Steiner,

Director Managed Services, APA-Tech

14:00 - 14:30 CET

Sunrise & Red Hat - The (R)Evolution

How Red Hat tools and services, together with an agile approach, allowed the beginning of the IT revolution in Sunrise,

ENGLISH SESSION

Luca Broggio,

Manager of Digital Operations, Sunrise Communications AG

14:30 - 15:00 CET

LIVE Sustainable Innovation - How does Open Source help to shape a more sustainable (tech) world?

LIVE SESSION incl. LIVE Q&A

Technology supports sustainability, but the right culture is essential to ensure that sustainable technology can be created, perpetuated and put to use within organizations. Therefore, a company’s culture defines its actions leading to that goal,

ENGLISH SESSION

Stefanie Chiras,

Senior Vice President and General Manager, RHEL Business Unit, Red Hat

Brendan McErlain,

Vice President, Product Marketing, Red Hat

15:00 - 15:15 CET

Break

15:15 - 15:45 CET

Aftershow Get-Together

 (Hier geht es zur Aftershow Area)

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit den Forum-Teilnehmern ganz ungezwungen zu vernetzen, sich im Partner- oder Techie-Bereich zu den aktuellen Themen und Forum-Sessions auszutauschen, mehr über Culture & Diversity zu erfahren oder Ihre (Open)DJ Qualitäten zu testen. Eine Anmeldung zum Event ist nicht nötig.

Meet our speakers

Andreas Leitner

Infineon Technologies

Andreas Leitner

Senior Director Datacenter Services, Infineon Technologies

13:30 - 14:00 CET

Nach meiner Grundausbildung zum Landwirt (vlg. aufgewachsen am Bauernhof) erfolgreicher Abschluss einer dualen Ausbildung (Matura + Tischlergeselle). Mit dem Studium der Angewandten Informatik einstieg ins Berufsleben bei Infineon 1999 in einer Praktikumsstelle. Seit 2002 in unterscheidlichen lokalen, regionalen und globalen IT Aufgaben für Infineon tätig. Wesentliche Meilensteine meiner Laufbahn bei Infineon reichen von Manager Client and Netzwerk Services (regional), Director Network Operation Center (global), zahlreiche M&A Projekte bis hin zu meiner aktuellen Stelle als Senior Director Datacenter Services (global). Im Bereich Datacenter Services verantworten wir bei Infineon alle IT Hosting-services inklusive IaaS/PaaS bei Hyperscalern.

Andreas Meisinger

Juniper Networks

Andreas Meisinger

Service Provider Chief Architect, Juniper Networks

11:30 - 12:00 CET

Andreas Meisinger Service Provider Chief Architect at Juniper Networks. Currently focusing on, to accompany Juniper customers on their cloudification journey. With the experience of 20+ years in the telecommunication market, Andreas brings massive knowledge about telecommunication technologies that have been relevant, those which remain relevant, and those which will become relevant in the foreseeable future. Prior to Juniper Networks, Andreas holds various positions in other leading Telecommunication companies such as Huawei Technologies, Marconi, and Siemens. Andreas studied computer science at the University for applied science in Frankfurt/Main, Germany.

Benjamin Affolter

Puzzle ITC

Benjamin Affolter

Systems Architect, Puzzle ITC

14:30 - 15:00 CET

Benjamin is Systems architect at Puzzle ITC, trainer & co-founder at acend and lecturer at Bern University of Applied Sciences. He helps customers to
integrate those containers into their existing environment in the best possible way using OpenShift and other container technologies, since 2016.

Brendan McErlain

Red Hat

Brendan McErlain

Vice President, Product Marketing, Red Hat

Brendan McErlain

Brendan McErlain is Vice President, Portfolio Product Marketing at Red Hat. Portfolio Product Marketing drives the overall go-to-market strategy and messaging framework for Red Hat’s portfolio of products, tools and solutions aligned to the company’s open hybrid cloud vision. Under Brendan’s leadership, this group serves as an overlay across all business units, product lines, and services offerings, as well as a bridge between product and corporate marketing. Brendan has over 20 years international marketing experience in the enterprise software sector and joined Red Hat in October 2013.

Christian Tölkes

Accenture GmbH

Christian Tölkes

Managing Director, Geschäftsführer, Accenture GmbH

12:00 - 12:30 CET

I am leading Accenture's Technology Strategy & Advisory business for Banks in Austria, Switzerland and Germany and am looking back at 20+ years of experience advising on Digital Transformation, Technology Strategy and Information Security. I hold a PhD and Master of Science in Physics from Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Christoph Hilz

Deutsche Telekom

Christoph Hilz

Tribe Head Voice & Messaging (DevOps), Deutsche Telekom

11:30 - 12:00 CET

Christoph Hilz leads the Voice & Messaging organisation at Deutsche Telekom. This includes the Engineering, Validation, Planning and Operation responsibilities for all fixed & mobile platforms in this area. Over his more than 20-year career with Deutsche Telekom and T-Mobile, Hilz has held leadership roles in various domains including routing, switching & security. Throughout his career, Christoph has been tenacious in pursuit of the company’s objectives, and always drives himself and his team to set and achieve daring, innovative goals.
Most recently he has focused on the cloudification and automation of Deutsche Telekom´s voice and messaging infrastructure.

Daniel Brintzinger

Red Hat

Daniel Brintzinger

Senior Solution Architect, Red Hat

12:30 - 13:00 CET

Daniel Brintzinger ist Senior Solution Architect bei Red Hat. Er hat langjährige Erfahrung als Software Engineer, Consultant und Softwarearchitekt mit den Schwerpunkten Prozessautomatisierung, Integration und Cloud-Architekturen. Aktuell beschäftigt er sich mit der nächsten Generation von AppDev Patterns und Architekturen mit dem Ziel, das Potenzial von Container Plattformen wie OpenShift voll aus zu schöpfen. Daniel ist begeistert von Open Source, nicht nur aus technologischer Sicht, sondern auch als kultureller Wandel in der Art und Weise, wie wir zusammen arbeiten.

Daniela Rinscheid

Computacenter AG & Co. oHG

Daniela Rinscheid

IT Specialist, Computacenter AG & Co. oHG

12:30 - 13:00 CET

Daniela ist IT Specialist im Bereich DevOps bei der Computacenter AG & Co. oHG. Davor war sie als Unternehmensberaterin für Innovationsmanagement und New Business Development tätig. Ihr aktueller Schwerpunkt liegt darin, namhafte Kunden bei der Digitalisierung, Transformation und Automatisierung von Geschäfts- und IT-Prozessen zu unterstützen.

Gerald Steiner

APA-Tech

Gerald Steiner

Director Managed Services, APA-Tech

13:30 - 14:00 CET

Ing.DI(FH) Gerald Steiner, MBA verantwortet den Bereich
Managed Services bei der APA-TECH er unterstützt und beratet
dabei den Konzern und Kunden bei Herausforderungen im
Bereich Cloud und Containerlösungen als auch im Bereich
Outsourcing.
In seiner Vergangenheit hat er in Großkonzernen sowohl bei der
Erarbeitung von Lösungen als auch bei der Umsetzung intensiv
mitgewirkt, und kennt sowohl die organisatorischen und
technischen Herausforderungen solcher Veränderungen.
Gerald hat ein Technisches Studium im Bereich Informatik als
auch ein MBA Studium im Bereich Entrepreneurship und
Innovation.

"Probieren, Fehler machen, Feedback geben. Diese Kultur brauchen wir, um zukünftig zu bestehen, dieses Mindset gilt es zu fördern und als Leader vorzuleben."

Horst Thieme

Red Hat

Horst Thieme

Head of Enterprise & Strategic Sales Germany, Red Hat

11:00 - 11:30 CET

Horst startete seine Karriere mit einer eigenen Webhosting-Firma, kam dann zu Sun, IBM und NetApp. Neben Open Source-Technologie interessieren ihn hier auch die kulturellen Implikationen - von Gaming bis zu Spoken Word.

"Entdecken Sie bei unserem Red Hat Forum, was Sie als Nächstes in der Welt der Open Source-Technologien erwartet."

John Lenser

Post CH AG

John Lenser

Head of Linux Platforms Operation, Post CH AG

11:30 - 12:00 CET

Mein Name ist John Lenser und ich bin 36 Jahre jung. Ich habe meine Reise mit der Post CH AG vor ein bisschen mehr als 2 Jahren gestartet und helfe in meinem Bereich nun aktiv mit mehr Flexibilität und Automatisierung in unsere Infrastruktur zu bringen. Das benötigt viel Ausdauer, Kommunikation und Disziplin welches alles Eigenschaften sind, die man auch aus dem Sport kennt. Daher habe ich auch diese Eigenschaften gewonnen und bin nun auf der Reise mit der Post zu mehr Agilität und Transparenz in der gesamten Informatik.

Jörg Warm

Computacenter AG & Co. oHG

Jörg Warm

Unit Director – Enterprise Standards for Digital Transformation, Computacenter AG & Co. oHG

12:30 - 13:00 CET

Jörg Warm ist Unit Director – Enterprise Standards for Digital Transformation bei Computacenter. Er hat langjährige Erfahrung als IT Leiter im Messe- und im Verlagswesen. Weiter hat er langjährige Beratungserfahrung als IT Stratege im Bereich Cloud und Da

"Workflows mit LEAD Enterprise Standards und Red Hat digital transformieren – dank Computacenter mit maximaler Geschwindigkeit und effizient."

Léonard Bodmer

Red Hat

Léonard Bodmer

Regional Manager ALPS, Red Hat

11:00 - 11:30 CET

Léonard Bodmer ist seit Oktober 2010 Country Manager Switzerland. Der gebürtige Schweizer arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren in der IT-Branche und war in unterschiedlichen Sales- und Management-Positionen bei IBM tätig – zuletzt als Sales Leader bei IBM Switzerland und Austria. Davor arbeitete Bodmer mehrere Jahre im ehemaligen europäischen Hauptquartier von IBM in Paris. Seit 2019 leitet er die ALPS Region Switzerland und Austria bei Red Hat als regionaler Direktor. Léonard Bodmer verfügt über einen Abschluss als Dipl. Betriebsökonom.

"Das virtuelle Red Hat Forum 2020: Entdecken Sie mit uns inspirierende Kundengeschichten und Cloud-Technologietrends aus Österreich und der Schweiz, um Ihre digitale Transformation zu unterstützen."

Lothar Gebhard

Salt Software GmbH

Lothar Gebhard

Geschäftsführer, Salt Software GmbH

11:30 - 12:00 CET

Lothar ist Geschäftsführer bei SALT Software GmbH, in der er bereits von 2011-2019 verantwortlich für die Leitung Geschäftseinheit Produkte & Innovation sowie im Geschäftsbereich SCM war.
Davor hat er unter anderem bei SAP SVP im Entwicklungsbereich, als SAP Global Account Direktor, Vorstand Vertrieb bei Aareon AG, sowie als Leiter Beratungszentrum Industrie bei Bull AG und als Applikations-Ing. CAD/CAM bei Cadlinc tätig.
Lothar hat einen Abschluss als Dipl-Wirtschaftsing. (FH).

Luca Broggio

Sunrise Communications AG

Luca Broggio

Manager of Digital Operations, Sunrise Communications AG

14:00 - 14:30 CET

Luca started his career as developer, grew into account management and leadership roles in international
environments moving from Italy to Denmark and finally Switzerland.
Since 2007 working in the Telco business and since 2018 focusing primarily on agile, digital transformation,
containerized applications and microservices.

"From Revolution to Evolution: Red Hat tools and people for a DevOps journey."

Lutz-Steffen Schmidt

it@M

Lutz-Steffen Schmidt

Head of Innovation Management, it@M

12:30 - 13:00 CET

56 Jahre, geboren in Wiesbaden, verheiratet und stolzer Vater von zwei Jungs (15/11). Privat neben Familie, Handballtrainer einer Damenmannschaft und Golf.
Ausbildung: Diplom-Informatiker.
17 Jahre bei einer großen Privatbank in unterschiedlichen Führungspositionen, 2009 Wechsel zur Landeshauptstadt. Dort in der 1. Führungsebene der IT. Heute Leiter des Innovation Managements und Cyber Security Centers, dazu stellvertretender Werkleiter it@M.

Mathias Kaldenhoff

SAP Deutschland SE & Co. KG

Mathias Kaldenhoff

Business Development Manager Open Hybrid Cloud Sap Solutions, SAP Deutschland SE & Co. KG

11:30 - 12:00 CET

Mathias Kaldenhoff, Partner Innovation Management im CTO Office SAP Deutschland SE, hat nach einem Studium der Sprachwissenschaften und nachfolgend Wirtschaftsinformatik bei großen SW Häusern in verschiedenen Managementpositionen über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich Business Technology und Data Management gesammelt.
Er ist als Influencer und Coach bei neuen Geschäftsmodellen innerhalb der Digitalisierung anerkannt. Dabei liegt sein Schwerpunkt auf neuen Technologien und Internet of Everything worüber er bereits in verschiedenen Publikationen zahlreiche Beiträge veröffentlicht hat.

Prof. Mark von Rosing

LEADing Practice ApS

Prof. Mark von Rosing

Co-Chairman, LEADing Practice ApS

12:30 - 13:00 CET

Prof. Mark von Rosing ist ein Bestsellerautor, gefragter Redner, Coach und Berater. Er ist Pionier auf dem Gebiet der "Patternicity" (Wissenschaft, die sich mit dem Identifizieren von Mustern und formalen Strukturen sowie der Beschreibung von Pragmatik beschäftigt) und hat in den letzten 25 Jahren wiederholbare Muster der Outperformer und Underperformer identifiziert. Durch seine Forschung, Veröffentlichungen und Bemühungen mit Standardgremien (ISO, IEEE, OMG, CEN, NIST, LEADing Practice, NATO, UN, W3C) war er an der Entwicklung von +200 Unternehmensstandards und 52 verschiedenen Industriestandards beteiligt. Seine Konzepte haben Hyperwachstum in Unternehmen ausgelöst und den Gewinn von Fortune-500-Unternehmen angeheizt, was sich auf die Wirtschaft und den Gewinn von zahlreichen Organisationen auswirkt. Er ist zweifellos eine Person, welche die Denk- und Arbeitsweise der Unternehmenswelt verändert hat.

Michael Karnutsch

Wüstenrot Datenservice GmbH

Michael Karnutsch

Cloud Architect, Wüstenrot Datenservice GmbH

12:30 - 13:00 CET

Michael Karnutsch ist Cloud Architect bei Wüstenrot Datenservice GmbH, dem IT-Dienstleister der Wüstenrotgruppe. Der Tätigkeitsbereich umfasst die Bereitstellung einer unternehmensweiten private-cloud Umgebung sowie die Etablierung eines API-Managements incl. Integrationsarchitektur in verteilten Anwendungen. Vor seiner Zeit bei Wüstenrot führte ihn der Weg über eine Speditionskaufmannsausbildung und einem Informatik-Studium in die IT-Branche.

Monica Sasso

Red Hat

Monica Sasso

FSI EMEA Chief Technologist, Red Hat

12:00 - 12:30 CET

As a chief technologist for financial services in EMEA at Red Hat, Monica provides strategic support to customers as they look to open source and open hybrid cloud technologies to drive business transformation initiatives.
Previously, Monica worked for prestigious organisations on a global scale – from Nationwide and Barclays to Coutts and Deutsche Bank.
In her spare time, Monica works with female entrepreneurs and helps encourage more girls to participate in sports – she is the past Honorary Treasurer and Corporate Social Responsibility Champion for the University Women’s Club, London and is a Girl Guides leader.

Nikolai Stankau

Red Hat

Nikolai Stankau

Director, EMEA FSI Vertical Business Development, Red Hat

12:00 - 12:30 | 12:30 - 13:00 CET

Nikolai Stankau is responsible for Financial Services Business Development in EMEA at
Red Hat, supporting the adoption of open source technology within the financial services
market, particularly in regards to Open Banking, Operational Efficiency and Hybrid Cloud
solutions. One of his focus areas is supporting global systems integrators in leveraging Red
Hat technology to build financial services offerings and solutions.
Nikolai has been with Red Hat for more than 14 years in various sales and management
roles, the latest of which was leading the Business Development in EMEA for
Telecommunications. Prior to Red Hat he was working for ALIS (IT company of Air-Liquide),
KPNQwest and Accenture.
Nikolai holds two master degrees: One in European Management Science from the University
of Kent at Canterbury as well as a Master of Business Administration from Kent Business
School.

"Verpassen Sie nicht unsere Roundtables mit Red Hat Kunden aus dem Banken- und Versicherungsbereich"

Nikolas Nehmer

Helvetia Versicherungen

Nikolas Nehmer

Leiter Technology, Helvetia Versicherungen

12:30 - 13:00 CET

Nikolas Nehmer wurde am 25.1.1978 in Karlsruhe geboren. Nach Abschluss seines Informatikstudiums in Kaiserslautern starte Nikolas seine Karriere als Software Engineer und Projektleiter bei Daimler. Nach kurzer Zeit zog es ihn nochmals zurück zur universitären Forschung im Bereich verlässlicher Systeme. Diese Zeit schloss er mit einer Promotion erfolgreich ab.
Seit 10 Jahren arbeitet Nikolas in unterschiedlichen Enginieering-, Architektur- und Leitungsfunktionen in der Versicherungsbranche. Heute ist Nikolas als "Head of Container Platform and Integration" für über 30 Engineers und Architekten bei der Schweizer Helvetia Versicherung verantwortlich. Zusätzlich ist er als Lead Solution Architect für die Frontend Domäne zuständig.

Peter Körner

Red Hat

Peter Körner

Business Development Manager Open Hybrid Cloud Sap Solutions, Red Hat

11:30 - 12:00 CET

Peter Körner ist Business Development Manager für Red Hat Open Hybrid Cloud SAP Solutions. Er ist seit über 30 Jahren bei führenden globalen IT Unternehmen tätig, inkl. Hewlett Packard, SCO, Adobe Systems, Brightcove und Winshuttle/SAP. Die Aufgabenbereiche umfassten unterschiedliche strategische Business Development/Evangelist Rollen sowie das SI & ISV Partnermanagement im Enterprise Marktsegment. Der regionale Fokus lag auf Zentral- und Nordeuropa sowie diversen osteuropäischen Länder. Die fachliche Expertise umfasst u.a. Sicherheits-, Compliance- und Zertifizierungsregularien. Neben aktiver Zusammenarbeit mit Dachverbänden und Standardgremien ist Peter seit 2010 ECQA zertifizierter Innovation Manager. Er ist Freifunker aus Leidenschaft (freifunk.net) und aktiv in der Open Source Community und Netzpolitik.

Philipp Schneider

AXA Switzerland

Philipp Schneider

Lead Engineer, AXA Switzerland

12.00 - 12.30 CET

Philipp is a java loving backend software engineer. Loving automation and clean code. Over 15 years of experience in huge and start up companies with different technologies.

Robert Lindner

Red Hat

Robert Lindner

Regional Manager Germany, Red Hat

11:00 - 11:30 CET

Kunden und Partner durch Open Innovation zum Erfolg führen – das ist das primäre Ziel von Robert Lindner, Regional Manager Germany bei Red Hat, für seine Region. Als eine seiner zentralen Aufgaben sieht Lindner die Stärkung der Innovationskraft von Unternehmen in Deutschland. Basis hierfür sind die Lösungen, Services und Technologien von Red Hat, die auf Offenheit, Flexibilität, Agilität und Zukunftssicherheit ausgelegt sind – und damit den entscheidenden Unterschied im dynamischen globalen Wettbewerbsumfeld machen können. Das Vertrauen und der Erfolg der Kunden und Partner stehen für ihn dabei an erster Stelle – gemeinsam mit dem Engagement für die eigenen Mitarbeiter. Robert Lindner ist es wichtig, dass sich die Kultur von Red Hat auch in der Personalführung widerspiegelt. Dieses Engagement hat ebenfalls dazu beigetragen, dass Red Hat Deutschland für seine attraktiven Arbeitsbedingungen und die gute Personal- und Führungsarbeit in den letzten beiden Jahren den „Great Place to Work"-Award gewonnen hat. Robert Lindner verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der deutschen Software- und Consulting-Branche und verantwortet seit Mitte 2019 als Regional Manager Germany das Deutschland-Geschäft von Red Hat.

Rufus Buschart

Siemens AG

Rufus Buschart

Head of Public Key Infrastructure (PKI), Siemens AG

14:00 - 14:30 CET

Rufus is Head of Public Key Infrastructure (PKI) at Siemens AG. He leads a team of 25 employees at three sites, located in Germany and Portugal, and is responsible for the safe and reliable operations of the Public Key Infrastructure at Siemens.

"Security und Automation sind keine Widersprüche sondern laufen Hand in Hand, wenn man es richtig macht."

Stefan Hetges

smartShift Technologies

Stefan Hetges

Founder and Chairman , smartShift Technologies

11:30 - 12:00 CET

Stefanie Chiras

Red Hat

Stefanie Chiras

SVP and General Manager, RHEL Business Unit, Red Hat

14:30 - 15:00 CET

Stefanie Chiras is the Vice president and general manager of the Red Hat Enterprise Linux (RHEL) Business Unit at Red Hat. She joined Red Hat in July, 2018 and has worldwide business responsibility for the successful definition, execution and delivery of the RHEL product line. Prior to this role she was at IBM and was the vice president of offering management for IBM Cognitive Systems. As part of the Cognitive Systems brand team, she led the worldwide business for the systems portfolio, AIX, IBM i, LINUX, the system software portfolio and the cloud stack. Within that responsibility she drove the strategic implementation of transforming the portfolio to support both enterprise workloads as well as AI, ML and DL and ensuring the portfolio delivered leadership in both. Stefanie comes to Red Hat with a breadth of technical and business experiences. Her technical roles span silicon technology to system architecture, both Power Systems and System z processor design, and she has been a member in IBM’s Research Division, IBM Systems and Technology Group Development, and the Power Systems Brand.

Thomas Metzner

Red Hat

Thomas Metzner

Senior Solution Archtitect, Red Hat

11:30 - 12:00 CET

Senior Solution Architect and Lead Architect for Deutsche Telekom Account. Thomas has a proven track record as an architect in various Telco companies. His focus is to help Red Hat's Telco customers and partners to leverage open source technologies provided by Red Hat (e.g. Red Hat Open Stack Platform, OpenShift Container Platform) to transform and digitize their business and to build innovative solutions.

Udo Urbantschitsch

Red Hat

Udo Urbantschitsch

Country Manager Austria, Red Hat

11:00 - 11:30 CET

Mag. Udo Urbantschitsch, BSc, ist seit 2016 für den Aufbau von Red Hat Austria als Managing Director verantwortlich. Zuvor war er als Doppelunternehmer und Gründer eines österreichischen Beratungsunternehmens tätig. Seine zweifache Ausbildung in Betriebswirtschaft und Elektrotechnik ist auch für seine beruflichen Interessen charakteristisch – das Zusammenführen finanzieller und technischer Aspekte; sowie die Integration von Personalmanagement und technischem Fachwissen.

Vladimir Rimar

Red Hat

Vladimir Rimar

Middleware Consultant, Red Hat

12:00 - 12:30 CET

Vladimir is an accomplished software professional with a strong technical background. Experienced with cloud platforms especially with application migration and modernization, development of enterprise applications and system integration.

Event information

DACH chat

Icon-Red_Hat-Misc-Talk_Bubble_B-A-Black-RGB

Nutzen Sie die Chance um sich direkt mit Red Hattern aus Ihrer Region in unserem DACH Chatroom auszutauschen.

Den ganzen Tag stehen Ihnen Experten zur Verfügung, um Fragen zu wichtigen Trends, Best Practices und den neuesten Technologien in Bereichen wie Hybrid Cloud, Cloud-Native Entwicklung, Automatisierung, IT-Optimierung und Integration zu beantworten.

Sie können auch den allgmeinen Chatroom unseres Forums nutzen, um Red Hatter und Teilnehmer aus unseren anderen Regionen zu treffen.

Außderdem können Sie in jeder Session Fragen direkt an die Sprecher stellen.

Was erwartet Sie als nächstes?

Haben Sie das Event am 3. November verpasst? Melden Sie sich einfach auf unserer virtuellen Plattform an oder registrieren Sie sich und erhalten kostenlosen Zugang, zu all unseren On-Demand-Inhalten.

Vielen Dank an alle Sponsoren unserer DACH Red Hat Foren 2019/2020

Wir hoffen, Ihnen hat unser Event dieses Jahr gefallen.

Wenn Sie etwas verpasst haben, machen Sie sich keine Sorgen - Sie können alle Sessions auf Wunsch On-Demand ansehen und erfahren, wie es mit Open Source für Sie weitergeht.

Hier jederzeit ansehen

Die Red Hat Foren sind Events zum Thema Open Source-Technologie für die IT-Experten in aller Welt.

Reden Sie mit: #RedHatForum

Werden Sie Teil unserer IT-Community, und tauschen Sie sich mit uns aus.