Webinar

Red Hat Summit 2019 - Das Beste auf einen Blick

Watch recording from 29 mai 2019

Unter dem Motto "Expand your possibilities" fand im Mai die 15. Auflage des Red Hat Summits in Boston statt. Der Red Hat Summit ist DAS Ereignis des Jahres mit mehr als 8.900 Besuchern und über 300 Breakout Sessions.

Wer den Summit verpasst hat, kann sich jetzt über die Highlights zusammenfassend informieren! Was wurde verkündet? Wo geht die Reise hin? Wie läuft ein typischer Summit-Tag ab? Und noch viel mehr! Wie z. B. Neuigkeiten über:

  • Strategische Partnerschaften (z. B. Microsoft und IBM) und erweitertes Ökosystem
  • Weiterentwicklung der Red Hat Container Platform (OpenShift 4)
  • Red Hat Enterprise Linux 8

Kompakt mit anschließender Q&A-Session. Wir freuen uns auf Ihre Fragen!


Wolfram Richter

Wolfram Richter

Principal Solution Architect, Chief Architect Manufacturing Germany, Red Hat GmbH

Wolfram Richter ist Chief Architekt des Manufacturing Vertical von Red Hat Deutschland, verantwortlich für Lösungsdesign über das gesamte Red Hat Produktportfolio hinweg. Er berät Kunden zum Einsatz von Open Source Lösungen und Ansätzen und wie sie die Fragestellungen von Automotive OEMs, Lieferanten und Produktion im Allgemeinen adressieren. Seine Themenschwerpunkte sind Cloud computing, software-defined Data Center, Daten- und Anwendungsintegration, Internet of Things und Plattformen für Machine Learning und Simulation.

Matthias Pfuetzner

Matthias Pfützner

Solution Architect, Red Hat GmbH

Matthias Pfützner ist bei Red Hat der Solution Architect zum Thema Cloud für die DACH-Region. Zu seinen Aufgaben gehört es, Kunden zu allen Themen rund um Cloud Computing zu beraten, und er deckt dabei alle Cloud Produkte von Red Hat (wie z.B. OpenStack, CloudForms, OpenShift) ab. Seine Schwerpunkte sind es dabei, die Cloud-Readiness seiner Kunden zu erreichen, sowie Einsatzmöglichkeiten und -szenarien für Cloud Technologien beim jeweiligen Kunden optimal zu erfassen und gestalten, damit wirkliche Mehrwerte entstehen können.