Red Hat's company logo; a shadowy figure known as Shadowman.

Nutzen Sie Ihre aktuelle Infrastruktur für die Entwicklung Ihrer Cloud-Umgebung mit bimodaler IT

Die konventionelle Cloud-fähige IT

Laut Gartner definiert sich die bimodale IT als „Verwaltung zweier separater kohärenter IT-Bereitstellungsmodi, von denen einer eher auf Stabilität, der andere auf Agilität fokussiert.“ 

Will heißen, Sie können die Sicherheit und Stabilität Ihrer aktuellen Systeme gewährleisten und gleichzeitig Geschwindigkeit und Agilität Ihrer Cloud-fähigen Apps verbessern. Mithilfe von bimodaler IT können Sie beides verwalten.

Vorteile der bimodalen IT:

  • Agilität
  • Bessere Integration von IT und Geschäftstätigkeit
  • Effizienz
  • Kosteneinsparungen
  • Schnellere Innovationen

Laden Sie die Infografik herunter , um mehr zu erfahren.