Allgemeine Einstellungen für Red Hat

Weitere Informationen

Verpassen Sie nicht die neuesten Beiträge zu Red Hat Kunden weltweit:

Linux-Plattformen

Red Hat Enterprise Linux

Eine Plattform der nächsten Generation

Für moderne Rechenzentren

Um Ihr Unternehmen erfolgreich zu positionieren, müssen Sie so manche Mauer einreißen, die Ihnen im Weg steht. Mit Red Hat® Enterprise Linux®, einer Plattform mit unvergleichlicher Stabilität und Flexibilität, können Sie Ihre Ressourcen auf die Erfüllung der anstehenden Herausforderungen konzentrieren, statt nur den Status quo aufrechterhalten zu müssen. Über 90 % der Fortune-Global-500-Unternehmen verwenden Red Hat® Produkte und Lösungen[1].

Standardisieren Sie auf Red Hat Enterprise Linux, und lernen Sie heute schon die Möglichkeiten der Zukunft kennen.

[1] Red Hat Kundendaten und Liste der Fortune Global 500, 2013

Vorteile

  • Freiheit durch Stabilität

    Unternehmensanwendungen erfordern eine erprobte, zuverlässige und planbare Plattform. Red Hat Enterprise Linux verleiht Ihnen dank außergewöhnlicher Zuverlässigkeit und Sicherheit nach Militärstandards die Freiheit, bedeutungsvolle Unternehmensergebnisse zu erzielen.

  • Ein Ökosystem aus Lösungen und Support

    Mit einer Red Hat Enterprise Linux Subscription sind Sie mit dem branchenweit größten Ökosystem aus Partnern, Kunden und Experten vernetzt und haben dadurch beste Erfolgsaussichten.

  • Flexibilität schafft Vertrauen

    Red Hat Enterprise Linux verleiht Ihnen die Flexibilität, Ihre Infrastruktur an Ihre jetzigen und zukünftigen Unternehmensanforderungen anzupassen. Während Märkte sich verändern und Technologien sich weiterentwickeln, sind Sie mit der Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Performance ausgestattet, die Voraussetzungen für Ihren Unternehmenserfolg sind.

Red Hat Enterprise Linux Server

Die weltweit führende Enterprise Linux Plattform.

Informationen zum Server

Egal, ob Sie neue Anwendungen herausbringen, Umgebungen virtualisieren oder eine Open Hybrid-Umgebung erstellen, Red Hat Enterprise Linux Server bildet ein solides Fundament, auf dem Sie Ihr Unternehmen weiterentwickeln können.

Neuerungen in Red Hat Enterprise Linux 7.1

Weitere Informationen

Softwarezertifizierung

Tausende Anwendungen sind für den Betrieb unter Red Hat Enterprise Linux zertifiziert. Gehören Ihre dazu?
Jetzt überprüfen

Sicherheit

Red Hat Enterprise Linux bietet Sicherheitstechnologien auf Militärniveau, um unbefugte Zugriffe zu verhindern und Ihre Daten zu schützen. Von der Netzwerk-Firewallsteuerung bis hin zu sicheren Containern für die Anwendungsisolierung – Red Hat Enterprise Linux ist eines der sichersten Betriebssysteme, die es gibt.

Sie können Anwendungen über physische, virtuelle und Cloud-Bereitstellungen hinweg mit einer allgemeinen und umfassenden Reihe an Technologien und Richtlinien sichern, die alle vom Red Hat Product Security Team unterstützt werden.

Anwendungsisolierung und Ressourcenmanagement

Red Hat Enterprise Linux bietet Ihnen eine Reihe von wichtigen Tools zur Erstellung und Wartung hochverfügbarer High Performance Storage-Lösungen. Zahlreiche Dateisystemoptionen und stabile Funktionen für das Storage-Management ermöglichen Ihnen eine flexible Anpassung und Skalierung an geschäftliches Wachstum.

Performance

Red Hat Enterprise Linux ist dank der vordefinierten Einstellungen von Anfang an für Ihre anspruchsvollsten Workloads bereit, und eine Reihe von Performance-optimierten Profilen und Tuning-Dienstprogrammen helfen Ihnen bei der Anpassung des Systemverhaltens an Ihre jeweiligen Workloads.

Red Hat Enterprise Linux ist eines der leistungsstärksten Betriebssysteme auf dem Markt und wird häufig als Plattform für Benchmarks verwendet, wenn eine marktführende Rolle in Bereichen wie Skalierbarkeit, Anwendungs-Performance und Datendurchsatz demonstriert werden soll.

Systembereitstellung und -management

Red Hat Enterprise Linux bietet Systemadministratoren ein leistungsstarkes Framework für die Vereinfachung von Bereitstellungsprozessen und der Systemkonfiguration. Eine Reihe von präzisen Befehlen und ein intuitives grafisches User Interface sorgen dafür, dass Sie Ihre Infrastruktur mit Red Hat Enterprise Linux einfach verwalten können.

Interoperabilität

Red Hat Enterprise Linux ist mit heterogenen Systemen wie UNIX und Microsoft Windows Server kompatibel. Dies wird durch die Integration in Microsoft Active Directory und die Identitätsmanagement-Features von Red Hat Enterprise Linux ermöglicht. Red Hat Enterprise Linux kann für noch mehr Flexibilität außerdem auch als Gastbetriebssystem in Public Clouds und verschiedenen unterstützten Hypervisoren bereitgestellt werden.

Servervarianten

Ein Betriebssystem für jeden Zweck

Varianten sind angepasste Versionen von Red Hat Enterprise Linux Server für individuelle Anwendungsfälle, Anwendungen und Hardware-Architekturen. Sie verwenden Linux-Container, um Anwendungen schneller bereitzustellen, haben zeitkritische Workloads zu bewältigen oder möchten Ihre Effizienz durch die Standardisierung Ihrer Architekturen steigern? Wir haben die passende Variante für Sie.

Red Hat Enterprise Linux Server für High-Performance Computing (HPC)

Red Hat Enterprise Linux Server für High-Performance Computing (HPC) ist eine stabile Plattform für den Einsatz in der Wissenschaft. Hier werden Cluster-Systeme zur Lösung der anspruchsvollsten Workloads eingesetzt. Red Hat Enterprise Linux Cluster sind kostengünstig, einfach in der Bereitstellung und unterstützen den Scale-out von Hardware.

Red Hat Enterprise Linux Server für HPC bietet folgende Möglichkeiten:

  • Straffen Sie den gesamten Bereitstellungsprozess mit einer kompakten Cluster-Option.
  • Passen Sie die Plattform für Ihre Umgebung an.
  • Minimieren Sie Fehlerquellen und Sicherheitslücken.
  • Vereinfachen Sie Management-Aufgaben.

Red Hat Enterprise Linux für Power

Red Hat Enterprise Linux für Power® umfasst zusätzliche Komponenten und Versionen von Nutzerpaketen für Hardware und Firmware der IBM® Power Systems. Setzen Sie bei der Anwendungsbereitstellung auf die fortschrittlichen Features von IBM Power Systems und die einheitlichen, flexiblen Funktionen des marktführenden Red Hat Enterprise Linux Betriebssystems.

Red Hat Enterprise Linux für Power bietet folgende Möglichkeiten:

  • Schaffen Sie in Ihrem IT-Unternehmen Hardware-Flexibilität für Workloads und Anwendungsfälle – von der Auswertung von Big Data bis hin zu Cloud Computing.
  • Nutzen Sie die neuesten Features der IBM Power Systems – einschließlich dem Big- sowie Little-Endian-Modus.
  • Stellen Sie einen effizienten Betrieb sicher, und erhöhen Sie die Produktivität des IT-Teams durch die Standardisierung von architekturunabhängigen Betriebssystemen.

Links:

Red Hat Enterprise Linux für IBM z Systems

Red Hat Enterprise Linux für IBM z Systems liegen über zehn Jahre Zusammenarbeit zwischen Red Hat und IBM zugrunde. Die Lösung ermöglicht die Ausführung von Linux-Anwendungen auf dem Mainframe sowie ein effizientes Management aller Linux Workloads. Kombinieren Sie die wesentlichen Stärken des IBM Mainframe und der IBM Software mit der offenen Flexibilität von Linux zur Reduktion der Komplexität und der Kosten heutiger Anwendungen.

Red Hat Enterprise Linux für IBM z Systems bietet folgende Möglichkeiten:

  • Verhelfen Sie Ihrem IT-Unternehmen zu Hardware-Flexibilität für Workloads und Anwendungsfälle, von der Auswertung von Big Data bis hin zu Cloud Computing.
  • Führen Sie Linux-zertifizierte Anwendungen auf IBM z Systems aus.
  • Steigern Sie die Betriebseffizienz, und erhöhen Sie die Produktivität des IT-Teams durch die Standardisierung von architekturunabhängigen Betriebssystemen.

Links:

Red Hat Enterprise Linux für SAP Applications

Mit Red Hat Enterprise Linux für SAP Applications lassen sich SAP-Anwendungen und -Datenbanken wesentlich einfacher bereitstellen. Die Plattform enthält den Infrastruktur-Software-Stack, der zum optimalen Betrieb von SAP-Anwendungen erforderlich ist, und bietet zudem Enterprise-Class Service und Support. Als Kunde von Red Hat erhalten Sie eine sofort einsetzbare, vollständig unterstützte SAP-Umgebung in einem Paket sowohl für Neuinstallationen von als auch Migrationen auf Red Hat Enterprise Linux.

Red Hat Enterprise Linux für SAP Applications bietet folgende Möglichkeiten:

  • Stellen Sie eine für SAP Workloads optimierte Plattform bereit.
  • Lösen Sie dank unserer Zusammenarbeitsvereinbarung Probleme schneller, und optimieren Sie die Kommunikation mit Kunden.
  • Seien Sie gewiss, dass SAP-Produkte durch Collaborative Engineering unter Red Hat Enterprise Linux optimiert und zertifiziert werden.

Links:

Red Hat Enterprise Linux für SAP HANA

Red Hat Enterprise Linux Server für SAP HANA® bietet eine offene, zuverlässige und skalierbare Grundlage für Ihre anspruchsvollsten Datenlösungen. Diese betriebsbereite Umgebung ist auf Performance vorkonfiguriert und für SAP HANA optimiert.

Red Hat Enterprise Linux für SAP HANA bietet folgende Möglichkeiten:

  • Vereinfachen Sie Ihre SAP-Umgebung durch die Standardisierung auf ein Betriebssystem.
  • Profitieren Sie von der Bereitstellung in internen und externen Cloud-Umgebungen.
  • Lösen Sie dank unserer Zusammenarbeitsvereinbarung Probleme schneller, und optimieren Sie die Kommunikation mit Kunden.

Links:

Red Hat Enterprise Linux Atomic Host

Red Hat Enterprise Linux Atomic Host ist ein sicheres Betriebssystem mit minimalem Speicherbedarf, das für die Ausführung von Linux-Containern optimiert wurde. Red Hat Enterprise Linux Atomic Host verbindet die flexiblen, leichten und modularen Funktionen von Linux-Containern mit der Zuverlässigkeit und Sicherheit von Red Hat Enterprise Linux bei einer reduzierten Image-Größe.

Red Hat Enterprise Linux Atomic Host bietet folgende Möglichkeiten:

  • Stellen Sie Anwendungen schneller bereit.
  • Reduzieren Sie den Support- und Wartungsaufwand.
  • Erweitern Sie die Container-Portabilität in der Open Hybrid Cloud-Infrastruktur.
  • Behalten Sie die Stabilität und Ausgereiftheit von Red Hat Enterprise Linux bei.

Links:

Red Hat Enterprise Linux for Real Time

Red Hat Enterprise Linux for Real Time ist eine Computing-Plattform für Deadline-orientierte Anwendungen und zeitkritische Workloads. Dank einer speziellen Version des Red Hat Enterprise Linux 7 Kernel, die für konsistente Reaktionszeiten mit niedriger Latenz optimiert wurde, besitzt Red Hat Enterprise Linux for Real Time die Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Performance der weltweit führenden Enterprise Linux Plattform.

Red Hat Enterprise Linux for Real Time bietet folgende Möglichkeiten:

  • Minimieren Sie eventuelle Abweichungen bei der Anwendungsleistung bei verbesserter Planungsfunktionalität und höherer Performance.
  • Behalten Sie die Stabilität und Ausgereiftheit von Red Hat Enterprise Linux bei.
  • Genießen Sie vollständige Anwendungskompatibilität mit standardmäßigem Red Hat Enterprise Linux.

Links:

Server-Add-ons

  • High Availability

    Das Red Hat High Availability Add-On für die hohe Verfügbarkeit von Anwendungen bietet bei Bedarf Failover-Funktionen.

  • Resilient Storage

    Greifen Sie über ein Netzwerk auf dasselbe Storage-Gerät zu, egal, ob Sie dabei ein gemeinsam genutztes Storage- oder ein Cluster-Dateisystem verwenden.

  • Smart Management

    Verwalten und aktualisieren Sie Red Hat Enterprise Linux Systeme mit Netzwerk- und Provisioning-Modulen, die auch unter Red Hat Satellite funktionieren.

  • Erweiterter Update Support

    Möchten Sie eine bestimmte Umgebung für einen längeren Zeitraum nutzen? Dieses Add-On erweitert den Support-Zeitraum eines Updates von Red Hat Enterprise Linux um 24 Monate und bietet Unternehmenskunden durch den zeitlich überlappenden Release-Support noch mehr Flexibilität.

Desktop und Workstation

Holen Sie sich die Leistungsstärke der weltweit führenden Linux Plattform auf Ihren Desktop

Desktop und Workstation – Übersicht

IT-Manager schätzen an Red Hat Enterprise Linux die Robustheit, Sicherheit, Stabilität, hohe Performance und Skalierbarkeit, die es ihren Unternehmen bietet. Mit Red Hat Enterprise Linux Desktop und Red Hat Enterprise Linux Workstation holen Sie sich die Leistungsfähigkeit und Innovation der weltweit führenden Linux-Plattform für Unternehmen auf Ihren Desktop. Egal, ob Sie geschäftlicher Anwender, Entwickler oder Systemadministrator sind, es gibt für jeden eine Red Hat Enterprise Linux Version, die die entsprechenden Ansprüche erfüllt.

Red Hat Enterprise Linux Desktop

Mit einem umfassenden Set von Benutzeranwendungen wie beispielsweise LibreOffice – einer kompletten Suite aus Textverarbeitungs-, Tabellenkalkulations-, Präsentations-, Zeichen- und Datenbankanwendungen – sorgt Red Hat Enterprise Linux Desktop dafür, dass Ihre Benutzer produktiv arbeiten können. Mit den neuesten Webanwendungen für E-Mail-, Web Browsing- und Chat-Funktionen erreichen Benutzer auf ihren Red Hat Enterprise Linux Desktops maximale Produktivität.

Red Hat Enterprise Linux Workstation

Red Hat Enterprise Linux Workstation ist für fortgeschrittene Linux-Nutzer konzipiert, die in leistungsstärkeren Systemen arbeiten. Es ist optimiert für Aufgaben mit hohen Leistungsanforderungen wie Grafiken, Animationen und wissenschaftliche Berechnungen. Zusätzlich zu diesen in Red Hat Enterprise Linux Desktop enthaltenen Funktionen und Anwendungen bietet Red Hat Enterprise Linux Workstation Bereitstellungs-Tools, die das Provisioning und die Administration von Red Hat Enterprise Linux Desktops effektiv und kosteneffizient gestalten.

Services und Support

Wir verkaufen Ihnen nicht nur einfach Technologie. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Investieren Sie in Ihre eigene Qualifikation oder das Know-how Ihres Teams

Bei unserem praxisorientierten, rollenbasierten Training verbringen die Teilnehmer bis zu 80 % der Kurszeit an der Tastatur. So können sie die behandelten Konzepte vertiefen und anschließend im beruflichen Alltag sicher umsetzen. Wir bieten mehrere praktische Schulungsformate und Sparmöglichkeiten an Standorten in aller Welt. Besuchen Sie unser Student Center, um mehr zu erfahren.

Red Hat System Administration I (RH124)

Dieser Kurs behandelt grundlegende administrative Aufgaben aus der Praxis. Die Teilnehmer lernen, Betriebssysteme zu installieren, Netzwerkverbindungen herzustellen, physischen Storage zu verwalten und allgemeine Aufgaben der Sicherheitsadministration zu erledigen.

Red Hat System Administration II (RH134)

Der Kurs vermittelt Ihnen detaillierte Einsichten in Red Hat Enterprise Linux, sodass Sie Ihre Administrationskenntnisse erweitern. Zu den Themengebieten gehören die Administration und Problembehandlung im Bereich Dateisysteme und Partitionierung, das Logical Volume Management, die Zugangskontrolle und das Package Management.

RHCE Rapid Track Course (RH299)

Der schnelle Weg zur RHCE Zertifizierung für Senior Linux Systemadministratoren.

Weitere Informationen zu Red Hat Training

Verfügen Sie über die erforderlichen Kenntnisse? Beweisen Sie es.

Arbeitgeber wissen Red Hat Zertifizierungen zu schätzen. Sie wissen, dass im Rahmen der Red Hat Certified Professionals Zertifizierung mit unseren Technologien Aufgaben aus der Praxis gelöst werden müssen – und es nicht nur einfach um die Beantwortung von Fragen geht. Bringen Sie Ihre Karriere mit einer Zertifizierung voran. Wir bieten Ihnen verschiedene Prüfungsorte und Schulungsformate.

Red Hat Certified System Administrator (RHCSA)

Stellen Sie die wichtigsten Systemadministrationskenntnisse in Red Hat Enterprise Linux oder Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform Umgebungen unter Beweis.

Weitere Informationen zu den Red Hat Zertifizierungen

Vertrauen Sie den Experten

Red Hat Consulting hilft Ihnen bei der erfolgreichen Bereitstellung von Red Hat Enterprise Linux. Wir bieten Ihnen flexible Projektmodelle, mit denen Sie Ihre IT-Ziele erreichen können. Haben Sie in Ihrem Budget zum Jahresende noch freie Mittel? Dann sollten Sie über den Erwerb von Consulting Units nachdenken, um sich die Ressourcen, die Sie im nächsten Jahr benötigen, zu sichern – ohne sich dabei gleich auf einen bestimmten Bereich festlegen zu müssen.

Weitere Informationen zu Red Hat Consulting

Gemeinsam erreichen wir mehr

Zusammenarbeit ist ein Pfeiler der Open Source Community. Und sie verkörpert das, was Red Hat unter Support versteht. Wir sind rund um die Uhr für Sie da. Sie können direkt mit den Red Hat Support Engineers sprechen oder jederzeit online auf das preisgekrönte Red Hat Customer Portal zugreifen.

Wir hören zu

Im Einklang mit dem Open Source-Gedanken legen wir Wert auf eine offene Kommunikation. Ganz gleich, ob Sie bereits Kunde von uns sind oder einfach nur mehr erfahren möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen zu beantworten.

Vertrieb kontaktieren
Unsere kompetenten und freundlichen Vertriebsmitarbeiter sind jederzeit für Sie da.
Vertriebspartner finden
Finden Sie einen Red Hat Partner, der Red Hat Enterprise Linux oder zugehörige Anwendungen vertreibt.

Sind Sie bereit für Container?

Fünf Schritte zu einer erfolgreichen Container-Einführung

Forrester Consulting hat 194 Entscheidungsträger aus den Bereichen IT-Betrieb und Entwicklung zu ihren Container-Plänen befragt.* Die meisten der befragten Personen hoffen, Anwendungen auf diese Weise schneller entwickeln und bereitstellen zu können. Zudem nutzen viele der Befragten Container für die Bereitstellung von Cloud- und Datenlösungen. Doch wie viele fühlten sich gut vorbereitet? Weniger als die Hälfte.

Sind Sie bereit für Container? Wären Sie es gerne?

* Quelle: eine von Red Hat in Auftrag gegebene und von Forrester Consulting durchgeführte Studie, Januar 2015

Registrieren Sie sich, und lesen Sie die fünf Schritte, die laut Forrester Consulting eine erfolgreiche Container-Einführung ermöglichen.

Zugehörige Ressourcen

Case Studies

CRIS

CRIS nutzte Red Hat Enterprise Linux als zugrunde liegende Infrastruktur für geschäftskritische Systeme und verbesserte so die Skalierbarkeit für Online-Buchung von Fahrkarten.

Raidió Teilifís Éireann (RTÉ)

„Red Hat liefert genau die Technologie, die wir suchen: Sie ist unkompliziert, zuverlässig und sicher, ohne das Budget zu sehr zu belasten.“ – Michael Connolly, Senior Project Manager, Raidió Teilifís Éireann

Cerner Corporation

Das Unternehmen migrierte seine Datenbank- und Anwendungsebene von Cerner Millennium zu Red Hat Enterprise Linux auf HP ProLiant Servern, um ein stabileres System mit höherer Verfügbarkeit zu erhalten.

Alle Case Studies zu RHEL anzeigen

Hardwarezertifizierung

Führen Sie die Software von Red Hat voller Zuversicht auf Ihrer Hardware aus

Das Red Hat Programm zur Hardwarezertifizierung gewährleistet die Kompatibilität von Red Hat Softwareprodukten mit der Hardware branchenführender Partner. Neben Hardwaretests zur Kompatibilitätsüberprüfung sieht das Programm auch eine aktive Supportbeziehung zwischen Red Hat und dem Hardwarepartner vor. Damit haben Sie als Kunde die beruhigende Gewissheit, dass Red Hat und der zertifizierte Hardwarepartner bei der Behebung eventueller Probleme umfassend kooperieren.

Weitere Informationen

Erfahren Sie, welche Lösungen Red Hat Enterprise Linux für Ihre individuellen Herausforderungen bietet

Vertrieb kontaktieren
Rocket Fuel