Willkommen zu Red Hat

Folgen Sie aktuellen Entwicklungen in ihrer Nähe

Verpassen Sie nicht die neuesten Beiträge zu Red Hat Kunden weltweit:

Red Hat Certification

Red Hat Certificate of Expertise in Security: Network Services

Dieses Zertifikat ist nicht mehr verfügbar.

Ein Red Hat® Certified Engineer (RHCE®), der das Red Hat Certificate of Expertise in Security: Network Services erfolgreich absolviert hat, verfügt über fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten in der Sicherung von Netzwerkdiensten in Red Hat Enterprise Linux®.

Informationen zur Zertifizierung

Nachweis Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten

Ein RHCE, der das Red Hat Certificate of Expertise in Security: Network Services erwirbt, verfügt über folgende Fertigkeiten:

  • Beherrschung grundlegender Dienstsicherheit
  • Verständnis und Verwendung kryptographischer Tools
  • Sicherung von Berkley Internet Name Domain (BIND) und Domain Name Service (DNS)
  • Sicherung von Remote Procedure Call-(RPC)-Diensten
  • Nutzung von Kerberos für zentral verwaltete Benutzerauthentifizierung
  • Erhöhung der Network File System-(NFS)-Sicherheit mit Kerberos und NFSv4
  • Verwendung von Secure Shell (SSH) zur Übertragung und anderen Zwecken
  • Erstellen einer sicheren E-Mail-Infrastruktur
  • Sicherung von File Transfer Protocol (FTP) und HTTP Services
  • Grundlegende Erkennung von und Reaktion auf unbefugten Zugriff

Für den Erhalt des Zertifikats muss ein Teilnehmer die folgende Prüfung ablegen:

Ist diese Zertifizierung die richtige für Sie?

Der Erwerb des Red Hat Certificate of Expertise in Security: Network Services ist ggf. für folgende Personengruppen von Interesse:

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt