Anmelden / Registrieren Konto

Modernisierung des Kunden-Erlebnisses (CX) in Ihrem Unternehmen

Jump to section

Für Unternehmen war es schon immer wichtig, das Kunden-Erlebnis (Customer Experience, CX) kontinuierlich zu verbessern. Und in dieser besonderen Zeit zählen Kunden-Engagement (Customer Engagement, CE) und Kundenbindung sogar zu den wichtigsten Themen der Branche. Heute versuchen die Unternehmen, jeden Kontakt mit dem Kunden optimal zu nutzen. Dabei setzen sie auf personalisierte Erlebnisse beim E-Commerce, im Kundenmarketing, bei Services und in der Lieferkette.

Im Zentrum dieser Bemühungen stehen Streaming-Daten und Künstliche Intelligenz (KI). Bei beiden wird in Echtzeit auf Ereignisse reagiert. Gleichzeitig wird jedes Kunden-Erlebnis für jede Interaktion mit dem Unternehmen optimiert. Diese technischen Möglichkeiten sind allerdings nur effektiv, wenn sie in ein Framework für Kunden-Engagement eingebettet werden, das den speziellen Anforderungen eines einzelnen Unternehmens entspricht und nicht als Universallösung für alle fungiert.

Die Welt hat sich verändert. Auch Ihr Unternehmen muss sich anpassen.

Viele Unternehmen arbeiten derzeit mit CX-Lösungen, die den personalisierten Service nicht bieten können, nach dem Kunden immer häufiger verlangen. Hierfür wäre ein ganzheitliches und integriertes technisches Framework erforderlich, das sich dynamisch an neue Anforderungen anpasst und neue Technologien integriert. Die moderne Open Source-Technologie von Red Hat ermöglicht genau diese Flexibilität und ebnet den Weg für kontinuierliche Innovationen beim Kunden-Engagement.

Richtiges Angebot. Richtiger Zeitpunkt. Richtiger Kanal.

Studien belegen, dass die Bedeutung des Kunden-Erlebnisses (CX) weiter zunimmt und mittlerweile sogar wichtiger als Produkt- und Programminnovationen ist. CX hat sich als wichtigstes Mittel zur Differenzierung Ihrer Unternehmensmarke von anderen längst etabliert. [1] Mit einem Standardprodukt „von der Stange" ist es allerdings nicht möglich, Kunden genau im richtigen Moment im richtigen Kanal mit dem richtigen Angebot anzusprechen. Für ein gelungenes Kunden-Erlebnis ist eine Lösung erforderlich, die genau auf die speziellen geschäftlichen Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten ist.

Für ein modernisiertes CX in Ihrem Unternehmen muss also die Business Intelligence verbessert werden. Hierfür werden Echtzeitdaten, Streaming-Analysen, Künstliche Intelligenz und Machine Learning mit der Fähigkeit verbunden, durch eine ereignisgesteuerte Architektur (Event-Driven Architecture, EDA) beinahe in Echtzeit auf Ereignisse zu reagieren und so das Kunden-Engagement zu personalisieren.

RH-CustomerEngagement diagram
  1. IDC-Umfragen: „The CxO View of the Future Enterprise in the Digital Economy", Januar-Februar 2020 und „COVID-19 Impact on IT Spending", Mai 2020

Technologie – auf Ihre geschäftlichen Ziele abgestimmt

Die CX-Konzepte variieren je nach Branche. Doch Red Hat holt Sie an dem Punkt der Modernisierung ab, an dem Sie sich gerade befinden. Wir entwickeln gemeinsam mit dem Unternehmen Lösungen, die Altsysteme wie neue Technologien integrieren und ebenso auf die dynamischen Bedingungen des heutigen Markts wie auf sich ändernde Kundenanforderungen reagieren.

Multi-industry image with ATM and wind turbine

Verschiedene Branchen

Erfahren Sie mehr über innovative CX-Lösungen in sechs Schlüsselbranchen.

pharmaceutical sales representatives provide timely information

Gesundheitswesen

Erfahren Sie, wie ein globales Pharmazieunternehmen seine CX-Lösung modernisierte, um in Echtzeit auf Änderungen reagieren zu können.

Optimiertes Kunden-Erlebnis (CX) mit Open Source

Eine offene Architektur fördert Flexibilität und Skalierbarkeit. Damit können Sie Daten noch effektiver nutzen, um jede Nutzerinteraktion durch intelligente, dynamische Erlebnisse zu personalisieren und zu vereinfachen. So können Sie geschäftliche Ziele noch schneller erreichen und die Kundenbindung optimieren.

Open Source-Technologie ist die Basis für Innovation, Integration, Automatisierung und intelligente Funktionen. Sie ermöglicht ein kanalübergreifendes Erlebnis, bei dem interessante Angebote genau im richtigen Moment an den Kunden weitergeleitet werden. Ein Konzept, das Container und Microservices umfasst, unterstützt dabei ein flexibles und skalierbares Deployment in einer offenen Hybrid Cloud.   

Während einige Unternehmen nach einer Technologie suchen, die sich in proprietäre CX-Modelle integrieren lässt, möchten andere eine Lösung entwickeln, die kontinuierliche Innovationen ermöglicht und Vendor Lock-ins verhindert. Red Hat holt Sie in beiden Fällen da ab, wo Sie sich befinden, und bietet Ihnen eine individuelle Open Source-Lösung, die im Handumdrehen Funktionen bereitstellt, mit denen Sie auf Echtzeitdaten, Ereignisse und Kundenanforderungen reagieren können.

Wichtige Ressourcen

Icon-Red_Hat-Hardware-Monitor_Blank-A-Black-RGBWebcast

Modernization through intelligent Customer Engagement

Icon-Red_Hat-Documents-Paper_Lined-A-Black-RGBAnalystenbericht

IDC: Optimizing Customer Experience and Responsiveness

Icon-Red_Hat-Documents-Paper_Lined-A-Black-RGBArtikel

Vier Möglichkeiten, um das Kunden-Engagement in dieser besonderen Zeit zu optimieren

Icon-Red_Hat-Video-A-Black-RGBVideo

IDC: Wie Open Source bei der Optimierung von CX hilft

Mehr erfahren

Bei der Digitalisierung geht es um die Integration neuer Technologien in vorhandene Infrastrukturen. Doch mit Technologie allein ist es nicht getan. Auch die Prozesse müssen angepasst werden. Denn was nützt eine effiziente Infrastruktur, wenn sie durch Altlasten ausgebremst wird?

Was ist ein Ereignis? Was unterscheidet EDA (Event-Driven Architecture) von traditionellen Systemen, die durch Anfragen gesteuert werden? Wie funktionieren die unterschiedlichen EDA-Modelle? Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise und die Vorteile von EDA als technisches Framework.