Willkommen zu Red Hat

Folgen Sie aktuellen Entwicklungen in ihrer Nähe

Verpassen Sie nicht die neuesten Beiträge zu Red Hat Kunden weltweit:

Red Hat Certification

Red Hat Certificate of Expertise in High Availability Clustering

IT-Spezialisten, die das Red Hat® Certificate of Expertise in High Availability Clustering erwerben, haben die Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten nachgewiesen, die nötig sind, um mithilfe des High Availability Add-Ons von Red Hat hochverfügbare Dienste unter Red Hat Enterprise Linux® zu implementieren.

Informationen zur Zertifizierung

Nachweis Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten

IT-Spezialisten, die das Red Hat Certificate of Expertise in High Availability Clustering erwerben, verfügen über folgende Fertigkeiten:

  • Konfigurieren eines hochverfügbaren Clusters mit physischen oder virtuellen Systemen
  • Verwalten logischer Volumen in einer Cluster-Umgebung
  • Konfigurieren eines GFS-Dateisystems, um festgelegte Ziele in Bezug auf Größe, Layout und Performance zu erreichen
  • Konfigurieren von iSCSI-Initiatoren
  • Einsetzen von Multipath-Geräten
  • Konfigurieren der Cluster-Protokollierung
  • Konfigurieren des Cluster-Monitoring

Ist diese Zertifizierung die richtige für Sie?

Diese Zertifizierung richtet sich an IT-Fachkräfte, die:

Learning by Doing

Red Hat empfiehlt als Vorbereitung auf die Prüfung zum Red Hat Certificate of Expertise in High Availability Clustering:

Kurse:

Überprüfung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten

EX436 – Red Hat Certificate of Expertise in High Availability Clustering Exam
Nach Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie das Red Hat Certificate of Expertise, das auch auf die Qualifizierung zum RHCA angerechnet wird.

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns