RED HAT CERTIFIED PROFESSIONAL OF THE YEAR AWARD 2024

Offizielle Regeln

Jump to section
  1. Beschreibung des Wettbewerbs

    KEIN KAUF ERFORDERLICH, UM TEILZUNEHMEN ODER ZU GEWINNEN. Red Hat, Inc. („Sponsor“) sponsert den Red Hat Certified Professional of the Year Contest („Wettbewerb“), um aktuelle Red Hat Certified Professionals auszuzeichnen, die Einfallsreichtum, harte Arbeit und Fachwissen unter Beweis stellen. Der Wettbewerb beginnt am 15. September 2023 um 00:01 Uhr Eastern Daylight Time („EDT“) und endet am 30. November 2023 um 23:59 Uhr Eastern Standard Time („EST“) („Laufzeit“). GÜLTIG NUR BEI GESETZLICHER ZULÄSSIGKEIT.

  2. Teilnahmeberechtigung

    Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen Sie: (1) eine Person sein, die vor Beginn des Wettbewerbs über eine Red Hat Zertifizierung verfügt. Außerdem müssen Sie während des Red Hat Summit 2024, der vom 6.–9. Mai 2024 stattfindet, über eine aktuelle Red Hat Zertifizierung verfügen; (2) einen rechtmäßigen Wohnsitz in einem der folgenden Länder haben: Albanien, Argentinien, Australien, Bangladesch, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Deutschland, Ecuador, Frankreich, Holland, Hongkong, Indien, Indonesien, Irland, Israel, Japan, Kanada (außer Quebec), Kolumbien, Kroatien, Libanon, Malaysia, Mexiko, Neuseeland, Norwegen, Österreich, Paraguay, Peru, Polen, Schweden, Schweiz, Singapur, Spanien, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Thailand, Tschechische Republik, Türkei, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten oder Uruguay; und (3) die Volljährigkeit in dem Land, der Provinz und/oder dem Bundesland/Staat Ihres ordentlichen Wohnsitzes zum Zeitpunkt der Teilnahme erreicht haben bzw. in Taiwan mindestens 20 Jahre alt sein („Teilnehmerin oder Teilnehmer“). Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner Brasiliens. Sie müssen außerdem über einen Internetzugang und eine gültige E-Mail-Adresse verfügen, um am Wettbewerb teilnehmen zu können. Beschäftigte, Auftragnehmende, leitende Angestellte und Directors von Red Hat, Inc., ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen sowie deren unmittelbare Familien und im Haushalt lebende Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Nicht teilnahmeberechtigt sind Regierungsbedienstete, Beschäftigte oder Vertretungen von Regierungsbehörden, Kandidierende für öffentliche Ämter und Beschäftigte staatlicher Unternehmen. Regierungsbehörden umfassen Regierungsstellen, Ministerien, Regierungsabteilungen, staatliche Einrichtungen und öffentliche Unternehmen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene. Regierungsbehörden können auch Folgendes umfassen:

    • Staatseigene oder staatlich kontrollierte Schulen, Krankenhäuser, Versorgungsunternehmen und andere Organisationen, die öffentliche Dienstleistungen bereitstellen;
    • Öffentliche internationale Organisationen, wie die Vereinten Nationen oder die Weltgesundheitsorganisation; oder
    • Stellen, deren Beschaffung nach Gesetzen und Vorschriften von öffentlichen Vergabeverfahren stattfindet.

    Ein staatliches Unternehmen ist jede andere Form von Entität, die nicht oben genannt ist, die Eigentum einer Regierungsbehörde oder von Regierungsbediensteten ist, von diesen kontrolliert, organisiert oder gesponsert wird.

    Wenn Sie als Teil eines Unternehmens oder im Namen Ihres Arbeitgebers teilnehmen, sind diese Regeln für Sie persönlich und/oder für den Arbeitgeber verbindlich. Wenn Sie im Rahmen Ihrer Beschäftigung als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter, Auftragnehmerin oder Auftragnehmer bzw. Vertreterin oder Vertreter einer anderen Partei handeln, sichern Sie zu, dass diese Partei über Ihre Handlungen vollständig informiert ist und diesen zugestimmt hat, einschließlich des potenziellen Gewinns eines Preises. Sie sichern weiterhin zu, dass Sie befugt sind, die in Absatz 10 beschriebene Lizenz zu erteilen, und dass Ihre Handlungen nicht gegen die Richtlinien und Verfahren Ihres Arbeitgebers oder Ihres Unternehmens verstoßen.

  3. Teilnahme

    Um am Wettbewerb teilzunehmen, muss die nominierte Person (oder die nominierende Person, wenn die nominierte Person sich nicht selbst nominiert hat) alle erforderlichen Felder auf dem Nominierungsformular ausfüllen. Dieses Formular finden Sie während der Laufzeit des Wettbewerbs unter http://redhatCPOY.com („Nominierung“).

    Die Nominierung muss die folgenden Informationen über die nominierte Person enthalten: Name, E-Mail-Adresse, Arbeitgeber, Abteilung, Name und E-Mail-Adresse der oder des Vorgesetzten der nominierten Person, Jobtitel, Jobrolle, ID-Nummer der Red Hat Zertifizierung, Ort, Bundesland, Postleitzahl und Land des Wohnsitzes, Telefonnummer, Geburtsdatum* (Personen mit Wohnsitz in Kanada müssen ihr Alter und nicht ihr Geburtsdatum angeben) sowie die erworbenen Red Hat Zertifizierungen. Die Nominierung muss außerdem die folgenden Informationen über die nominierende Person enthalten (falls von der nominierten Person abweichend): Name, E-Mail-Adresse, Arbeitgeber und wie die nominierende Person vom Red Hat Certified Professional of the Year Award erfahren hat. Die Nominierung muss auch Antworten auf offene Fragen enthalten, in denen erläutert wird, warum die nominierte Person den Award erhalten sollte („Einreichung“). In der Nominierung ist auch anzugeben, ob die nominierte Person bei einem Kunden oder Partner beschäftigt ist.

    Wenn die Nominierung durch eine externe Person (Drittanbieter) erfolgt, erhält die nominierte Person eine E-Mail, nachdem die Nominierung eingereicht wurde. Die E-Mail enthält einen Link, über den die nominierte Person die Nominierung akzeptieren kann. Die nominierte Person muss dann alle erforderlichen Teile des Annahmeformulars ausfüllen, einschließlich einer Einreichung.

  4. Datenschutz

    Sie stimmen zu, dass Ihre personenbezogenen Daten, die dem Sponsor während des Wettbewerbs zur Verfügung gestellt werden, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, für die Zwecke und im Rahmen des Wettbewerbs verarbeitet, gespeichert und anderweitig verwendet werden dürfen. Die Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten unterliegt jederzeit der Datenschutzrichtliniedes Sponsors. Diese Daten werden auch an Server in den USA übertragen. Durch die Eingabe stimmen Sie der Übertragung, Verarbeitung und Speicherung dieser personenbezogenen Daten in den USA zu.

  5. Sponsor

    Red Hat, Inc., 100 East Davie Street, Raleigh, North Carolina 27601, USA, ist der Sponsor des Wettbewerbs („Sponsor“).

  6. Einreichung der Nominierung

    PRO NOMINIERTE PERSON IST EINE (1) NOMINIERUNG ZULÄSSIG. Nachfolgende Nominierungen werden disqualifiziert. Alle Nominierungen gehen in das Eigentum des Sponsors über und werden weder zurückgegeben noch anerkannt. Nominierungen sind ungültig, wenn sie ganz oder teilweise unleserlich, unvollständig, beschädigt, verändert, gefälscht, manipuliert oder durch Betrug erlangt wurden. Der Sponsor haftet nicht für verlorene, verspätete, fehlgeleitete, ungültige, unvollständige oder unleserliche Nominierungen oder E-Mails oder für eventuell auftretende computerbezogene, online, telefonische oder technische Störungen, unabhängig davon, ob solche Vorkommnisse der Kontrolle des Sponsors unterliegen oder nicht.

  7. Wertung

    Die Wertung erfolgt in einer (1) Runde zwischen dem 1. Dezember 2023 und dem 15. Dezember 2023. Die Einreichungen werden von einem Expertengremium im Bereich Business und Open Source-Technologie bewertet und eingestuft („Jury“).

    Die Jury stützt ihre Bewertungen und Einstufungen darauf, wie gut eine Einreichung den Umfang angibt, in dem die RHCP-Zertifizierung der nominierten Person zum Erfolg verholfen hat. Dabei werden quantifizierbare Metriken und Ergebnisse einbezogen. Besondere Berücksichtigung finden dabei die Zertifizierungsqualifikationen und die Zertifizierungsstufe der nominierten Person, die gesamte Kunden- oder Partner-Story, die verwendeten Produkte und Technologien, die genutzten Serviceangebote, projektbasierte Ergebnisse und Metriken sowie der Kontakt mit der Open Source Community.

    Die Teilnehmerin oder der Teilnehmer mit der höchsten Gesamtbewertung durch die Jury wird zum Red Hat Certified Professional of the Year Award Winner 2024 erklärt. Für den Fall, dass zwei (2) oder mehr Teilnehmerinnen oder Teilnehmer identische Punktzahlen erhalten, gewinnt die Person mit der höchsten Punktzahl für die Qualität der Erzählstruktur den Award. Bei einem weiteren Gleichstand zwischen den Teilnehmenden erhält jede dieser Personen den Preis und den Titel des Red Hat Certified Professional of the Year für das Kalenderjahr 2024. Die potenzielle Gewinnerin bzw. der potenzielle Gewinner wird per E-Mail am oder um den 18. Dezember 2023 („Award-Benachrichtigung“) benachrichtigt. Wenn der Arbeitgeber der potenziellen Gewinnerin bzw. des potenziellen Gewinners über eine Richtlinie verfügt, die die Vergabe eines Preises an einen Beschäftigten verbietet, oder die Award-Benachrichtigung als unzustellbar zurückgesendet wird oder die potenzielle Gewinnerin bzw. der potenzielle Gewinner nicht innerhalb von 72 Stunden nach Abenden der Award-Benachrichtigung antwortet, wird diese Person disqualifiziert und die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer mit der zweithöchsten Bewertung durch die Jury wird als potenzielle Gewinnerin bzw. potenzieller Gewinner ausgewählt.

    Die potenzielle Gewinnerin bzw. der potenzielle Gewinner muss eine eidesstattliche Erklärung über die Teilnahmeberechtigung, eine Haftungsfreistellung und/oder Veröffentlichungsfreigabe („Affidavit“) unterzeichnen, sofern dies nicht gesetzlich verboten ist. Die potenzielle Gewinnerin bzw. der potenzielle Gewinner muss das Affidavit innerhalb von fünf (5) Tagen nach dem Versanddatum der Award-Benachrichtigung vollständig unterzeichnen und zurücksenden. Außerdem muss eine schriftliche Genehmigung eingeholt werden, um den Namen des Unternehmens in Marketingmaterialien verwenden zu können („Genehmigung“). Die Genehmigung muss dem Sponsor innerhalb von 10 Werktagen nach der Award-Benachrichtigung per E-Mail zugesendet werden. Wenn der Sponsor das Affidavit nicht innerhalb von fünf (5) Tagen erhält und/oder die Genehmigung nicht erhält, wird die potenzielle Gewinnerin bzw. der potenzielle Gewinner disqualifiziert, und der Sponsor spricht der Teilnehmerin oder dem Teilnehmer mit der nächsthöheren Bewertung den potenziellen Gewinn zu.Auf der

    RHCP of the Year Website wird eine Zusammenfassung der Leistungen und der Gründe für die Auswahl der Gewinnerin bzw. des Gewinners veröffentlicht.

  8. Preis

    Beim Red Hat Summit 2024:

    Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält: (i) eine kostenlose Eintrittskarte für den Red Hat Summit 2024; (ii) Hin- und Rückflug (Reisebus) zwischen dem Austragungsort des Red Hat Summit 2024 und einem Großflughafen, der dem Wohnort der Gewinnerin/des Gewinners am nächsten liegt; (iii) drei (3) Hotelübernachtungen im Doppelzimmer; (iv) Zugang zu allen Red Hat Summit Sessions, Sonderveranstaltungen und zu kulinarischer Versorgung; sowie (v) eine einjährige Subskription für die Red Hat Learning Subscription (Premium). Die Eintrittskarte für den Red Hat Summit, die Flugkosten, die Hotelübernachtungen und die Red Hat Learning Subscription werden in diesem Dokument zusammenfassend als „persönlicher Preis“ bezeichnet. Außerdem erhält die Gewinnerin oder der Gewinner eine Plakette oder einen Pokal für den Red Hat Certified Professional of the Year 2024 und wird während des Red Hat Summit 2024 geehrt. Der geschätzte Verkaufswert (Approximate Retail Value, „ARV“) des persönlichen Preises beträgt 15,000.00 USD.

    Das Vorstehende wird hierin gemeinsam als „Preis“ oder „Preise“ bezeichnet.

    Ein Ersatz, eine Barauszahlung, eine Weitergabe oder Übertragung des Preises ist nicht gestattet, außer vom Sponsor wegen Nichtverfügbarkeit. In diesem Fall wird ein Preis von gleichem oder höherem Wert vergeben. Der Preis besteht nur aus den oben ausdrücklich als Bestandteil des Preises aufgeführten Elementen. Der Preis wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung des Sponsors verliehen, es sei denn, dies widerspricht den Gesetzen oder Vorschriften von Bund, Ländern, Provinzen oder Gemeinden. Die Gewinnerin oder der Gewinner ist allein für alle Steuern, Kosten und Gebühren im Zusammenhang mit dem Preis verantwortlich. Die Gewinnchancen hängen von der Anzahl der eingegangenen teilnahmeberechtigten Beiträge und den Kompetenzen der Teilnehmenden ab.

  9. Teilnahmebedingungen

    Mit der Teilnahme am Wettbewerb stimmen Sie den Bedingungen dieser offiziellen Regeln zu und bestätigen, dass Sie alle hier aufgeführten Anforderungen für eine Teilnahmeberechtigung erfüllen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Gesetze und Vorschriften auf Bundes-, Landes-, und lokaler Ebene gelten. Mit der Registrierung für den Wettbewerb stimmen Sie zu, dass diese offiziellen Regeln und die Entscheidungen des Sponsors endgültig und bindend für alle Angelegenheiten sind, die diesen Wettbewerb betreffen.

    Sofern nicht gesetzlich verboten, stellt die Annahme des Preises für den Sponsor und seine Vertretungen die Erlaubnis dar, die Einreichung, den Namen und/oder ein Bild der Gewinnerin oder des Gewinners zu Werbe- und Promotionszwecken in jetzt bestehenden oder im Nachhinein entwickelten Medien zu verwenden, und zwar ohne weitere Benachrichtigung, Entschädigung, Berücksichtigung, Überprüfung oder Zustimmung und ohne Rücksicht auf die Urheberpersönlichkeitsrechte.

    Im gesetzlich zulässigen Umfang erklären sich alle registrierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit einverstanden, den Sponsor, seine jeweiligen Directors, leitenden Angestellten und Beschäftigten für jegliche Verletzungen oder Schäden schadlos zu halten, die durch die Teilnahme am Wettbewerb und/oder die Nutzung oder Annahme des Preises verursacht wurden. Der Sponsor ist nicht verantwortlich für typografische oder sonstige Fehler bei der Drucklegung des Angebots, der Verwaltung des Wettbewerbs oder der Ankündigung des Preises. Wenn nach Meinung des Sponsors ein Verdacht oder tatsächliche Hinweise auf elektronische oder nicht elektronische Manipulationen an einem Teil des Wettbewerbs bestehen oder wenn technische Schwierigkeiten die Integrität des Wettbewerbs beeinträchtigen, behält sich der Sponsor das Recht vor, den Wettbewerb nach eigenem Ermessen abzubrechen, zu beenden, zu ändern oder auszusetzen. Jegliche Versuche, den Inhalt oder die Durchführung dieses Wettbewerbs absichtlich zu beeinträchtigen, sind illegal und führen zur Einleitung rechtlicher Schritte durch den Sponsor oder dessen Vertreter. Sie können von der Teilnahme an diesem Wettbewerb ausgeschlossen werden, wenn der Sponsor nach alleinigem Ermessen berechtigten Grund zur Annahme hat, dass Sie versucht haben, die legitime Durchführung des Wettbewerbs durch Betrug, Täuschung oder andere unlautere Spielpraktiken zu untergraben oder andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, den Sponsor oder dessen Vertretungen verärgert, missbraucht, bedroht, oder belästigt haben. Wenn der Arbeitgeber der potenziellen Gewinnerin bzw. des potenziellen Gewinners über eine Richtlinie verfügt, die die Vergabe eines Preises an Beschäftigte verbietet, verfällt der Preis.

  10. Lizenz

    Als Teilnahmebedingung erteilen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dem Sponsor und seinen Lizenznehmern für die Dauer des Schutzes der Rechte eine unwiderrufliche, weltweite, gebührenfreie und nicht ausschließliche Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Verbreitung, Übersetzung, öffentlichen Aufführung, öffentlichen Präsentation und Erstellung eines abgeleiteten Werks aus den Einreichungen der Teilnehmenden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verzichten auch auf alle Urheberpersönlichkeitsrechte in den Einreichungen der Teilnehmenden, sofern auf diese Rechte verzichtet werden kann. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erklären sich außerdem damit einverstanden, dass der Sponsor ihren Namen in Übereinstimmung mit der Einreichung veröffentlicht. Potenzielle Gewinnerinnen und Gewinner aus Frankreich müssen darüber hinaus eine Abtretung des Urheberrechts unterzeichnen, bevor ihnen der Gewinn zugesprochen wird. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, alle weiteren Dokumente zu unterzeichnen, die für die vorherige Lizenz erforderlich sind.

  11. Haftungsfreistellung

    Durch die Teilnahme entbinden alle Teilnehmenden den Sponsor, seine verbundenen Unternehmen, Mutter- und Tochterunternehmen, seine Beschäftigten, Vertreter und leitenden Angestellten, Werbeagenturen, Lizenznehmer sowie alle anderen Personen, die mit der Entwicklung und Durchführung dieses Wettbewerbs in Zusammenhang stehen, von jeglicher Haftung, die mit dem Wettbewerb zusammenhängt oder in irgendeiner Weise durch den Wettbewerb und die Vergabe und die Nutzung des Preises oder im Zusammenhang mit der Verwendung, Änderung oder Veröffentlichung der Einreichung entsteht. Der Sponsor übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Störungen oder Verzögerungen bei der Durchführung oder der Übertragung, Ausfälle der Kommunikationsleitungen, Diebstahl, Vernichtung oder unbefugter Zugriff auf Nominierungen oder Änderungen von Nominierungen.

  12. Geltendes Recht

    Dieser Wettbewerb unterliegt allen bundesstaatlichen, staatlichen und lokalen Gesetzen. Dieser Wettbewerb und die offiziellen Regeln unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaats North Carolina, und zwar ohne Berücksichtigung der kollisionsrechtlichen Bestimmungen.

  13. Offizielle Regeln/Gewinnerliste

    Die offiziellen Regeln und die Namen der Gewinnerinnen und Gewinner sowie der Zweitplatzierten werden online veröffentlicht unter:
    http://redhatCPOY.com und
    http://www.redhat.com/en/services/certification/rhcp/rhcp-of-the-year/rules.