Suche
Deutsch
Deutsch
Anmelden Konto
Anmelden / Registrieren Konto
EX180

Red Hat Certified Specialist in Containers and Kubernetes Exam

Ort

Format Kursformate

Lesen Sie die Erfahrungsberichte anderer Kursteilnehmer in der Red Hat Learning Community

Überblick

Wissenswertes

  • Absolvieren Sie Prüfungen ab sofort an jedem Ort – mit dem neuen Remote Exam-Format. Mehr erfahren

 

Prüfungsbeschreibung

Mit dem Red Hat Certified Specialist in Containers and Kubernetes Exam (EX180) werden Ihre grundlegenden Fertigkeiten in Sachen Container und OpenShift geprüft, einschließlich der Fähigkeit, containerisierte Services sowohl in Standalone-Umgebungen als auch in Umgebungen mit Kubernetes und OpenShift zu suchen, anzupassen, auszuführen und zu managen.

Mit dem Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie die Zertifizierung als Red Hat Certified Specialist in Containers and Kubernetes, die auch auf die Qualifizierung als Red Hat Certified Architect (RHCA®) angerechnet wird.

Dieser Kurs basiert auf Red Hat® OpenShift® Container Platform 4.6 und Red Hat Enterprise Linux 8.2.

Zielgruppe für diese Prüfung

  • Administratoren, Architekten, Softwareentwickler und alle Personen, die für die Erstellung, Verwaltung oder Nutzung von Containern verantwortlich sind, darunter alle diejenigen, die ihre Kenntnisse der wichtigsten Konzepte der Nutzung von Containern in moderner Software nachweisen möchten
  • Entwickler, die Softwareanwendungen containerisieren möchten
  • Administratoren, für die Container-Technologie und -Orchestration neue Themengebiete sind
  • Architekten, die Container-Technologien in Software-Architekturen verwenden möchten
  • Funktionssicherheitsingenieure, die Kubernetes und Red Hat OpenShift nutzen möchten

Für diese Prüfung empfohlen

Ziele

Lerninhalte für die Prüfung

Um Sie bei der Vorbereitung zu unterstützen, haben wir nachfolgend die Prüfungsziele und Aufgabenbereiche aufgelistet, die in der Prüfung abgefragt werden.

Sie sollten in der Lage sein, folgende Aufgaben auszuführen:

  • Implementierung von Images mit Podman
    • FROM-Anweisung (Konzept eines Basis-Image) verstehen und nutzen
    • RUN-Anweisung verstehen und nutzen
    • ADD-Anweisung verstehen und nutzen
    • COPY-Anweisung verstehen und nutzen
    • Unterschied zwischen ADD- und COPY-Anweisungen verstehen
    • WORKDIR- und USER-Anweisungen verstehen und nutzen
    • Sicherheitsbezogene Themen verstehen
    • Unterschiede und Anwendbarkeit von CMD- und ENTRYPOINT-Anweisungen verstehen
    • ENTRYPOINT-Anweisung mit Parameter verstehen
    • Erfahren, wann und wie Ports in Docker-Files mit EXPOSE-Anweisung zugänglich gemacht werden
    • Umgebungsvariablen innerhalb von Images verstehen und nutzen
    • ENV-Anweisung verstehen
    • Container-Volume verstehen
    • Host-Verzeichnis als Daten-Volume aktivieren
    • Sicherheits- und Berechtigungsanforderungen dieses Ansatzes verstehen
    • Lifecycle- und Cleanup-Anforderungen dieses Ansatzes verstehen
  • Management von Images
    • Sicherheitsaspekte einer Private Registry verstehen
    • Interaktionen mit vielen unterschiedlichen Registries durchführen
    • Image-Tags verstehen und nutzen
    • Push/Pull von Images aus/in Registries durchführen
    • Image mit Layern und Metadaten sichern vs. Container-Zustand sichern
  • Lokale Ausführung von Containern mit Podman
    • Container-Protokolle abrufen
    • Container Events auf dem Container Host abhören
    • Podman Inspect verwenden
  • Grundlegende Kenntnisse über OpenShift
  • Erstellung von Anwendungen in OpenShift
    • Projekte erstellen, managen und aus einer Vorlage, aus Quellcode und aus einem Image löschen
    • Parameter einer Katalogvorlage anpassen
    • Umgebungsparameter festlegen
    • Öffentliche Anwendungen verfügbar machen
  • Fehlerbehebung für Anwendungen in OpenShift
    • Beschreibung von Anwendungsressourcen verstehen
    • Anwendungsprotokolle abrufen
    • Ausgeführte Anwendungen überprüfen
    • Verbindung zu Containern herstellen, die in einem Pod ausgeführt werden
    • Ressourcen aus/in Containern kopieren, die in einem Pod ausgeführt werden

Wie bei allen leistungsbasierten Red Hat Prüfungen müssen die Konfigurationen nach einem Neustart ohne weiteres Eingreifen bestehen bleiben.

Erforderliche Vorkenntnisse

Vorbereitung

Zur Prüfungsvorbereitung empfiehlt Red Hat den Kurs Red Hat OpenShift I: Containers & Kubernetes (DO180). Die Teilnahme an diesem Kurs ist nicht vorgeschrieben. Es kann auch nur die Prüfung abgelegt werden.

Auch wenn die Teilnahme an Red Hat Kursen einen wichtigen Teil der Prüfungsvorbereitung darstellt, ist sie keine Garantie für das Bestehen der Prüfung. Vorherige Erfahrung, Praxis und Eignung sind darüber hinaus wichtige Erfolgsfaktoren. Zur Systemadministration für Red Hat Produkte sind zahlreiche Bücher und andere Ressourcen erhältlich. Eine offizielle Empfehlung zur Nutzung solcher Materialien für die Vorbereitung auf die Prüfungen gibt Red Hat jedoch nicht. Dennoch kann sich weiterführende Literatur stets als hilfreich erweisen.

Prüfungsformat

Das Red Hat Certified Specialist in Containers and Kubernetes Exam ist eine praxisorientierte Prüfung, in der Sie reale Aufgaben lösen müssen. Während der Prüfung besteht kein Zugang zum Internet, und es dürfen keine gedruckten oder elektronischen Dokumente zur Prüfung mitgebracht werden. Dieses Verbot schließt auch Notizen, Bücher oder sonstige Materialien ein. Bei den meisten Prüfungen steht die im Produktumfang enthaltene Dokumentation zur Verfügung.

Bekanntgabe von Prüfungsergebnissen

Die offiziellen Prüfungsergebnisse werden ausschließlich auf der Website Red Hat Certification Central veröffentlicht. Red Hat erlaubt Prüfern oder Trainingspartnern nicht, den Teilnehmern die Ergebnisse direkt mitzuteilen. In der Regel wird das Ergebnis innerhalb von drei US-Werktagen mitgeteilt.

Die Prüfungsergebnisse werden in Form einer Gesamtpunktzahl kommuniziert. Red Hat erteilt keine Informationen über einzelne Prüfungselemente und gibt auch auf Anfrage keine weiteren Auskünfte.

Empfohlene Anschlusskurse oder Prüfungen

Red Hat OpenShift Administration II: Operating a Production Kubernetes Cluster (DO280)
Red Hat Certified Specialist in OpenShift Administration Exam (EX280)