Suche
Deutsch
Deutsch
Anmelden Konto
Kontaktieren
Anmelden / Registrieren Konto

Success Story

Vodafone Idea Limited verbessert IT-Infrastruktur durch Automatisierung

Überblick

Um effizienter zu werden, Ressourcen zu sparen und Compliance-Standards zu erfüllen, entschied sich Vodafone Idea Limited für die Entwicklung einer Automatisierungslösung mit Red Hat. Das Unternehmen konsolidierte und integrierte seine Automatisierungstools in einer einheitlichen Plattform und sparte so Jahr für Jahr 30 % seiner Kosten sowie über 1.000 Arbeitsstunden. Jetzt können Use Cases zur Automatisierung innerhalb von Minuten statt Stunden gelöst werden.

 

Vodafone Idea hat durch die Einführung der Red Hat Ansible Automation Platform seine IT-Infrastruktur und seine IT-Abläufe „End-to-End“ automatisiert. Mit der Ansible Automation Platform konnten wir Kosten sparen und die betriebliche Effizienz verbessern – mit einer höheren Nutzerproduktivität und kürzeren Markteinführungszeiten.

Jagbir Singh
Chief Technology Officer, Vodafone Idea Limited

Herausforderung

Optimierung der IT-Infrastruktur und Effizienz

Als Indiens führender Telekommunikationsanbieter versorgt Vodafone Idea Limited fast 270 Millionen Mobilfunkkunden (Stand: Dezember 2020) und musste daher seine IT-Infrastruktur optimieren. Durch die täglichen manuellen Abläufe kam es zu vielen Fehlern und einer geringen operativen Effizienz. Die Verbindungsunterbrechungen zwischen den Automatisierungstools führten zu Sicherheits- und Compliance-Risiken, einem ineffizienten Ressourceneinsatz und Geldstrafen für SLA-Verstöße (Service Level Agreements).

Lösung

Standardisierte Managementplattform durch Automatisierung

Durch Standardisierung und Automatisierung verbesserte das Unternehmen seine Servicemanagement-Plattform, die den einzelnen Geschäftsbereichen – ungeachtet ihrer Standorte und Betriebssysteme – den Überblick und die Kontrolle über die IT ermöglicht. Vodafone Idea Limited entschied sich aufgrund des Open Source-Charakters und der Einsatzmöglichkeiten für die Red Hat Ansible Automation Platform. Die Automatisierungstools wurden dabei konsolidiert und in eine einheitliche Plattform mit Dashboard, Auditing- und Reporting-System integriert. Die Lösung wird jetzt für andere Konten weltweit repliziert.

Ergebnis

Kosten sparen und in kürzerer Zeit mehr erreichen

Durch die Implementierung einer standardisierten Managementlösung können die Teams von Vodafone Idea Limited Use Cases zur Automatisierung jetzt innerhalb von Minuten statt Stunden lösen. Etwa 75 % der Warnmeldungen werden jetzt durch die Selbstreparaturfunktion erledigt und die automatische Provisionierung von IaaS (Infrastructure-as-a-Service) und PaaS (Platform-as-a-Service) ist um 99 % schneller. Die Standardisierung hat zu jährlichen Kosteneinsparungen von 30 % geführt. Außerdem wurden durch die Automatisierung die Sicherheits- und Compliance-Risiken reduziert und mehr als 1.000 Arbeitsstunden eingespart.

Mehr über den Weg von Vodafone Idea in die Cloud erfahren

Hier erfahren Sie, wie Vodafone Idea Limited in Zusammenarbeit mit Red Hat eine universelle Netzwerk-Cloud entwickelt hat, um digitale Services auszubauen, Wachstum zu fördern und DevOps bzw. Verbindungspunkte zu optimieren.

Bei diesem virtuellen Event von Red Hat spricht Vodafone Idea Limited über die Migration des Unternehmens in der Open Hybrid Cloud.


Siehe auch

Telefónica Movistar Argentina Logo

Telefónica Movistar Argentina verbessert Kundenerlebnis mit der Cloud

Weiterlesen

Intermountain Healthcare Logo

Intermountain Healthcare automatisiert IT und stellt innovative Patientenservices schneller bereit

Weiterlesen

city skyline at night

KT Logo

KT Corporation reduziert IT-Kosten und steigert die Effizienz mit Open Source

Weiterlesen

Red Hat Innovators in the Open

Open source fuels innovation. This fact is exemplified best by Red Hat’s customers, who are using open source technologies to change the game. We’re proud to call them "innovators in the open" and share their stories.