Success Story

Macquarie transformiert Digital Banking-Erlebnis für Kunden

Überblick

Macquarie ist ein globaler Finanzdienstleister mit Firmensitz in Australien und Niederlassungen in 28 Ländern. Die Banking and Financial Services Group (BFS), die den Geschäftsbereich Privatkunden und Finanzdienstleistungen bei Macquarie bildet, bietet eine große Vielfalt an Produkten wie Personal Banking, Wealth Management sowie Produkte und Services für das Business Banking. Bei der Suche nach einem neuen Digital Banking-Angebot hat sich Macquarie neben der Finanzdienstleistungsbranche auch bei den digitalen Unternehmen umgesehen, die Marktführer in Sachen Kundenerlebnis sind.

Icon-Red_Hat-Media_and_documents-Quotemark_Open-B-Red-RGB Mit Technologien von Red Hat haben unsere Prozesse enorm an Effizienz, Geschwindigkeit und Agilität gewonnen. Wir versprechen uns von der kontinuierlichen Nutzung der Plattform über die nächsten Monate und Jahre beträchtliche Vorteile. Und dabei befinden wir uns erst am Beginn unserer Reise.

Luis Uguina

Chief Digital Officer, Banking and Financial Services Group von Macquarie

Logo Macquarie Bank
  • BRANCHE
    Finanzdienstleistungen
  • REGION
    APAC
  • HAUPTSITZ
    Sydney, Australien
  • GRÖSSE
    13.800 Beschäftigte

Herausforderung

Intelligenteres Digital Banking für Kunden

Bei der Suche nach einem neuen Digital Banking-Angebot hat sich Macquarie neben der Finanzdienstleistungsbranche auch das Kundenerlebnis bei modernen digitalen Unternehmen in Betracht gezogen. Dazu Richard Heeley, Head of Technology bei der Banking and Financial Services Group von Macquarie: „Wir sind in erster Linie ein digitales Unternehmen und müssen unseren Kunden daher die bestmöglichen Produkte und Services bieten können. Uns wurde schnell klar, dass eine tiefgreifende Modernisierung notwendig war. Unser Ziel: ein schnelles, effizientes optimales Kundenerlebnis.“

Lösung

IT-Modernisierung mithilfe der Cloud

Für seine digitale Transformation prüfte Macquarie verschiedene PaaS-Lösungen (Platform-as-a-Service), bevor sich das Unternehmen dann für Red Hat® OpenShift Container Platform als Public Cloud-Implementierung in einem AWS-Rechenzentrum (Amazon Web Services) entschied. Dazu Rajay Rai, Head of Digital Engineering bei der Banking and Financial Services Group von Macquarie: „[Die Lösung] bietet ausreichende Flexibilität zur Migration unserer monolithischen Anwendungen und Services sowie unserer modernen Microservices zur Cloud.“ In nur wenigen Monaten konnte Macquarie über 60 Geschäftsanwendungen und 150 Services zu seiner neuen Lösung migrieren.

Software und Services

Ergebnis

Verbessertes Entwicklungs- und Kundenerlebnis

Da der Zeitaufwand für Software-Releases von Stunden auf nur wenige Minuten reduziert werden konnte, kann Macquarie diese jetzt mehrmals pro Tag bereitstellen. Die Kunden können jetzt alle Aspekte ihrer Finanzen auf einfachste Weise über einen zentralen Ort verwalten. Die DevOps-Strategie von Macquarie ermöglicht es Entwicklern, sich anstatt auf Routineaufgaben voll und ganz auf Innovation und Asset-Bereitstellung zu konzentrieren und so ihre Produktivität um über 50 % zu steigern. Luis Uguina, Chief Digital Officer bei der Banking and Financial Services Group von Macquarie: „Dank der Technologien von Red Hat haben unsere Prozesse enorm an Effizienz, Geschwindigkeit und Agilität gewonnen. Wir versprechen uns von der kontinuierlichen Nutzung der Plattform über die nächsten Monate und Jahre beträchtliche Vorteile. Und dabei befinden wir uns erst am Beginn unserer Reise.“

Zugehörige Ressourcen

Analystenreport

Wie Macquarie mit Digital Banking außergewöhnliche Kundenerlebnisse bietet

Erfahren Sie, wie Macquarie es schaffte, seine Produktionszeiten zu verkürzen, schneller auf Kundenanforderungen zu reagieren und die Produktivumgebung mit Container-Technologien zu replizieren.

Darstellung

Subskriptions- und Sizing-Guide zu selbst gemanagtem Red Hat OpenShift

Prüfen Sie, welche Updates es bei der Bestimmung des ungefähren Umfangs einer OpenShift-Umgebung und hinsichtlich des Subskriptionsmodells für selbst gemanagte Red Hat OpenShift Angebote gibt.

Red Hat Innovators in the Open

Open Source fördert Innovationen. Diese Tatsache wird am besten am Beispiel von Red Hat Kunden veranschaulicht, die mit Open Source-Technologien neue Maßstäbe setzen. Wir nennen diese Unternehmen „Innovators in the Open“ und freuen uns, Ihnen deren Stories zu präsentieren.