Anmelden / Registrieren Konto

Red Hat Innovation Awards

Wir geben nicht gern an – außer mit den Leistungen unserer Kunden

Unsere Kunden realisieren Innovationen, die Auswirkungen auf ihre Geschäftsbereiche, Organisationen und sogar die globale Gemeinschaft haben. Red Hat ehrt jedes Jahr ausgewählte Kunden mit seinem Red Hat® Innovation Awards Programm.

Jump to section

PROGRAMMDETAILS

Red Hat Innovation Awards 2022

Überblick

Wie funktioniert der Nominierungs- und Auswahlprozess bei den Red Hat Innovation Awards?

Von August bis September können Kunden sich selbst für einen Award nominieren oder von einem Dritten nominiert werden. Sie können Ihr Nominierungsformular vom Red Hat Customer Reference Team unter customer-references@redhat.com anfordern.

Unsere Jury aus Branchenexperten prüft und bewertet alle Nominierungen (auf der Basis vergangener Daten: durchschnittlich 60 pro Jahr) und wählt dann die fünf besten Projekte und die fünf ehrenvollen Erwähnungen aus, die die Kriterien der Innovation Awards für herausragende Leistungen erfüllen. Gewinner und ehrenvolle Erwähnungen werden öffentlich verkündet und anlässlich des Red Hat Summit 2022 präsentiert.

Unter den fünf Gewinnern dieser Kategorien wird durch Online-Abstimmung der Community der Red Hat Innovator of the Year 2022 gewählt. Der Gewinner wird auf dem Red Hat Summit 2022 verkündet.

Lesen Sie die ausführlichen Teilnahmebedingungen der Red Hat Innovation Awards 2022.

Hinweis: Nicht alle Länder können teilnehmen. Um herauszufinden, ob Ihr Land teilnehmen kann, gehen Sie zu Abschnitt 2 der Teilnahmebedingungen. Es werden nur Nominierungen auf Englisch angenommen.

Kriterien

Was macht einen Gewinner der Innovation Awards aus?

Alle Nominierungen werden auf die nachfolgenden fünf Kriterien geprüft. Die Jury bewertet alle Nominierungen nach einem Punktesystem und diejenigen mit der höchsten Punktzahl für alle Kriterien schaffen es unter die fünf Gewinner und die fünf ehrenvollen Erwähnungen.

  • Geschäftliche Auswirkungen: Welche direkten Vorteile bietet Ihr Projekt für Ihre Organisation? Wirkt es sich auf einen anderen Geschäftsbereich oder den Return on Investment (ROI) aus? Zeigen Datenpunkte mehr Produktivität oder Kosten- und Zeiteinsparungen? Im Zuge der Coronakrise interessieren wir uns besonders für Projekte, die Organisationen dabei geholfen haben, in dieser schweren Zeit neue Arbeitsweisen zu finden oder neue Services für Kunden bereitzustellen. Teilen Sie uns die Details zur messbaren Wirkung des Projekts mit.

  • Digitale Transformation: Hat Ihre Organisation eine Migration durchlaufen, die aktuelle IT-Umgebung optimiert, Apps oder geschäftliche Prozesse integriert oder in kürzester Zeit moderne Apps entwickelt? Hat Ihr Unternehmen seine Systeme in die Cloud verschoben (Public, Private oder Hybrid) und verwenden Sie AWS, Microsoft Azure oder Google? Beschreiben Sie ausführlich, warum die Transformation notwendig war, ihren Weg dorthin und wo Ihre Organisation jetzt steht, indem Sie uns einen Vorher-/Nachher-Einblick gewähren.

  • Offenheit: Fördert Ihr Projekt Innovationen, indem eine Open Source-Kultur unterstützt, DevOps gefördert, Beiträge zu Community-Projekten geleistet werden und Vielfalt, Zusammenarbeit und Leistung an erster Stelle stehen? Werden bei Ihrem Projekt Open Source-Technologien eingesetzt, die eine breite Vielfalt an Anwendungen und Geschäftsservices unterstützen? Erzählen Sie uns davon.

  • Community-Auswirkungen: Inwiefern verbessert Ihre IT das Leben anderer? Sind Sie in der Lage, die täglichen Erfahrungen Ihrer Kunden, Endbenutzer oder Beschäftigten zu verbessern? Wirken sich Ihre Projekte auf Organisationen oder Behörden und damit auf die Gemeinschaft oder gar Ihre Gesellschaft aus?

  • Originalität: Zeichnet sich Ihr Projekt durch eine Besonderheit oder Vision, Innovation, Kreativität oder Originalität aus, die es so bisher nicht gab?

Anerkennung

Ihre Vorteile

Die Gewinner der Red Hat Innovation Awards erhalten folgende Preise:

  • Möglichkeit zur Teilnahme an Aktivitäten auf dem Red Hat Summit
  • Erwähnung bei der Verkündung der Gewinner der Red Hat Innovation Awards
  • Erwähnung auf der Website, den Social Media-Profilen und in Marketingkampagnen von Red Hat
  • Veröffentlichung in den bekanntesten Branchenpublikationen
  • Teilnahme an den Aktivitäten der Red Hat Innovators in the Open über das gesamte Jahr

Zeitplan

Wichtige Termine

2. August 2021: Nominierungsprozess wird eröffnet

13. September 2021: Letzter Tag für die Einreichung von Vorschlägen

Oktober 2021: Gewinner und ehrenvolle Erwähnungen werden benachrichtigt

Mai 2022: Auswahlverfahren zum Innovator of the Year beginnt

Mai 2022: Auszeichnung der Gewinner der Red Hat Innovation Awards, der ehrenvollen Erwähnungen und des Red Hat Innovator of the Year im Rahmen des Red Hat Summit

Jury

Jury der Red Hat Innovation Awards 2022

Ashesh Badani, Senior Vice President, Cloud Platforms, Red Hat

Stefanie Chiras, Vice President und General Manager, Red Hat Enterprise Linux Business Unit, Red Hat

Leigh Day, Vice President, Marketing Communications, Red Hat

Sean Michael Kerner, freier Journalist

Alberto Iglesias Fraga, Deputy Director, DISRUPTORES E INNOVADORES (D+I) bei EL ESPAÑOL

Marco Bill-Peter, SVP, PnT Customer Experience and Operations (CXnO), Red Hat

Terri Hall, Vice President, Global Partners and Alliances, Red Hat

Mithun T. Dhar, Vice President & GM, Developer Business Unit, Red Hat

Hans Roth, Senior Vice President and General Manager, Global Services, Red Hat

Jay Lyman, Senior Research Analyst, Cloud Native and DevOps bei 451 Research

Red Hat Innovator of the Year 2021

Medifé führte eine Plattform für Telemedizin ein, mit der das argentinische Gesundheitswesen rasant digitalisiert wurde.

Gewinner der Red Hat Innovation Awards 2021

Jedes Jahr wählt eine Jury aus einem Pool von Kandidaten aus aller Welt fünf Gewinner der Red Hat Innovation Awards aus. Erfahren Sie mehr über die Gewinner der Red Hat Innovation Awards 2021.

Erfahren Sie, was Innovation für unsere Gewinner bedeutet

Education Payroll Limited erstellte zusammen mit Deloitte einen digitalen Gehaltsabrechnungsservice für Schulen in Neuseeland.

Das irische Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und maritime Angelegenheiten (Ireland Department of Agriculture, Food, and the Marine) schützt Landwirte in Zusammenarbeit mit Version 1 vor DSGVO-Compliance-Risiken – mit künstlicher Intelligenz und Machine Learning.

Das argentinische Gesundheitsministerium richtete ein COVID-19-Dashboard ein, das schnellere Reaktionen auf die Pandemie unterstützt.

Die Volkswagen Group entwickelte eine Testumgebung, um die Integration von Komponenten in zunehmend komplexeren Fahrzeugen zu untersuchen.

Ehrenvolle Erwähnungen 2021

In Anerkennung ihres innovativen Einsatzes von Open Source-Technologie möchten wir diesen herausragenden Kunden zur ehrenvollen Erwähnung bei den Red Hat Innovation Awards 2021 gratulieren.

Frühere Gewinner

Seit 2007 werden Red Hat Kunden und Partner für ihre herausragende und innovative Nutzung von Red Hat Lösungen ausgezeichnet.

2019

Bild

Red Hat Innovator of the Year

HCA Healthcare


Gewinner der Red Hat Innovation Awards:

BP

Deutsche Bank

Emirates NBD

Kohl's

2018

Bild

Red Hat Innovator of the Year

UPS


Gewinner der Red Hat Innovation Awards:

BBVA

Dirección Nacional de Migraciones de la República Argentina

IAG

Lufthansa Technik

2017

Bild

Red Hat Innovator of the Year

Rackspace


Gewinner der Red Hat Innovation Awards:

Barclays

Regierung von British Columbia

Regierung des mexikanischen Staates Jalisco

Macquarie

2016

Bild

Red Hat Innovator of the Year

Amadeus


Gewinner der Red Hat Innovation Awards:

Acuity Systems

Atos

BSE

Genfare

Paddy Power Betfair

Red Hat Summit – Open your perspective

your perspective

Treffen Sie die diesjährigen Gewinner beim Summit

Nehmen Sie teil an der Red Hat® Summit Virtual Experience mit Live-Demos, Vorträgen und Workshops, und lernen Sie einige der diesjährigen Gewinner der Innovation Awards kennen.

Mehr über den Summit erfahren

Open Source fördert Innovationen. Diese Tatsache wird am besten am Beispiel von Red Hat Kunden veranschaulicht, die mit Open Source-Technologien neue Maßstäbe setzen. Wir nennen diese Unternehmen „Innovators in the Open" und freuen uns, Ihnen deren Stories zu präsentieren.