Anmelden / Registrieren Konto

Red Hat Certified Engineer

Ein Red Hat® Certified Engineer (RHCE®) ist ein Red Hat Certified System Administrator (RHCSA), der in der Lage ist, Red Hat® Enterprise Linux® Aufgaben zu automatisieren, neue Red Hat Technologien zu integrieren und mithilfe der erlernten Automatisierungskompetenzen die Effizienz zu verbessern und Innovationen zu fördern.

Red Hat Certification
Jump to section

Icon-Red_Hat-Documents-Paper_Reporting-A-Black-RGBInfografik

Erkunden Sie unsere Red Hat Certified Engineer Lernpfade, um die für Sie passenden Optionen zu finden.

Icon-Red_Hat-Question_Mark-B-Black-RGBHÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

Finden Sie die Antworten auf Ihre Fragen zum Red Hat Certified Engineer Programm und den zugehörigen Kursen.

Überblick

Validieren Sie Ihre Kenntnisse rund um die Linux-Automatisierung

Teams und Organisationen konzentrieren sich zunehmend auf die digitale Transformation, und so können Sie mit der Qualifikation als Red Hat Certified Engineer (RHCE) wichtige Kompetenzen für das Management von Systemen in einer DevOps-Umgebung nachweisen. Eine der wichtigsten Prinzipien von DevOps ist die Automatisierung. Mit der RHCE-Qualifikation eignen Sie sich die notwendigen fortgeschrittenen Kenntnisse an, um das Deployment, Management und den Support von Multisystem-Umgebungen zu automatisieren. Dadurch wird Ihre Zertifizierung noch wertvoller und relevanter. Indem Sie Automatisierungskompetenzen entwickeln und so Ihre Deployment- und Konfigurationskenntnisse erweitern, können Sie zeigen, dass Sie wissen, wie Ansible Automation mit anderen Red Hat Technologien interagiert.

Aktuelle oder zukünftige RHCEs und RHCSAs können mehreren Lernpfaden folgen, um ihre Zertifizierung als RHCE zu vervollständigen oder zu erneuern. Mit der Infografik zu den Red Hat Certified Engineer Lernpfaden erhalten Sie einen Überblick über die Kurse und Prüfungen, die für die einzelnen Optionen erforderlich sind.

In den Häufig gestellten Fragen (FAQ) erfahren Sie mehr über die Änderungen in der Zertifizierung als RHCE. Weitere Informationen erhalten Sie außerdem in den Abschnitten über bestehende RHCEs und aktuelle sowie zukünftige Kandidaten.

Für aktuelle oder frühere RHCEs

Fügen Sie Ihrem Repertoire Automatisierungskompetenzen hinzu

Wenn Sie für Red Hat Enterprise Linux 7 zertifiziert sind oder Ihre Zertifizierung auf einer früheren Version von Red Hat Enterprise Linux basiert, können Sie Ihre Automatisierungskompetenzen in einer containerbasierten Infrastruktur erweitern, indem Sie Ihre Qualifikation mit dem Red Hat Certified Engineer (RHCE) Exam (EX294) erneuern. Die von der RHCE-Qualifikation abgedeckten Automatisierungskompetenzen sind die Basis dafür, Automatisierung unternehmensweit zu integrieren und anzuwenden. Sie sind außerdem für die Skalierung vieler Red Hat Technologien von entscheidender Bedeutung. Auch wenn eine erneute Zertifizierung nicht erforderlich ist, möchten wir auf die von uns für die RHCE-Qualifikation vorgenommenen Änderungen verweisen, die neue Möglichkeiten zur Erweiterung Ihrer Kompetenzen bieten. Die RHCE-Qualifikation zählt auch für die Zertifizierung als Red Hat Certified Architect in Infrastructure. Sie können außerdem die folgende Prüfung auf Ihre RHCA-Zertifizierung anrechnen lassen, sobald Sie eine RHCE-Qualifikation erhalten haben:

Wenn Sie Fragen zur Erneuerung einer Zertifizierung haben oder weitere Informationen zu RHCA oder anderen RHCE-Lernpfaden benötigen, konsultieren Sie unsere Häufig gestellten Fragen (FAQ).

Für aktuelle RHCSAs und zukünftige Kandidaten

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit neuen Optionen

Wenn Sie ein Red Hat Certified System Administrator sind und sich als Red Hat Certified Engineer zertifizieren möchten, müssen Sie das Red Hat Certified Engineer (RHCE) Exam (EX294) ablegen, das einen Schwerpunkt auf Automatisierungskompetenzen legt und auf Red Hat Enterprise Linux  8 basiert. Als Vorbereitung empfehlen wir, vor der Prüfung den zugehörigen Kurs Red Hat Enterprise Linux Automation with Ansible (RH294) zu belegen.

Wenn Sie noch kein RHCSA sind, können Sie Ihren Lernpfad jetzt mit der Zertifizierung beginnen. Wenn Sie sich für die RHCE-Qualifikation entscheiden, erwerben Sie Kompetenzen zur Linux-Systemadministration und schaffen so eine Grundlage, die auf Ihren Automatisierungskenntnissen aufbaut. Der Red Hat Certified System Administrator Lernpfad beinhaltet:

Weitere Informationen finden Sie in unseren Häufig gestellten Fragen (FAQ).