Suche
Deutsch
Deutsch
Anmelden Konto
Anmelden / Registrieren Konto
Websites

Red Hat Certification

Red Hat Certified Engineer

Ein Red Hat® Certified Engineer (RHCE®) ist ein Red Hat Certified System Administrator (RHCSA), der in der Lage ist, Red Hat® Enterprise Linux® Aufgaben zu automatisieren, neue Red Hat Technologien zu integrieren und mithilfe von Automatisierung die Effizienz zu verbessern und Innovationen zu fördern.

Infografik

Ein Vergleich der Lernpfade für Red Hat Enterprise Linux Version 7 und 8

Infografik

Ihre Optionen für den Red Hat Certified Engineer Lernpfad

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

Finden Sie Antworten auf all Ihre Fragen rund um das neue RHCE-Programm.

Zertifizierungs-Updates

Validieren Sie Ihre Kenntnisse rund um die Linux-Automatisierung

Teams und Organisationen konzentrieren sich zunehmend auf die digitale Transformation, und so muss auch die Qualifikation zum Red Hat Certified Engineer neue Anforderungen erfüllen und Kompetenzlücken schließen. Deshalb haben wir Exam und Zertifizierung um Automatisierungskompetenzen erweitert, die zur Implementierung, Verwaltung und Unterstützung containerbasierter Architekturen notwendig sind und Ihre Qualifikation gleichzeitig wertvoller und relevanter machen.

Um mehr über das Was und Wie der Änderungen der RHCE-Zertifizierung zu erfahren, konsultieren Sie unsere Häufig gestellten Fragen (FAQ). Alternativ können Sie die Abschnitte über bestehende RHCEs sowie aktuelle und zukünftige Kandidaten studieren, die ggf. eher Ihrem Profil entsprechen.

Fügen Sie Ihrem Repertoire Automatisierungskompetenzen hinzu

Alle Red Hat Certified Engineers sollten darüber nachdenken, Kenntnisse und Fähigkeiten zum Thema Automatisierung zu erwerben und sich deshalb auf Basis von Red Hat Enterprise Linux 8 rezertifizieren zu lassen. Auch wenn dies kein Muss ist, möchten wir auf die von uns für die RHCE-Qualifikation vorgenommenen Änderungen verweisen, die neue Möglichkeiten zur Erweiterung Ihrer Kompetenzen bieten.

Eine davon ist die Qualifikation zum Red Hat Certified Specialist in Ansible Automation, solange diese verfügbar ist, und die Teilnahme am Kurs Automation with Ansible (DO407) im Rahmen Ihrer Vorbereitung. Mit der RHCSA-Qualifikation werden mit dem RHCE vergleichbare Kompetenzen geprüft, die auf den Red Hat Certified Architect in Infrastructure angerechnet werden können.

Weitere Infos zu dieser und anderen Optionen finden Sie in unseren FAQ.

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse mit neuen Optionen

Alle Red Hat Certified System Administrators, die Red Hat Certified Engineer werden möchten, können zwischen zwei Lernpfaden wählen:

  • Dem Legacy-Pfad, der auf Red Hat Enterprise Linux 7 basiert und den Fokus auf das Thema Netzwerk-Services legt
  • Dem neuen Lernpfad, der auf Red Hat Enterprise Linux 8 basiert und den Fokus auf das Thema Automatisierung legt

Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, konsultieren Sie bitte unsere FAQ.

Lernen Sie Red Hat Enterprise Linux 8 kennen

Beginnen Sie Ihren Weg zum Red Hat Certified Engineer, indem Sie die Qualifikation Red Hat Certified System Administrator erwerben. Durch das Erlernen der Linux-Systemadministration schaffen Sie eine Grundlage für die Automatisierungskompetenzen, die im RHCE-Kurs gelehrt werden.

Lernen Sie Red Hat Ansible Automation kennen

Indem Sie Automatisierungsfertigkeiten entwickeln und so Ihre Bereitstellungs- und Konfigurationskenntnisse erweitern, können Sie nachweisen, dass Sie wissen, wie Ansible Automation mit anderen Red Hat Technologien interagiert.

Mit diesem Kurs- und Prüfungsangebot können Sie Ihr Wissen im Hinblick auf die Automatisierung erweitern und validieren:

Unsere FAQ enthalten genauere Infos zu den Lernzielen sowie eine Vorschau auf den neuen RHCE-Lernpfad.

Das im Rahmen der Zertifizierung zum Red Hat Certified Engineer erworbene Wissen ermöglicht es mir, diese Fachkenntnisse und Fehlerbehebungskompetenzen bei der Lösung komplexer Probleme einzusetzen und auf diese Weise die Kunden von SEAQ zu unterstützen.

Felipe Ceballos, RHCA
2016 Red Hat Certified Professional of the Year
Video ansehen

Sie benötigen weitere Informationen?