Suche
Deutsch
Deutsch
Anmelden Konto
Anmelden / Registrieren Konto
Websites

Cloud Computing

Red Hat OpenShift

Hybrid- und Multi-Clouds verwalten

Red Hat OpenShift ist eine unternehmensfähige Kubernetes-Container-Plattform, auf der Operationen für den gesamten Stack automatisiert werden, um Hybrid- und Multi-Clouds noch einfacher verwalten zu können. Red Hat OpenShift ist daraufhin ausgelegt, die Produktivität der Entwickler zu steigern und Innovationen zu fördern.

Red Hat OpenShift 4 ist da

Von der Idee zur skalierbaren Bereitstellung – mit Red Hat OpenShift. Red Hat OpenShift 4 setzt auf Red Hat Enterprise Linux® CoreOS auf, sorgt für eine schnelle Installation, erhöhte Flexibilität und Performance in einem entwicklerfreundlichen, serverlosen Framework.

Eine Cloud-Erfahrung – überall

Red Hat OpenShift enthält ein unternehmensfähiges Linux-Betriebssystem, Container Runtime, Networking, Überwachung, Registry sowie Authentifizierungs- und Autorisierungslösungen. Automatisieren Sie das Lifecycle-Management, um mehr Sicherheit, maßgeschneiderte und benutzerfreundliche Cluster-Operationen und portierbare Anwendungen zu erhalten.

OpenShift Operator Hub screenshot
OpenShift screenshot

Kubernetes für Unternehmen

Es stehen Kubernetes-Lösungen in großer Auswahl zur Verfügung. Red Hat OpenShift ist führend mit seiner sicherheitsorientierten Kubernetes-Plattform und Red Hat Enterprise Linux als Basis. Dazu bieten wir Experten-Training und -Beratung für Kunden, die weitere Unterstützung benötigen.

Red Hat Marketplace

Erfahren Sie mehr über zertifizierte Unternehmenssoftware, die sofort in jedem OpenShift-Cluster bereitgestellt werden kann. Red Hat Marketplace umfasst Open Source- und proprietäre Software mit schnellem Support, optimierter Rechnungstellung und Vertragsgestaltung, vereinfachter Governance und vollständiger Transparenz aller Clouds über ein einziges Dashboard.

Anwendungs-Stacks auf Abruf

Entwickeln Sie Apps mit Ihren bevorzugten Sprachen und Tools, und stellen Sie sie über Container Images bereit. Nutzen Sie Quickstart-Anwendungsvorlagen, um Ihre App-Sprachen, -Frameworks und -Datenbanken einfach per Mausklick zu entwickeln.

Code per Push

Die Bereitstellung ist so einfach wie ein Mausklick oder die Eingabe eines Git-Push-Befehls. Und viele Probleme, die Systemadministratoren bei der Entwicklung und Bereitstellung containerisierter Apps haben, lassen sich damit reduzieren oder komplett lösen.

Optimierung

Mit Red Hat OpenShift können Sie Entwickler-Workflows standardisieren und dabei mehrere Umgebungen, Continuous Integration und ein automatisches Release-Management unterstützen.

Red Hat OpenShift Pläne

Red Hat OpenShift Dedicated

  • Private, hochverfügbare Red Hat OpenShift-Cluster, gehostet auf Amazon Web Services
  • Als gehosteter Service bereitgestellt und von Red Hat unterstützt
Hosted by Red Hat

  • Hochverfügbare Red Hat OpenShift-Cluster, gehostet auf Microsoft Azure
  • Als gehosteter Service bereitgestellt, gemeinsam entwickelt, betrieben und unterstützt von Red Hat und Microsoft
Hosted by Red Hat und Microsoft
Red Hat and IBM logo lockup

  • Ein flexibler, vollständig gemanagter Service von Red Hat OpenShift in der Public Cloud von IBM
  • Bereitgestellt als gehosteter Service und unterstützt von IBM
Hosted by Red Hat und IBM
Red Hat OpenShift Container Platform

  • Eine Kubernetes-Plattform auf Ihrer eigenen Infrastruktur mit integrierter Sicherheit
  • Erstellen, implementieren und verwalten Sie Ihre containerbasierten Anwendungen konsistent in Cloud- und On-Premise-Infrastruktur
Selbst gehostet

Produktkompatibilität

Red Hat OpenShift ist mit allen Red Hat Produkten und vielen Lösungen anderer Anbieter kompatibel. Erfahren Sie, welche Produkte mit Red Hat OpenShift am besten funktionieren.

Red Hat Middleware bietet zusammen mit Red Hat OpenShift eine einheitliche, integrierte Umgebung, in der Ihre cloudnativen Anwendungen in jeder beliebigen Umgebung und über die gesamte App-Lebensdauer bereitgestellt und skaliert werden können. Mit diesen beiden Produkten  kann die Bereitstellung und Skalierung cloudnativer Apps noch weiter optimiert werden.

Red Hat Ansible® Tower ist ein Automatisierungs-Framework, mit dem User von Red Hat OpenShift wiederverwendbaren Infrastrukturcode erstellen und ausführen und außerdem Provisionierungsaufgaben für Cloud-Anbieter, Storage-Lösungen und andere Infrastrukturkomponenten automatisieren können. Wenn Sie Red Hat Ansible Tower als Operator in Red Hat OpenShift verwenden, haben Sie noch mehr Möglichkeiten, die Infrastruktur und Provisionierung zu vereinfachen und zu optimieren.

Microsoft Azure Red Hat OpenShift ist ein Red Hat OpenShift Paket, das vollständig auf dem Azure Cloud Computing Service verwaltet wird. Das Produkt wird gemeinsam von Microsoft und Red Hat entwickelt, betrieben und unterstützt. Damit können Sie zuverlässige, geschäftskritische Apps bereitstellen, nach Bedarf skalieren und gleichzeitig die Richtlinien in allen Umgebungen einhalten.

Red Hat OpenShift on IBM Cloud™ ist ein vollständig gemanagter OpenShift-Service, der die Unternehmensfähigkeit und Sicherheit von IBM Cloud nutzt. Stellen Sie hochverfügbare OpenShift-Cluster per Mausklick als Service in IBM Cloud bereit. Verschieben und erstellen Sie OpenShift-basierte Workloads in einem gemanagten Public Cloud-Service, für mehr Reaktionsfähigkeit, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit.

Alles beginnt mit Red Hat Enterprise Linux

Die Technologien Ihres IT-Stacks müssen reibungslos miteinander interagieren können. Und da diese Interaktion mit dem Betriebssystem steht und fällt, muss das Betriebssystem einheitlich, zuverlässig und flexibel sein. Red Hat Enterprise Linux erfüllt all diese Anforderungen und mehr. Es ist das Bindeglied zwischen den verschiedenen Komponenten einer modernen IT.

Diese Unternehmen vertrauen auf Red Hat OpenShift

UPS
Lufthansa
Cisco
Hilton
Elo

Learn

Download everything in PDF

Find pragmatic and incremental ways to benefit from microservice design through new programming models and platform frameworks.

Traditional storage methods can bottleneck your progress and hinder your ability to scale fast. Containers are built to solve this problem and offer more reliability and better performance than their counterparts. Here’s a foolproof guide to get started.

Containers give you better portability and are easier to manage, but how do you know you are getting the most out of them? Read our technical checklists, recommendations, and guidelines for everything in the container pipeline—from building to performance.

Start learning Red Hat OpenShift using a preconfigured instance from your browser.

Download everything in PDF

Design and build containerized apps that can be automated and orchestrated by a cloud-native platform, like Red Hat OpenShift Container Platform.

Interested in containers? Here's what you should consider before adopting Kubernetes, and how you can lower costs and get to market even faster.

Start learning Red Hat OpenShift using a preconfigured instance from your browser.

Download everything in PDF

IDC found an average annual savings of US$1.29 million per 100 developers and higher revenue for organizations that use Red Hat OpenShift.

Learn how Red Hat OpenShift helps teams embrace DevOps to modernize existing apps and deliver new ones faster.

Learn about the return on investment for organizations using Red Hat's container adoption program and Open Innovation Labs in this Forrester study.

Start learning Red Hat OpenShift using a preconfigured instance from your browser.

Training und Zertifizierung

Container Adoption Boot Camp

In dieser intensiven praktischen Sitzung lernen Sie, wie Container als DevOps- und Transformations-Tools erstellt, entwickelt, verwendet und bereitgestellt werden. Und zwar ganz einfach.

Kursangebot kostenlos testen

Erhalten Sie begrenzten Self-Service-Zugriff auf ausgewählte Labs und Kurse – probieren Sie die Red Hat Learning Subscription sieben Tage lang kostenlos aus.