Anmelden / Registrieren Konto

Red Hat OpenShift

Red Hat® OpenShift® ist eine unternehmensgerechte Kubernetes-Container-Plattform, auf der Operationen für den gesamten Stack automatisiert werden, um Hybrid Cloud-, Multi-Cloud- und Edge-Deployments verwalten zu können. Red Hat OpenShift ist daraufhin ausgelegt, die Produktivität der Entwickler zu steigern und Innovationen zu fördern. 

Jump to section

What is Red Hat OpenShift?

Red Hat OpenShift ist die führende Kubernetes-Plattform* für Unternehmen und wurde für eine Open-Hybrid-Cloud-Strategie entwickelt. Durch die Automatisierung des gesamten Stacks, eine konsistente Erfahrung in allen Umgebungen und Self-Service-Provisionierung für Entwickler können Ihre Teams mit Red Hat OpenShift einfacher zusammenarbeiten und ihre Ideen so effizienter von der Entwicklung in die Produktion geben.

Red Hat OpenShift ist in zwei Versionen verfügbar: als vollständig gemanagter Cloud-Service auf allen führenden Public Clouds oder als selbst gemanagte Software für Unternehmen, die größere Anpassungsanforderungen haben.

*The Forrester Wave™: Multicloud Container Development Platforms, Q3 2020

Open Answers: What is Red Hat OpenShift?

Features und Vorteile

Produktdokumentation anfordern   |  Datenblatt herunterladen

Red Hat OpenShift enthält ein unternehmensfähiges Linux-Betriebssystem, Container Runtime, Networking, Überwachung, Registry sowie Authentifizierungs- und Autorisierungslösungen. Automatisieren Sie das Lifecycle-Management, um gesteigerte Sicherheit, maßgeschneiderte Betriebslösungen, benutzerfreundliche Cluster-Operationen und Anwendungsportabilität zu erhalten.

Skalierfähige Container ausführen

Es stehen Kubernetes-Lösungen in großer Auswahl zur Verfügung. Red Hat OpenShift ist führend mit seiner sicherheitsorientierten Kubernetes-Plattform und Red Hat Enterprise Linux als Basis. Dazu bieten wir Experten-Training und -Beratung für Kunden, die weitere Unterstützung benötigen.

Was ist Kubernetes?

Erfahren Sie mehr über zertifizierte Unternehmenssoftware, die sofort in jedem OpenShift-Cluster bereitgestellt werden kann. Red Hat Marketplace umfasst schnellen Support, eine optimierte Rechnungsstellung und Vertragsgestaltung, vereinfachte Governance und vollständige Transparenz über mehrere Clouds hinweg sowie On-Premise.

Zu Marketplace

OpenShift Virtualization ist ein Feature von Red Hat OpenShift, mit dem jede VM in einem speziellen Container paketiert wird. Auf diese Weise können Sie Legacy-Apps neben neuen cloudnativen und serverlosen Workloads modernisieren und dann alles über eine zentrale Kubernetes-native Architektur verwalten.

Weitere Infos zu OpenShift Virtualization

Entwickeln Sie Apps mit Ihren bevorzugten Sprachen und Tools, und stellen Sie sie über Container Images bereit. Nutzen Sie Quickstart-Anwendungsvorlagen, um Ihre App-Sprachen, -Frameworks und -Datenbanken einfach per Mausklick zu entwickeln.

Apps schneller entwickeln

Die Bereitstellung ist so einfach wie ein Mausklick oder die Eingabe eines Git-Push-Befehls. Und viele Probleme, die Systemadministratoren bei der Entwicklung und Bereitstellung containerisierter Apps haben, lassen sich damit reduzieren oder komplett lösen.

Bereitstellungen kontrollieren

Mit Red Hat OpenShift können Sie Entwickler-Workflows standardisieren, mehrere Umgebungen unterstützen und Continuous Integration sowie das automatische Release-Management aktivieren.

Entwickler unterstützen

Ergebnisse mit Red Hat OpenShift

Architektur

Konsistenz für jede Infrastruktur

Red Hat OpenShift bietet eine konsistente Anwendungsplattform, mit der Sie bereits vorhandene, modernisierte und cloudnative Anwendungen in jeder Cloud managen können. 

Mit einer gemeinsamen Abstraktionsebene für jede Infrastruktur ermöglicht Red Hat OpenShift Ihren Entwicklern und Operations-Teams eine einheitliche Paketierung, Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen. So können Sie Ihre Anwendungen dort ausführen, wo es am sinnvollsten ist, ohne verschiedene Betriebsmodelle für die Host-Umgebung erstellen zu müssen.

architect working on computer

Entwicklung

Innovative Anwendungen schneller entwickeln

Mit einer kompletten unternehmensgerechten Kubernetes-Plattform zum Erstellen, Testen, Bereitstellen und Ausführen von Anwendungen können Sie Anwendungen noch schneller entwickeln. Red Hat OpenShift umfasst Self-Service-Zugriff auf Entwicklertools, eine browserbasierte IDE, eine große Auswahl an Programmiersprachen, Daten- und Storage-Services sowie alle CI/CD-Services, mit denen Sie die Anwendungsentwicklung automatisieren und den DevOps-Prozess unterstützen können.

Mit Red Hat OpenShift können Sie zudem Public Cloud-Services wie KI/ML oder Analysen integrieren und verwenden. Außerdem haben Sie Zugang zu einem kommerziellen ISV-Software-Marktplatz für die Plattform.

female developer working on desktop

Operations

Anwendungen überall ausführen und managen

Mit Red Hat OpenShift können Systemadministratoren und Operations-Teams Anwendungen, virtuelle Maschinen und Container über eine einzige Control Plane managen. Die Oberfläche von Red Hat OpenShift bleibt unabhängig vom Installationsort für alle Administratoren und Entwickler gleich. Dadurch können Sie Cluster, Services und Rollen für mehrere Teams von einer zentralen administrativen Konsole aus steuern.

Automatisieren Sie Kubernetes-Operationen mit OpenShift Operators und sorgen Sie mit integrierten CI/CD-Tools für eine standardmäßige Automatisierung in der Anwendungsbereitstellung.

man working on laptop at the kitchen counter
calendar

Red Hat OpenShift Pläne

Die Flexibilität von Red Hat OpenShift beginnt beim Deployment. Vor dem Deployment von Red Hat OpenShift steht die Frage: Arbeitet Ihre Organisation lokal, in der Cloud oder am Edge? Wer übernimmt Management und Support? 

Red Hat OpenShift kann in jeder Umgebung bereitgestellt werden, unabhängig davon, wo sich Ihre Workloads befinden. 

Einführung in Red Hat OpenShift Platform Plus

Diese neue Version erweitert die Möglichkeiten von Red Hat OpenShift durch fortschrittliche Sicherheits-, Management- und Automatisierungsfunktionen für Multi-Cluster und ermöglicht Ihnen so die Entwicklung, Bereitstellung und Ausführung von Anwendungen in großem Umfang.

Mehr erfahren

Eine gemeinsame technologische Basis

Die technologische Basis der Open-Hybrid-Cloud-Strategie von Red Hat bilden Linux®, Container und Automatisierung. Ein Open-Hybrid-Cloud-Ansatz gibt Ihnen die Flexibilität, Ihre Anwendungen überall da auszuführen, wo Sie sie brauchen.

Red Hat Ansible Automation Platform
Red Hat OpenShift
Red Hat Enterprise Linux
Red Hat Ansible Automation Platform

Mit der Red Hat Ansible Automation Platform können Nutzer von Red Hat OpenShift wiederverwendbaren Infrastrukturcode erstellen und ausführen sowie Provisionierungsaufgaben für Cloud-Anbieter, Storage-Lösungen und andere Infrastrukturkomponenten automatisieren.

Mehr erfahren

Red Hat OpenShift

Red Hat OpenShift bietet eine vollständige Anwendungsplattform für herkömmliche und cloudnative Anwendungen, mit der diese überall ausgeführt werden können. Mit Red Hat Enterprise Linux als Basis und durch die Kompatibilität mit der Red Hat Ansible Automation Platform ermöglicht Red Hat OpenShift eine vollständige Automatisierung Ihrer Kubernetes-Cluster.

Red Hat Enterprise Linux

Red Hat Enterprise Linux ist die bewährte Basis für Red Hat OpenShift und für die Technologien von Tausenden von Hardware- und Cloud-Anbietern zertifiziert. Dadurch profitieren Sie in Ihrer gesamten Infrastruktur von der Sicherheit, Performance, Interoperabilität und Innovation von Red Hat Enterprise Linux und erhalten eine einzige Plattform, die sich überall ausführen lässt.

Mehr erfahren

Wie unsere Kunden Red Hat OpenShift nutzen

Ford Logo

Die Ford Motor Company modernisierte ihre Legacy-Anwendungen mit Containern, APIs und Automatisierung und ermöglichte so einen schnelleren Zugriff auf Features und Updates.

Argentine Ministry of Health and Social Development
Argentinisches Gesundheitsministerium Logo

Das argentinische Gesundheitsministerium hat Datenquellen in einem neuen nationalen medizinischen Datennetzwerk zusammengeführt, um Patientendaten besser zu schützen und die Patientenerfahrung zu verbessern.

Deutsche Bank Logo

Die Deutsche Bank entwickelte eine containerisierte, auf Microservices basierende Plattform zur Anwendungsentwicklung, die für kürzere Entwicklungszyklen und mehr Effizienz sorgte.

Training und Zertifizierung

Container Adoption Boot Camp

In dieser intensiven praktischen Sitzung lernen Sie, wie Container als DevOps- und Transformations-Tools erstellt, entwickelt, verwendet und bereitgestellt werden. Und zwar ganz einfach.

Kursangebot kostenlos testen

Erhalten Sie begrenzten Self-Service-Zugriff auf ausgewählte Labs und Kurse – probieren Sie die Red Hat Learning Subscription sieben Tage lang kostenlos aus.

Sprechen Sie mit Red Hat