Dürfen wir vorstellen: Red Hat Open Journal

Partner spielen für Red Hat schon immer eine große Rolle – und deshalb möchten wir mit diesem Blog dem Thema Partnernetzwerk eine Plattform bieten und auch immer wieder einzelne Provider, Lösungen und Fragestellungen in den Fokus rücken. Natürlich finden auch Stimmen von Red Hat hier ihren Raum.

Lesen Sie einfach mal rein!

Mit Containerisierung zu Infrastruktur-unabhängigen Microservices

Die Entwicklung in der IT wird von der Containerisierung bestimmt. Sie stellt das technische Fundament für die Nutzung Infrastruktur-unabhängiger Microservices bereit. Damit können Unternehmen die Modernisierung der Applikationslandschaft vorantreiben und ihre Innovationskraft stärken.

Was bringt ein Open Source Program Office (OSPO)?

Unternehmen können massiv vom Wert der Open-Source-Technologien und -Communities profitieren. Dies erfordert allerdings eine klare Strategie und eine Organisationseinheit, um diesen Nutzen erfolgreich zu gestalten. Für diese Organisationseinheit hat sich der Begriff des Open Source Program Office (OSPO) etabliert.

Anwendungsbetrieb leicht gemacht: Red Hat OpenShift als Managed Service

Der professionelle Betrieb einer Plattform für geschäftskritische Anwendungen ist aufwendig und komplex. Die Auslagerung an einen Spezialisten kann die Service-Qualität verbessern und Ressourcen für andere Projekte freisetzen. Die Wahl eines lokalen Service-Providers bietet darüber hinaus weitere Vorteile.

Weitere Blogs:

Red Hat Blogs

Den Spagat meistern: Mit Red Hat OpenShift VMs und Container parallel betreiben

Die Modernisierung der Applikationslandschaft gehört zu den zentralen Aufgaben der meisten Unternehmen. Dabei geht es unter anderem um die Migration von VMs auf Container-basierte Lösungen, die die Innovationstreiber in der IT schlechthin sind. Das ideale Fundament für die Projektdurchführung liefert Red Hat OpenShift, die branchenweit führende Hybrid-Cloud-Anwendungsplattform.

 
Dynamisch wachsen mit einer Managed Container Platform

Zu den zentralen Themen der meisten Unternehmen gehören die Digitalisierung und die Modernisierung der Applikationslandschaft. Ziele sind dabei die Stärkung der Innovationskraft, die Optimierung der Entwicklerproduktivität und generell die Realisierung einer höheren Effizienz und Agilität. Traditionelle IT-Umgebungen mit monolithischen Architekturen werden dabei zunehmend durch den Einsatz von Container-Plattformen und Microservices modernisiert.

 
Der KI-Boom als Herausforderung und Chance für den Channel

Es gibt zahlreiche Entwicklungen und Trends, die das Jahr 2024 nachhaltig prägen werden. Neben Hybrid Cloud, Open-Source-Modellen, -Technologien und -Lösungen sowie Ökosystemen wird vor allem KI ein wichtiger Innovationstreiber sein. Sie wird auch gravierende Auswirkungen auf den Channel haben und ihm neue Umsatzchancen eröffnen.

KI und Hybrid Cloud? Da kommt zusammen, was zusammengehört

Künstliche Intelligenz erweist sich als Gamechanger: Die Technologie liefert Erkenntnisse in Echtzeit und leitet daraus Handlungsempfehlungen ab.
 

Digitale Souveränität – Ein Blick hinter die Kulissen

Was Digitale Souveränität für Organisationen bedeuten kann!
 

Digitalisierung ist nicht nur eine Frage der Technik

Die meisten Unternehmen haben inzwischen erkannt, dass sie ihre digitale Transformation vorantreiben müssen, um langfristig in einer von Unsicherheiten und Veränderungen geprägten Welt bestehen zu können.
 

Von Blame Culture zur konstruktiven Fehlerkultur: Ideen aus der DevOps-Welt

Fehler sind nicht zwangsläufig etwas Schlechtes. Sie können helfen, Entwicklungs-, Auslieferungs- und Implementierungsprozesse von Software nachhaltig zu verbessern.
 

Wandel ist die neue Konstante: Warum wir beim Thema Supply Chain umdenken müssen

Warum wir beim Thema Supply Chain umdenken müssen


Inklusive Sprache ist ein Zeichen gelebter Vielfalt

Mit Sprache kreieren Dichter und Literaten Kunstwerke von unschätzbarem Wert, die aus unserem kulturellen Erbe nicht mehr wegzudenken sind.
 

Wer nicht den Mut hat, neue Technologien auszuprobieren, verpasst die Zukunft

Das amerikanische Start-up OpenAI hat mit ChatGPT einen weltweiten Hype ausgelöst.
 

Open Source in der Verwaltung

Auch die Plattform- Strategie entscheidet
 

Eine offene Kultur braucht keine Quoten

Kommt das Gespräch auf das Thema Gleichstellung, verläuft die Debatte schnell hitzig: Von Quotenfrauen und Männerclubs ist die Rede, von Geschlechterkampf und alten weißen Männern.
 

Wandel ist die neue Konstante: Warum wir beim Thema Supply Chain umdenken müssen

Warum wir beim Thema Supply Chain umdenken müssen
 

Was macht eine gute Führungskraft aus?

Wenn der Chef ständig unterwegs ist.
 

Automatisierungsplattformen bieten den großen Vorteil, dass nicht nur IT-Fachleute sie bedienen können
 

Partner Blogs

Warum Digitale Transformation neue Rollen und Gesichter braucht

Der Fokus sollte klar auf der Transformation liegen, denn den Unterschied für den Erfolg machen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in neuen Rollen, mit anderen Mindset und kritischen Skills.
 

Automatisierung im Rechenzentrum: vom Hype zur Überlebensstrategie

Die Automatisierung ist aus allen Lebens- und Unternehmensbereichen nicht mehr wegzudenken.