Thema

Mobile Technologien

Der unaufhaltsame Vormarsch des Smartphones hat zur verstärkten Entwicklung und Implementierung mobiler Apps geführt. Unternehmen setzen für eine neue Art der Interaktion mit Kunden und Mitarbeitern verstärkt auf diese Lösungen. Der zeitnahe Zugriff auf Daten und Funktionen steigert die Produktivität und macht das Benutzererlebnis persönlicher.

Was bedeutet Mobilität für Unternehmen von heute?

Mobile Technologien bieten den Unternehmen außerdem die Chance auf mehr Innovation und digitale Transformation. Unternehmensmobilität bedeutet, den mobilen Benutzer in den Mittelpunkt der Geschäftsstrategie zu stellen. Dabei wandelt sich die Entwicklung mobiler App immer mehr von Standalone-Initiativen hin zu integrierten Lösungen. Mobile Anwendungen nutzen eine Vielzahl an Technologien, die den Geschäftswert steigern, die Entwicklungs- und Implementierungseffizienz verbessern und für mehr Flexibilität und Skalierbarkeit sorgen. Auf diese Weise werden mobile Apps zu einem Bestandteil der erweiterten Entwicklungsumgebung für Unternehmensanwendungen.

Mobile Apps sind für Unternehmen ein wichtiger Kanal, um mit ihren Kunden und Mitarbeitern zu interagieren. Allerdings erfordert die Entwicklung und Implementierung mobiler Apps höchste Geschwindigkeit und Flexibilität, da mobile Projekte oft nicht vorhersehbaren Nachfragemustern und Skalieranforderungen ausgesetzt sind. Die Herausforderung für die IT besteht also darin, eine schnellere Entwicklung und Implementierung zu unterstützen und dabei gleichzeitig die Sicherheit zu kontrollieren, die Infrastrukturanforderungen zu managen und Apps in Daten und Prozesse zu integrieren. Dies lässt sich aber nur erreichen, wenn eine API-Strategie entwickelt und Plattformen ausgewählt werden, die eine mobile Entwicklung unterstützen.

Mehr geschäftliche Agilität durch unternehmensfähige Mobillösungen

Unternehmenstransformation mit mobilen Lösungen

Da in mobilen Lösungen alle Prozesse sofort, in Echtzeit und überall stattfinden und stets in einem größeren Kontext gesetzt werden können, haben Unternehmen jetzt die Möglichkeit, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und zu transformieren. Dadurch lassen sich neue Einnahmequellen und betriebliche Effizienzen realisieren. Mobile Technologien sind ein zentrales Element digitaler Transformation und moderner Konzepte der Anwendungsentwicklung.

Weil die Unternehmen ihre Interaktionen mit Kunden und Mitarbeitern über die Mobiltechnologie täglich steigern, müssen mobile Apps schneller und effizienter erstellt, integriert und implementiert werden. Red Hat bietet die Tools zur Unterstützung der Entwicklung von Mobilanwendungen sowie Beratungsdienstleistungen, die Kunden und Partnern eine beschleunigte Entwicklung mobiler Apps und ihre Integration mit Backend-Systemen und Drittpartei-Services ermöglichen.

Mobile transforms business

Außendienstmanagement

Viele Mitarbeiter von Unternehmen verbringen einen Großteil ihres Arbeitstages im Außendienst, wo sie Prüfungen durchführen, Infrastrukturen warten, Produkte und Services verkaufen und Inventar liefern. Die Durchführung solcher Außendienstaufgaben kann extrem komplex und teuer sein. Mit Mobiltechnologien zur Unterstützung des Außendienstmanagements können Innovationen gefördert sowie die betriebliche Effizienz und der Kundendienst verbessert werden durch:

Mobillösungen nach Branche

Mit der rasanten Verbreitung von Mobile Banking explodiert auch die Nachfrage zu mobilen Lösungen und unterstützenden Technologien. Bedarfsgesteuert über mobile Apps bereitgestellte Funktionen für besseren Kundenservice und umfassende Kontrolle setzen voraus, dass Unternehmen sich verstärkt auf schnelle Innovationen konzentrieren und mobilen Technologien höchste Priorität einräumen.

Hinzu kommt, dass sich herkömmliche Banken und Finanzinstitute durch den Trend zu Online-Banking und Mobile Banking mit immer mehr konkurrierenden Startups und alternativen Mitbewerbern (etwa Apple Pay, Paypal oder Moven) konfrontiert sehen.

Mit der wachsenden Beliebtheit des Mobile Banking ist auch der Bedarf nach Mobillösungen, unterstützenden Technologien und Entwickler-Skills sprunghaft angestiegen.

Durch die Verbindung von Smartphones und Tablets mit Back-End-Systemen können Hersteller die Geschäftstätigkeit mit Lieferanten und die Kommunikation mit Außendienstmitarbeitern und Kunden weiter automatisieren und verbessern. Immer und überall verfügbare Echtzeit-Informationen können dazu beitragen, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern, das Ressourcenmanagement zu verbessern und die Entscheidungsfindung zu beschleunigen.

Da mobile Lösungen stark von Personen und Ressourcen (z. B. Maschinen, Teile und Produktbestände) abhängen, bieten sie den Herstellern neue Möglichkeiten der Optimierung, z. B. im Bestandsmanagement, in der Logistik, im Fuhrparkmanagement oder im Kundenservice.

Bei einer intelligenten Fertigung werden alle Logistikprozesse transformiert. Und dies hat Auswirkungen darauf, wie die Produkte entwickelt, produziert, gehandhabt und geliefert werden.

Moderne mobile Lösungen bieten Unternehmen auf dem Öl- und Gassektor einzigartige Chancen zur Effizienzsteigerung – sei es beim Management der Bohranlagen, der Pipelines oder des Fuhrparks.

Über eine mobile App für das Personalmanagement können Außendiensttechniker z. B. automatische Angaben zum geografischen Standort von Pipeline-Abschnitten erhalten, die inspiziert und gewartet werden müssen, und wichtige Daten und Spezifikationen unmittelbar abrufen. Bei Problemen können sie zudem auch gleich vor Ort Fotos machen und sich mit anderen Technikern über das weitere Vorgehen beraten. Zuletzt können Inspektionen auch über mobile Formulare protokolliert werden.

Sicher mit Back-End-Systemen integrierte mobile Apps verbessern Aktualität und Umfang der verfügbaren Informationen und gewährleisten so eine verbesserte Entscheidungsfindung sowie eine gesteigerte Sicherheit und Produktivität.

Vom Papierformular zur App

Ob im Außendienst oder bei der Transaktionsverarbeitung: In vielen Bereichen werden Daten nach wie vor über Papierformulare erfasst. Stellen Sie sich vor, Sie könnten einen Großteil dieser Formulare durch mobile Apps ersetzen, die digitale Informationen erfassen, Datenfelder automatisch auffüllen, Dateneinträge verifizieren und Daten mit den Backoffice-Systemen austauschen. Diese Methode ist nicht nur benutzerfreundlicher, sondern außerdem auch zuverlässiger, sicherer und effizienter und garantiert Ihnen eine umfassende Echtzeit-Kontrolle und Transparenz. Studieren Sie den Business Case, bei dem mit Codeless-Tools Workflows auf Papierbasis durch mobile Formulare ersetzt werden.

Warum Red Hat?

Red Hat leistet sehr viel Arbeit in der Open Source Community für Mobiltechnologien. Unsere Techniker unterstützen Sie mit der Verbesserung von Funktionen, Zuverlässigkeit und Sicherheit, um dafür zu sorgen, dass Ihre Mobillösungen gut und gleichzeitig stabil und sicher funktionieren.

Wie bei allen Open Source-Projekten bringt Red Hat Code und Verbesserungen wieder in die Upstream-Codebasis ein – und Fortschritte können so gemeinsam genutzt werden. Bei der Zusammenarbeit mit einer Community geht es natürlich um mehr als um die Entwicklung von Code. Zusammenarbeit bedeutet, stets Fragen stellen und Verbesserungen anbieten zu können. Das ist die Stärke von Open Source und von offenen Organisationen. Aus diesem Grund ist Red Hat schon seit mehr als 20 Jahren zuverlässiger Anbieter von Unternehmensinfrastrukturen.

Ein umfassender Echtzeitzugriff auf die richtigen Informationen ist eine wichtige Voraussetzung, um das Versprechen von Mobillösungen einhalten zu können.

Nicola Mortimer, Head of Business Products, Marketing, and Operations, Three

Mobile Tools, die Sie brauchen

Cloud Computing

Eine offene, hybride PaaS (Platform-as-a-Service), mit der Entwickler Anwendungen in der Cloud schnell erstellen, hosten, skalieren und bereitstellen können.

Cloud Computing

Eine Ansammlung cloudnativer Runtimes zur Entwicklung von Anwendungen auf Red Hat OpenShift.

API-Management

Eine Platform, mit der Sie Ihre APIs für interne oder externe User auf einfache Weise zur gemeinsamen Nutzung freigeben, absichern, verteilen, kontrollieren und vermarkten können.

Integration

Eine verteilte Integrationsplattform zur Anbindung Ihrer Infrastruktur, in der Integrationsexperten, Anwendungsentwickler und geschäftliche Nutzer zusammenarbeiten und unabhängig verbundene Lösungen entwickeln können.

Mobiltechnologien haben noch viel mehr zu bieten