Anmelden / Registrieren Konto

Typographie

Das Aussehen des Texts ist für unser Erscheinungsbild ebenso wichtig wie die Worte, die wir wählen. Deshalb haben wir unsere eigene offene und flexible Schriftfamilie entwickelt. Unsere Schriftart ist geometrisch, serifenlos und von den gleichen klassischen Schriftarten inspiriert wie Overpass und Interstate.

Und weil wir Red Hat sind, behalten wir sie nicht für uns. Red Hat® Display und Red Hat Text sind Open Source-Schriftarten unter der internationalen SIL-Lizenz und können von jedem verwendet werden.

 

Red Hat Display

Red Hat Display wurde für Überschriften und wichtige Aussagen entwickelt. Die Schrift verkörpert unsere Markenstrategie, d. h. sie ist offen, geradeheraus, rational, aber zugleich auch freundlich und zugänglich. Die Display-Schriftarten bestehen aus geraden Strichen und engen Abständen mit großen, offenen Buchstabenformen.

Red Hat Display ist in vier Strichstärken verfügbar, jede von ihnen in Kursivschrift.


Red Hat Text

Red Hat Text integriert all diese Charakteristika und optimiert sie für anspruchsvollere Anwendungen.

Die Text-Schriftarten haben einige Effekte, die das Lesen erleichtern, und zwar einen stärkeren Kontrast zwischen Groß- und Kleinbuchstaben, eine geringere Breite, großzügigere Abstände sowie mehr Kontrast zwischen dünneren und dickeren Linien. Dadurch wird das Lesen in Absätzen einfacher, wie in einem Whitepaper oder bei kleinen Schriftgrößen wie z. B. bei Tooltipps.

 

Red Hat Text ist in drei Strichstärken verfügbar, jede von ihnen in Kursivschrift.

 

Globale Schriftart

Red Hat Display und Red Hat Text unterstützten den erweiterten Latin-Zeichensatz und sind dadurch mit allen europäischen Sprachen kompatibel. Für andere Sprachen (wie Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch) verwenden Sie die Schriftfamilie Noto Sans.

Noto ist eine von Google entwickelte, offen lizenzierte Schriftart, die alle Sprachen ohne die als „Tofu" bekannten kleinen Kästchen unterstützt, die angezeigt werden, wenn Zeichen von einer Schriftart nicht unterstützt werden.

Ihr einfaches und klares Design macht sie zu einer idealen Ergänzung der Red Hat Schriftartfamilie.

 

Offene Schriftarten von Red Hat

Offenes Design ist für Red Hat sehr wichtig. Wir sind schon viele Jahre dafür bekannt, dass wir Software kaufen und sie dann freigeben, damit ein jeder sie nutzen, daraus lernen und sie verbessern kann. Und diese Haltung sorgt dafür, dass wir auch andere von uns entwickelte Elemente gerne teilen. Wenn etwas für uns zur Problemlösung taugt, kann es vielleicht auch jemand anderem nützlich sein.

A sentence typed using the Liberation font

Die Schrift Liberation wurde 2007 entwickelt, um Formatierungsprobleme bei der Verschiebung von Dokumenten zwischen offenen und proprietären Office Tools zu beheben. Sie besteht aus vier TrueType-Schriftfamilien, darunter Liberation Sans, Liberation Sans Narrow, Liberation Serif und Liberation Mono.

A sentence typed using the Overpass font

Die Schrift Overpass wurde 2016 entwickelt und seitdem mehrmals erweitert.

Sie basiert auf einer ursprünglich für US-Verkehrsschilder verwendeten Schriftart und integriert 20 Stilarten, darunter Thin, Light, Light Italic, Regular, Regular Italic, Semi-Bold, Bold, Extra-Bold und Black.

Weitere Infos zur Marke Red Hat

Wir tun unser Möglichstes, um sicherzustellen, dass Open Source-Ideen interessante, kollaborative Projekte anderer beeinflussen und verbessern, und zwar in jeder Lebenssituation. Wo auch immer Menschen gemeinsam nach der Lösung eines Problems suchen, möchte Red Hat Unterstützung bieten.

Cool Stuff Store

Ihr One Stop Shop für offizielle Merchandising-Produkte von Red Hat

The Open Brand Project

Eine offene Initiative zur Optimierung unseres Firmenlogos und Markensystems

Open Source Stories

Filme, Artikel, Gespräche und mehr dazu, wie Open Source die Welt verändert

Open Studio

Stories zur kreativen Inhouse Community von Red Hat

Ihre Meinung interessiert uns

Alles, was unter dem Namen Red Hat produziert wird, ist das Ergebnis offener Zusammenarbeit. Ihr Feedback ist ein wichtiger Bestandteil unseres Kreativprozesses.