Anmelden / Registrieren Konto

Linux

Was ist CentOS Stream?

Jump to section

CentOS Stream ist eine Linux®-Entwicklungsplattform, auf der Mitglieder der Open Source Community zusammen mit Entwicklern von Red Hat einen Beitrag zu Red Hat® Enterprise Linux leisten können. 

Im Rahmen seines Open Source-Entwicklungsmodells entwickelt Red Hat den Quellcode für Red Hat Enterprise Linux in CentOS Stream, bevor neue Red Hat Enterprise Linux Versionen veröffentlicht werden. CentOS Stream wird dadurch zur Preview-Version von zukünftigen Red Hat Enterprise Linux Releases.

CentOS Stream ist ein wichtiger Bestandteil des umfassenden Entwicklungsprozesses des Quellcodes von Red Hat Enterprise Linux:

  • Fedora: Das Upstream-Projekt, auf dem die zukünftigen Haupt-Releases für Red Hat Enterprise Linux basieren. Hier werden bedeutende Innovationen für das Betriebssystem eingeführt.
  • CentOS Stream: Eine Preview-Version der geplante Neben- und Haupt-Releases von Red Hat Enterprise Linux. Hier können die verschiedenen Entwicklungspartner und Community-Mitglieder des Red Hat Partnernetzwerks ihre Beiträge hinzufügen, die dann in Red Hat Enterprise Linux integriert werden.
  • Red Hat Enterprise Linux: Das gehärtete und vollständig unterstützte Betriebssystem für die Produktivumgebungen von Unternehmen.

Warum zu CentOS Stream beitragen?

Community-Mitwirkende, die einen Beitrag zu CentOS Stream leisten, erhalten frühzeitigen Zugriff auf denselben Code, den auch die Entwickler und Ingenieure von Red Hat beim Erstellen der nächsten Version von Red Hat Enterprise Linux verwenden. 

  • Hardware-Partner und Anwendungsentwickler können ihre Lösungen testen und so prüfen, ob alles wie geplant mit dem neuen Release von Red Hat Enterprise Linux funktioniert.
  • Community-Mitglieder können mit neuen Funktionen und Patches zur Verbesserung der Funktionalität und Sicherheit des nächsten Red Hat Enterprise Linux Release beitragen.
  • Nutzer von CentOS Stream können Feedback geben, ohne auf das nächste Red Hat Enterprise Linux Release warten zu müssen.

Das richtige Betriebssystem

Für die Verwendung in Produktivumgebungen: Mit Convert2RHEL zu Red Hat Enterprise Linux migrieren

Für das Entwickeln oder Testen von Red Hat Enterprise Linux: CentOS Stream herunterladen

Für einzelne Entwickler: Eine kostenlose Entwicklersubskription erhalten

Für Entwicklungsteams von Red Hat Kunden: Eine kostenlose Entwicklersubskription für Teams erhalten

Für containerisierte Anwendungen: Red Hat Universal Base Image (UBI)

Für Upstream-Innovationen für Betriebssysteme: Am Fedora-Projekt teilnehmen

Für Software-Weiterverkauf oder Hardware-Kompatibilität: Teil von Red Hat Partner Connect werden

Einstieg

Red Hat Enterprise Linux

Eine solide Basis für neue Anwendungen, virtuelle Maschinen und Hybrid Clouds.