Anmelden / Registrieren Konto

Automatisierung

Was ist Cloud-Automatisierung?

Jump to section

Unter Cloud-Automatisierung versteht man den Einsatz von Technologien, um Aufgaben vorwiegend automatisiert durchführen zu lassen und Prozesse des Cloud-Managements zusammenzufassen.

Cloud Computing

Unter Cloud Computing versteht man die Ausführung von Workloads in der Cloud, das heißt, in einer IT-Umgebung, in der skalierbare Ressourcen in einem Netzwerk extrahiert, in Pools zusammengefasst und verteilt werden. Weder Clouds noch Cloud Computing sind Technologien an sich.

  • Und Cloud Computing ist die Funktion, die Workloads in einer Cloud ausführt.
  • Clouds sind die Umgebungen, in denen Anwendungen ausgeführt werden.
  • Unter Technologien versteht man beispielsweise die Software und Hardware, die zur Entwicklung und Nutzung von Clouds verwendet werden.

Automatisierung

Unter Automatisierung versteht man den Einsatz von Technologien, um weniger manuelle Aufgaben durchführen zu müssen. Mit Automatisierung können Sie Prozesse beschleunigen, Umgebungen skalieren und CI/CD-Workflows (Continuous Integration/Continuous Deployment und Delivery) erstellen. Es gibt verschiedenen Arten der Automatisierung, unter anderem IT-Automatisierung, Business Automation, Roboter-Automatisierung, industrielle Automatisierung, künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und Deep Learning.

Was spricht für eine Cloud-Automatisierung?

Hybrid  und Multi-Cloud-Umgebungen steigern die Komplexität der Infrastruktur-, Netzwerk-, Anwendungs- und Benutzeradministration. IT-Teams müssen sowohl die lokalen als auch cloudbasierten Umgebungen verwalten und verwenden dabei oft jeweils unterschiedliche spezielle Managementtools. Daher ist eine effektive Wartung, Verfolgung, Skalierung und Sicherung der Ressourcen und Anwendungen mithilfe von manuellen Prozessen nahezu unmöglich. Mithilfe der Automatisierung können Sie Hybrid Cloud- und Multi-Cloud-Management mit einheitlichen Prozessen und Richtlinien ausführen, um Konsistenz, Skalierbarkeit und Geschwindigkeit zu verbessern.

Welche Cloud Computing-Prozesse lassen sich automatisieren?

Multi-Clouds skalieren

In einer Multi-Cloud wird mehr als ein Cloud-Service von mehr als einem Public oder Private Cloud-Anbieter bereitgestellt. Jeder Cloud-Anbieter bietet spezielle Tools für die Bedienung und Verwaltung seiner eigenen Cloud-Ressourcen an. Diese Tools funktionieren selten direkt zusammen, sodass IT-Teams die einzelnen Clouds unterschiedlich bereitstellen, verwalten und warten müssen. Mithilfe von Automatisierung können Sie Multi-Cloud-Umgebungen konsistenter verwalten. Sie können Automatisierungs-Assets erstellen, die Ressourcen in all Ihren Clouds kodifizieren und nur eine API für einen bestimmten Vorgang bereitstellen, unabhängig von der verwendeten Cloud.

Hybrid Clouds integrieren

Hybrid Clouds stellen eine IT-Architektur dar, die ein gewisses Maß an Workload-Portierbarkeit, -Orchestrierung und -Management in zwei oder mehr Umgebungen bietet. Diese Verschiedenartigkeit kann eine konsistente Integration und Unterstützung der Infrastrukturen für IT-Teams erschweren. Mit einer flexiblen Automatisierungsplattform können Sie denselben Automatisierungscode für vorhandene On-Site-Systeme, aktuelle Cloud-Ressourcen und zukünftige Assets anwenden. So können Sie Konsistenz sicherstellen und eine spezielle Schicht für die Integration von Betriebsabläufen bereitstellen.

Welche Unternehmen haben ihre Clouds automatisiert?

Datacom

Datacom hat sein Service-Angebot mithilfe von Automatisierung transformiert und so seine internen Abläufe optimiert. So konnte das Unternehmen seinen Kunden eine flexible Plattform bereitstellen, die sich flexibel anpassen lässt und für eine um 20 % höhere betriebliche Effizienz sorgt.

Ascend Money

Ascend Money hat eine zentrale automatisierte Plattform für die Anwendungsentwicklung und -bereitstellung entwickelt. Auf diese Weise konnte das Unternehmen Abläufe in allen Regionen optimieren, Einheitlichkeit und Skalierbarkeit steigern und den Zeitaufwand für die Ausführung von Aufgaben um 57 % verringern.

Warum Red Hat?

Welchen Cloud-Typ Sie auch für die Bereitstellung Ihrer Workloads verwenden – die Workloads sollten auf Open Source basieren. Durch unbegrenzten Zugriff auf den Quellcode wird eine hohe Kompatibilität mit den beliebtesten Cloud-Anbietern erzielt, z. B. mit Alibaba Cloud, Amazon Web Services (AWS), Google Cloud, IBM Cloud und Microsoft Azure. Mit diesem Niveau der Interoperabilität können Sie dieselben Automatisierungsplattformen, Playbooks oder Module für jede beliebige Cloud verwenden. 

Automatisierungs-Tools für die Cloud

Red Hat Ansible Automation Platform

Eine agentenlose Automatisierungsplattform.

Cloud Computing und Automatisierung haben noch viel mehr zu bieten